Jump to content

McPharmer

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About McPharmer

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nachdem es diesen Thread gibt, wollte ich euch meine Erfahrung mit der Polizei nicht vorenthalten. Da fahre ich jahrzehntelang Mopped (XT 250, XT 600, TRX 850, ZX9R) und werde nie kontrolliert. Kaum mache ich eine Probefahrt auf der Monster werde ich rausgewunken 😁. Ich dürfte auch gleich 10,-€ berappen, da ich das Nachweisheft für das rote Kennzeichen beim Händler hab liegen lassen 😣.
  2. @Zwangsgesteuerter 😉 noch so ein Verrückter. Serie III zum Schrauben und Monster zum fahren! Dein Post bringt es auf den Punkt. Es gibt Merkmale/Produkte die, wenn sie dem Rotstift zum Opfer fallen, ganze Marken zerstören können.
  3. Ihr habt ja recht (und ich meine Ruhe, würde meine Frau sagen😀), alle großen Hersteller haben im Rückspiegel das gleiche Gesicht und derzeit Probleme mit der aktuellen Situation. Aber LR wird sich am Defender-Nachfolger messen lassen müßen wie echt/authentisch die Marke sein will. Nur wenige Marken haben solche Erbstücke und hier kann man eventuell schon Parallelen ziehen, wie weit sich eine Marke treu bleibt oder in der Masse untergeht. Sorry nochmal für off Topic, aber ich hab wirklich Lagerkoller!
  4. Hallo Werewolf, nur weil du es als Beispiel genannt hast, LandRover geht es nicht wirklich gut. LR hat letztes Jahr 3,4 Mrd Pfund Verluste geschrieben und es wurden 4500 Stellen gestrichen. Und der Brexit kommt erst noch. LR ist ein Paradebeispiel dafür wie man mit einer verfehlten Modellpolitik richtig auf die Nase fällt. Einziger Unterschied bei den Modellen ist die Farbe 😊. Sorry ist off-Topic, aber das musste raus. Gruß, Helge
  5. Danke an den/die Mod/s fürs zusammenführen der Threads. Habe zwar die Suche mit verschiedenen Stichworten bemüht, aber die Carbondiskussion wohl übersehen. Die Infos sind sehr hilfreich, Vielen Dank!
  6. Hallo und guten Morgen ins Forum, da ich für die kommende Saison meine 1200S Bj M600 mit ein paar Carbon-Teilen aufhübschen will (hätte sie eigentlich nicht nötig 😄) habe ich ein paar Fragen an euch. Als Teileliefernat habe ich Ilmberger und FF-Carbon in die engere Wahl gezogen. Habt ihr jeweils Erfahrungen zur Passgenauigkeit von Teilen der beiden Firmen? Welche Carbonart (matt/glänzend, Leinwand/Köper bei FF-Carbon) passt zum serienmäßigen Vorderreifenschutzblech? Was ist der Unterschied der beiden Materialmöglichkeiten bei Ilmberger (Carbon/Carbon+Fieberglas)? Schonmal Vielen Dank fürs durchlesen und eure Antworten, Gruß, Helge
  7. Hallo, falls es noch jemanden interessiert, ich habe eine für mich annehmbare Lösung gefunden. Diese wunderbaren H.A.D.-Tücher sind für vieles gut, auch dafür wie ein Verhüterli über den Tacho gezogen zu werden. Der Stoff ist durchlässig genug die Geschwindigkeit und die Drehzahl abzulesen. Nur beim Kleingedruckten wirds unleserlich. Aber dafür definitiv blendfreie Nachtfahrt. Gruß
  8. Ne dunkle Folie fällt als Lösung raus, da ich ja auch tags fahre ?. Da ich aber in der komfortablen Situation bin bestimmte Termine mit dem Mopped wahrzunehmen, die spät abends enden steht die ein oder andere Nachfahrt an (käme sonst garnicht zum Moppedfahren). Das Navi/Display in meinem Auto ist deswegen nachts immer aus. Bin wohl etwas lichtempfindlich ?.
  9. Hallo in die Runde, hatte gestern Abend meine erste Nachtfahrt mit meiner 1200 Bj. 2015. In sehr dunklen Ecken meiner Heimfahrt musste ich feststellen, dass das Display selbst in der "Night"-Einstellung für meinen Geschmack SEHR hell ist. Bin streckenweise mit erhobener Nase gefahren, da das Display regelrecht geblendet hat. Auf meiner Suche nach einer Lösung hier im Forum wurde ich nicht fündig. Auf dem amerik. Nachbarforum habe ich einen Thread mit gleicher Problemstellung aber leider ohne Lösung gefunden: zum amerik. Thread. Bin ich nur etwas empfindlich was die Helligkeit angeht? Oder gibt es schon DIE total simple Lösung die jeder hat und deswegen hier nichts zu lesen ist? Gruß, Helge
  10. Möchte mich kurz vorstellen, da ich seit ca. 2 Wochen Eigentümer einer 1200S Bj 2015 bin. Meine Name ist Helge und ich wohne im Großraum bay. Untermain. Die Duc löste eine 22 Jahre alte ZX9R ab. Da ich schon die ein oder andere Frage zum Mopped habe, habe ich mich hier angemeldet. Freue mich schon auf nette Threads und großen Erkenntnisgewinn ?. Gruß, Helge
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.