Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'lenkerumbau'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Ducati Monster Forum
    • Monster Cafe - Allgemeines
    • Neuvorstellungen
    • Bildergalerie
    • Bekleidung
    • Treffpunkte und Meetings
    • Reiseberichte
    • Rennstrecke und Fahrertrainings
    • Off Topic Forum
    • Internes
  • Schrauberecke - Ducati Monster Technik
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik & Elektronik
    • Fahrwerk und Reifen
    • Motor und Antrieb
    • Optik und Zubehör
    • Technik allgemein
    • Monster FAQ Wissensdatenbank
    • Projektbikes
  • Ducati Monster Gebrauchtmarkt
    • Biete
    • Suche
  • Sponsoren
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - zum Webshop für Ducatiteile
    • used italian parts
    • Specialized MTB Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Über Dich


Name


Wohnort


Motorrad

Found 6 results

  1. Moin zusammen, leider konnte ich keinen Thread zu diesem Thema finden, daher eröffne ich mal einen neuen. Ich würde gerne meinen Lenker in schwarz haben, jedoch ungern einen Zulieferer Lenker verbauen, für den ich noch eine ABE benötige und dieses ganzen zenowa hätte. Weiß jemand von euch, ob es den originalen Lenker der 821 auch in schwarz gibt und/ oder hat jemand von euch den originalen mal eloxieren lassen ? Wenn ich mit dem Originalen da wirklich nicht weiterkomme, dann kommen mir Vorschläge von anderen Marken entgegen, bei denen ich nicht noch groß Löcher bohren muss. Quasi einfach anbauen und freuen. Er sollte jedoch den Maßen und der Kröpfung des originalen mit ABE entsprechen. ich danke euch und freue mich auf eure Antworten 👌
  2. Hallo zusammen da ich eigentlich kein Forenmensch bin, aber trotzdem mich ab und zu mit gleichgesinnten gerne austausche aber meistens nicht weiß, wo ich was Posten soll oder muss, mach ich jetzt mal da ein Post auf wo ich mein Geschraube und Getue reinposte. So weiß ich wenigstens wo ich meine Sachen posten soll. Was eignet sich nicht am besten als erstes Bild, als eine frisch erworbene Monster S2R 1000? So sah sie aus schön ordentlich und gepflegt, nochmals Dankeschön an den Vorbesitzer der echt Sorge getragen hatte.
  3. Hallo zusammen. Ich bin mit meiner Monster 620S i.e. BJ 2003 neu im Forum. Mit meinen 1.87m Ist mir der Original Lenker etwas zu niedrig. Ich hatte mir 2 Optionen ausgesucht und möchte gerne eure Meinung dazu lesen. Option 1: RAXIMO ALU-LENKER TOUR 810MM Artikel 10039825 bei Louis. Mit einer Höhe von 95mm schon recht hoch. Option 2: RAXIMO LENKERERHÖHUNG OFFSET 20MM HÖHE 30MM Artikel 10062205 bei Louis. Zwar nur 30mm höher dafür aber 20mm näher zum Fahrer. Wie sieht es aus mit den Leitungen? Brauche ich längere oder sind genug Reserven vorhanden für ein Umbau?
  4. Ich habe vor demnächst eine Monster 796 zu kaufen und möchte bei dieser die Spiegel und den Lenker umbauen für einen modernen Cafe Racer Look. Würde mich über Vorschläge an Lenkern und Spigeln sehr freuen da ich auf diesem Gebiet recht unerfahren bin. Bilder,Tippsund genaue Beschreibung sind immer Wilkommen und hilfreich Vielen dank im vorraus und hoffe das viele Vorschläge kommen ?
  5. Hallo, an meiner Monster (1000 S i.e.) wurde ein ABM Lenker montiert, dieser ist ca. 6 cm breiter als der originale Lenker. Mir gefällt die Gaszug Verlegung nicht so ganz. Mich würde Interessieren wie ihr das gelöst habt wenn ihr breitere Lenker verbaut habt? Ich suche eine vernünftige Lösung ohne Basteln, am besten einen 40 mm längeren Gaszug. Auf dem Bild seht ihr wie der Zug verlegt ist, normal müsste dieser über die obere Gabelbrücke am Tacho vorbei gelegt werden, geht aber nur wenn der Gaszug mindestens 40mm länger ist. Eine kleine bitte an alle die meinen sie müssten irgendwelche unqualifizierte Kommentare hier schreiben, ich brauche Lösungen die auch umsetzbar sind, oder vielleicht hat jemand einen längeren Gaszug für mich? LG vom Rhein Andreas
  6. Moped-Ergonomie-Simulator : http://cycle-ergo.com/ Ist z.B. praktisch, bevor man seine Monster u.U. mehrmals (teuer) mit mäßigem Erfolg oder ggf. an der falschen Stelle umbaut (Lenker, Fußrasten Sitzbank) Ihr solltet Eure Beinlänge bzw. Inseam = Innenseite Hosennaht vom Schritt bis zur Fußsohle messen und eintragen. Das wars auch schon. Es empfiehlt sich vor Benutzung des Simulators auf 2-3 möglichst konträren Bikes Probezusitzen auch wenn man Modell/Marke nicht (unbedingt) kaufen würde und seine subjektive Erfahrung dazu -bequem, unbequem, geht so- zu notieren. Dann kann man die angezeigten Gradzahlen aus dem Simulator im Nachgang dazu besser beurteilen bzw. kann sich so seine persönliche Komfortzone in konkreten Zahlen ermitteln und notieren. 1-3 Grad z.B. beim Hüft/Kniewinkel sind schon ein großer Unterschied oder die Sitzhöhe, da wirken 2-3cm manchmal schon Wunder. Man sieht z.B. auch wie die Füße u.U. am Auspuff (an)stehen, wenn man die Fuß-/Rastenposition verändert oder die Lenkerposition verändert (Riser etc.) und was mit der Gesamtgeometrie passiert, wenn man z..B. gerne auf den Ballen fährt. Alle Parameter lassen sich einstellen und ein Sozius kann auch dazukonfiguriert werden. Sollte ein Mopedtyp fehlen, kann man dazu unkompliziert eine Seitenansicht der gewünschten Maschine hochladen. Tip: Wenn Ihr mehrere Mopeds "addiert" habt, könnt Ihr mit dem Mausrad die Mopeds durchscrollen. Die Veränderung/Bewegung des Körpers wird mit mehreren Bildern so dargestellt, das es einem Daumenkino entspricht und eine Bewegung der Extremitäten entsteht. Viel Spaß damit Gruß Uwe
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.