Jump to content

Recommended Posts

vor 16 Minuten schrieb Schönwetterfahrer:

Da meine Kupplung sehr laut rasselt (ob gezogen oder nicht), und ich nur die Lautstärke der Auspuffanlage ohne mögliche, das Messergebnis beeinträchtigende Zusatzgeräusche messen wollte, habe ich das getan.

Für die Messung haben wir ein geeichtes Messgerät benutzt und keine Handyapp.

 

Genau das Phänomen hab ich bei meiner nämlich auch! Daher die Frage wie sich denn unsere Ordnungshüter bei einer Kontrolle verhalten denn wegen einer zu lauten kupplung hoffe ich mal machen die keinen aufriss 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

da wird man wohl keine Pauschalaussagen treffen können.Bin mal mit der 900 SS mit offenem Kupplungsdeckel angehalten worden, da wollten mir die Herrschaften nicht glauben das der Auspuff legal ist. War aber der originale Auspuff, der war dann im Stand auch nicht viel lauter als die Kupplung, was zu Irritationen führte aber nicht zu Beanstandungen 😬.

Die Beanstandung :nono: (inklusive Einladung zur Nachkontrolle) gabs dann für den genau in diesem Moment nicht funktionierenden Blinker hinten links 🤬

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Nico89:

Genau das Phänomen hab ich bei meiner nämlich auch! Daher die Frage wie sich denn unsere Ordnungshüter bei einer Kontrolle verhalten denn wegen einer zu lauten kupplung hoffe ich mal machen die keinen aufriss 

Die Kupplung wird bei uns nur zum Problem mit nem offenen Kupplungsdeckel. Nicht wegen der Lautstärke, sondern weil sich da jemand verletzen könnte. 

Um es mit den Worten von Atze Schröder zu sagen: ja nee - is klar 🤣

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Schönwetterfahrer:

Die Kupplung wird bei uns nur zum Problem mit nem offenen Kupplungsdeckel. Nicht wegen der Lautstärke, sondern weil sich da jemand verletzen könnte. 

Um es mit den Worten von Atze Schröder zu sagen: ja nee - is klar 🤣

Wobei ich ehrlich sagen muss meine Kupplung ist mittlerweile lauter als die 2 Leovince Töpfe🙄🙃 und ich habe schon von offen auf geschlossen zurück gebaut 🤣🤣🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist sie dir zu laut? Dann tausche die vorletzte Stahlscheibe gegen eine Reibscheibe. Dann rasselt sie deutlich leiser aber mit offenem Deckel immer noch hörbar. 

Was die Roadsitalia angeht, so würde ich sie wieder kaufen. Ich hatte nach BOS 430 gesucht. Aber die RI sind mindestens genauso gut und vom Carbonvewebe den Termis sehr ähnlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Tipp 😎 Ich werde meiner guten demnächst sowieso eine neue kupplung spendieren da sie nun 46.000km hat und ich nicht weiss ob und wann der vorbesitzer schon mal getauscht hat 😀 die RI finde ich wegen dem Preis interessant denn meine Leos sind schon echt böse laut und auf großartig nachdämmen oder sonstige Arbeiten hab ich einfach keine lust mit dem ganzen gefummel mit den Nieten..... 

Edited by Nico89

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Preis-Leistungsverhältnis passt bei den Töpfen auf alle Fälle, die mitgelieferten Haltrrungen sind allerdings Schrott.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die Halterungen ein wenig nachgearbeitet und eine unter der Sitzbank eine Querstrebe eingezogen. 

Das bringt Dir nötige Stabilität damit die Endtöpfe richtig satt sitzen und ist so hoch dass auch beim Einfedern nix passiert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab bei mir jetzt Abhilfe geschafft und db killer verlängert 😁

IMG_20190628_113830.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Nico89:

Ich hab bei mir jetzt Abhilfe geschafft und db killer verlängert 😁

 

Bisher hab' ich immer nur von Leuten gehört, dass sie ihre Killer gekürzt haben... du musst wohl immer aus der Reihe tanzen!!!:uglyhammer:

Aber im Ernst: saubere Arbeit! Aber wahrscheinlich dennoch nicht ganz zulässig obwohl dein Ansinnen wohl ganz im Sinne der Gesetzgebung erfolgt ist.

Edited by Donald_Duc
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Donald_Duc:

Bisher hab' ich immer nur von Leuten gehört, dass sie ihre Killer gekürzt haben... du musst wohl immer aus der Reihe tanzen!!!:uglyhammer:

Aber im Ernst: saubere Arbeit! Aber wahrscheinlich dennoch nicht ganz zulässig obwohl dein Ansinnen wohl ganz im Sinne der Gesetzgebung erfolgt ist.

Danke 😜 ja mal im ernst laut usw is ja schon irgendwie manchmal schön aber ich versteh auch irgendwo die ganze Lärm Debatte und ich wohne selber an einer schönen kurvigen Strecke und hör oft ein paar Kameraden die zu laut unterwegs sind..... Über die Zulässigkeit kann man jetzt so oder so denken als Fahrzeugführer hat man im Grunde nur dafür zu sorgen das die Kiste die norm erfüllt und da wird mich jeder freundliche Herr in grün oder blau verstehen 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Nico89:

Danke 😜 ja mal im ernst laut usw is ja schon irgendwie manchmal schön aber ich versteh auch irgendwo die ganze Lärm Debatte und ich wohne selber an einer schönen kurvigen Strecke und hör oft ein paar Kameraden die zu laut unterwegs sind..... Über die Zulässigkeit kann man jetzt so oder so denken als Fahrzeugführer hat man im Grunde nur dafür zu sorgen das die Kiste die norm erfüllt und da wird mich jeder freundliche Herr in grün oder blau verstehen 😁

Kann auch jeden Verstehen, der kein Bock auf viel zu laute Motorräder (wobei ich auch andere Verkehrsteilnehmer hier nicht ausschließen will) hat. Versuche auch in der Nähe von bewohnten Gebieten vom Gas zu gehen und die Drehzahl runter zu nehmen.

Ich könnt mir gut vorstellen, dass du bei der Streckenaufsicht aber erst mal totale Verwirrung auslöst, wenn die doch mal deine Killer genauer inspizieren würden, nach dem Motto: modifiziert = böse, leise = gut, modifiziert und leiser = :denk1:???

Kommt halt dann drauf an ob du an einen Kollegen mit Sachverstand oder an einen Paragraphenreiter gerätst. Aber das wär bei meiner Maschine ja nicht anders.

Edited by Donald_Duc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja wenn ich mir die "leisen" universalkiller kauf von Lou.. Oder Po.. Dann ist es im Prinzip auch nicht mehr zulässig und noch mehr weg von original als so mein dealer meinte nur solange alles in der toleranz ist und nicht zu laut werden die bei sowas keinen Ärger machen geschweige denn die killer raus ziehen 😎 mal schauen wann die erste Schwerpunkt Kontrolle kommt vllt hab ich auch glück und bleib von sowas verschont 😁 bin einfach mittlerweile auch aus dem alter raus und auch müde dauernd sinnlose oder vermeidbare Diskussionen mit den Herren der Vollstreckung zu führen 😁😂

Edited by Nico89
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist nicht so, dass jedwede Veränderung an der Abgasanlage zum Erlöschen der BE führt, sondern nur solche, die entsprechend § 19 II Nr. 3 StVZO das Geräuschverhalten verschlechtert. Verschlechterung iSd Norm bedeutet, dass der gesetzlich zulässige Grenzwert überschritten wird. Nicht jede Verschlechterung an sich erfüllt hier den Tatbestand.

Bei der oben abgebildeten Verlängerung der Eater sollte es nicht zu einer Verschlechterung der Geräuschemission kommen, sondern zu einer Verbesserung. Was von einer Messung der Geräuschemission natürlich nicht abhält.

Bezüglich des oben angesprochenen offenen Kupplungsdeckels: Hier kommen sowohl § 19 II Nr. 2 als auch § 19 II Nr. 3 StVZO zur Anwendung. Nr. 2 wegen der oft vorgebrachten Verletzungsgefahr und Nr. 3 wegen der Geräuschentwicklung. Beidem kann durch eine Eintragung des offenen Deckels begegnet werden. Im Rahmen der Geräuschmessung wird die Kupplung nicht gezogen, das Rasseln spielt also keine Rolle. Aber das "klackern" bei nicht gezogener Kupplung kann evtl. im Zusammenspiel mit einer veränderten Abgasanlage die Maschine über den zulässigen Höchstwert befördern. Ist genauso wie das Zusammenspiel von offenem Luftfilter und veränderter Abgasanlage.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleines Feedback, die Leo Vince töpfe sind jetzt erträglicher. Keine brutales helleres aufbrüllen mehr bei vollgas sondern eher angenehm, und im Stand einfach schön satt bassig. Die Aktion hat sich gelohnt 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat denn schon jemand hier aus der Runde einen E4 Topf bei Roadsitalia bestellt und montiert? 

Oder muss man die „E4“ Kennzeichnung auf deren Seite in frage stellen?

die Preise sind schon attraktiv und auch mit Kat bestellbar.

Ich lese hier immer nur von den üblichen verdächtigen wie QD, SC, Termis,...

🤔

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da steht Euro 4! Deshalb die Frage ob das schon jemand verbaut hat. 

7A2499FC-C009-455A-A130-09D1AA07B4CA.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.