Jump to content
rocroc

Fremd gegangen

Recommended Posts

vor 15 Minuten schrieb Duc_Driver:

 

An der Eisdiele macht das natürlich alles nichts

;)

DD

Ich behaupte, dass ein Großteil der v4-Kunden damit auf die renne gehen wird, um mit dem Teil die Konkurrenz ala s1000rr, r1 und rsv4 nass zu machen. Zum Eisdielen-Posen sind die Ducati-superbikes zum Glück noch nicht so optimal geeignet...allein die eierkocher-Krümmer der v2-panigale...die v4-Sitzheizung wird bestimmt auch nicht viel schwächer...da haben die Poser in der Stadt bestimmt kein Bock drauf. Da ist dann schon zb ne aktuelle Monster mit schaltautomat viel besser für geeignet ;) ...wie ich diese Stadt-Poser doch hasse

Werde in der kommenden Saison mal den v4 antesten und bin schon gespannt drauf.  So schlecht schaut die nun auch wieder nicht aus. Da gibts wesentlich hässlichere Motorräder (auch bei Ducati)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würd ja nach meinen 15' Ruhm auf der V4 in Almeria in dasselbe Horn stoßen wie auch ein paar Testberichte: das Wort ist Zugänglichkeit. Das Motorrad fährt sich einfach! Draufsetzen, losfahren, Linie treffen. Na klar, wenn man am Kabel zieht passiert was, aber ich würde mal sagen - es ist das Anfänger-tauglichste SBK das ich von Ducati kenn.*

Brauch man es? Macht es auf der Straße "Sinn"? Brauch man mehr als 90PS um sich einzuscheissen? NEIN. Ist es das beste SBK der Welt: ja.

@Kaltepommes auch Eisdielen-Bertis werden sich weiterhin rote schnelle Ducs kaufen. Der Unterschied ist bei der V4 wirds eher so aussehen, als könnten die tatsächlich fahren. 

* sagt aber nichts, wenn ihr euch mit 230 im dritten Gang um um einen Baum zwirbelt. 

Edited by Basstler
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was erwartet ihr optisch und technisch von einem Superbike state of the art? Ducati hat ein Bike entwickelt, mit dem man in den nächsten Jahren die Superbike Szene beherschen kann, was mit der aktuellen Pannigale nicht gelungen ist.  Das dann eine entsprechende Form rausgekommen ist, die dem einen oder anderen gestrigen nicht gefällt, ist doch zwangsläufig logisch. Dazu braucht man nur die aktuellen Moto GP Bikes anschauen. Das was Ducati daraus gemacht hat, besonders was den Motor und die Elektronik betrifft, ist schlicht gesagt sensationell. Dazu kommt, dass der Motor eine komplette Eigenentwicklung ist, die in keinster Weise von irgendeinem Wettbewerber abgekupfert wurde. Aus meiner Sicht hätte Ducati das nicht besser machen können. Gemau so sieht es mit der optischen Linie aus.

Das Bike ist kein Volumenmodell, dafür sind in den letzten Jahren auch zu wenige Pannigale verkauft worden. Es ist ein Statement und eine weise Vorausschau auf die nächsten Jahre im Superbike Wettbewerbs-Segment.

Und jetzt hört auf euch über die Form zu mokieren, nur wiel euch immer noch eine alte luftgekühlte Ur-Duc am Herzen hängt. Hier geht es um was ganz anders.

Nur meine 2 cents...

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Duc-Pit:

Was erwartet ihr optisch und technisch von einem Superbike state of the art?

Das ist überhaupt nicht mein Punkt. Liebhaber von Superbikes kommen bei der V4 vermutlich voll auf ihre Kosten. Soviel Begeisterung für ein vollverkleidetes Superbike in einem _Naked_  Forum finde ich allerdings befremdlich. Ich sehe einfach die Schnittmenge zwischen beiden Gattungen nicht. Noch nichtmal eine Markenähnlichkeit.

Das scheint @rocroc übrigens (unbewusst?) auch empfunden zu haben. Bezeichnend, daß er es als erstes für passend hielt, an der V4 riesige "DUCATI" Schriftzüge per Photoshop "nachzurüsten".

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann auch zwei Modelle mögen... da ist nix verwerfliches dran... auch im dem Forum.... was soll's.... 

Haben ja einige ein paar im Schrank... oder Garage... oder wo auch immer... ;)

Und über nötig oder unnötig braucht man auch nicht diskutieren.... Moped fahren an sich ist auch nicht notwendig... aber....... ein unnötiges "MUSS"....xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soviel Begeisterung für ein vollverkleidetes Superbike in einem _Naked_  Forum finde ich allerdings befremdlich. Ich sehe einfach die Schnittmenge zwischen beiden Gattungen nicht. Noch nichtmal eine Markenähnlichkeit.


Dafür sind wir hier ja im Off-Topic Bereich. [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde das super was Ducati da auf die Beine( Reifen) gestellt hat. Die gehen mit der Zeit, und  so schön verpackt. 

BMW hat diesen Spagat auch geschafft, möchte nicht wissen wo die heute ohne ihre 4Zylinder stehen würden.

Harley hat das meiner Ansicht vor Jahren  verpennt.

Gruß Jochen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb zillo:

Dafür sind wir hier ja im Off-Topic Bereich.

So ist es. Genau dafür steht dieser Thread. Über den Tellerrand zu schauen, schadet selten. Die einen bestätigt es darin, beim Bewährten zu bleiben, den anderen öffnet es dauerhaft neue Horizonte, ob das nun schlecht oder gut ist.

vor 2 Stunden schrieb adducted:

Das scheint @rocroc übrigens (unbewusst?) auch empfunden zu haben. Bezeichnend, daß er es als erstes für passend hielt, an der V4 riesige "DUCATI" Schriftzüge per Photoshop "nachzurüsten"

Chris, eine gewagte, aber nichtsdestotrotz nicht zutreffende Interpretation, weil... Ducati für mich und ganz viele andere NICHT = Monster ist. Monster ist Monster... Eine Panigale muss ich keinesfalls mit Schriftzügen zur Ducati adeln. Auf die Diskussion, ob es sinnvoller sei, mit einem übermotorisierten SBK oder einem übermotorisierten Naked unterwegs zu sein, lass ich mich sowieso nicht ein. MIR macht die Pani enorm Spass auf der LS (auch wenn ich sie mir vor allem für die RS zugelegt habe)  und "Eisdielen" haben wir in unserer ländlichen Gegend nicht :-). In Städten treibe ich mich auf der für mich schönsten Sitzheizung der Motorradwelt gar nie herum... Ich habe mich noch nie auf einem Bike auf Anhieb dermassen wohl gefühlt, wie auf der 1299. Das Gefühl für das Vorderrad hat mir kein anderes SBK (und schon gar kein Naked) bisher vermittelt.

Die neue V4 gefällt mir zwar weniger gut als die 1299, aber immer noch ziemlich gut... besser, als alle anderen aktuellen SBK. In der Lackierung sehe ich aber einiges an Potenzial, was mein ganz persönliches Ästhetik-Empfinden angeht. 

Man muss sie nicht gefahren sein, um über Anti- oder Sympathie zu entscheiden. Wer allerdings die Gesamtwirkung auf sich selber beurteilen will, sollte sie auch entsprechend auf sich wirken lassen.

Noch ein Wort zu den elektronischen Helfern, die bei der Vorstellung moderner SBK und Nakeds immer auch kritisch gesehen werden: Wenn man beim lustvollen Herausbeschleunigen aus der Kurve intensiven Vortrieb spürt, den ziemlich genialen Sound geniesst, beim heftigen Bremsen auch auf zweifelhaftem Grund zuverlässig Geschwindigkeit vernichtet, stören sich wohl die wenigsten an den elektronischen Hilfen bzw. sie denken nicht an deren Support, sondern ans Fahrvergnügen. Ich fühle mich nicht besser, wenn ich ohne elektronische Hilfen die Haftung nicht verloren habe bzw. auf den Fahrspass hat der Umstand, dass die Elektronik mich in bestimmten Situationen NICHT stürzen lässt, keinen negativen Einfluss (auch wenn das Überleben im Strassenverkehr ohne Traktionskontrolle und ohne ABS auf jeden Fall viel höher zu gewichten ist). Natürlich sollen einem die Helfer nicht dazu verleiten, die Eigenverantwortung der Technik zu übertragen. Ich bin der Meinung, die Assistenzsysteme werden in dieser Beziehung völlig überschätzt. Um wirklich "gut" Motorrad fahren zu können, reichen Assistenzsysteme (noch) nicht.

Auf der Rennstrecke fahren die schnellen Leute mithilfe der Elektronik einfach noch schneller. Damit wird die Herausforderung nicht kleiner; es werden lediglich die Auswirkungen von Fahrfehlern gelegentlich weniger dramatisch.

Edited by rocroc
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Mark_MUC:

Nur mal so fuer alle die meinen das die aktuellen Ducatis keine echten mehr sind.......Auch eure sind keine echten Ducatis mehr! Echte Ducatisti wuerden jetzt vor dem Radio sitzen und Musik hoeren.:buttrock:xDhttps://goo.gl/images/7U8E2E

Oder Boot fahren und Angeln ;)

http://www.ducati.de/geschichte/hintergrundinformationen/meeresgrun__vom_meer_auf_die_rennstrecke_/index.do

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Südtirol ohne Motorrad - gabs bei mir bisher noch nie. Nur diese Tage über Ostern ist alles ein wenig anders.. Dank einem Gutschein zu Weihnachten wellnessen wir einige Tage durch. Das Wetter passt ja dazu. Am Sonntag solls aber besser werden. Das war schon bei unserer Anreise klar. Und so kam es, dass ich unbedingt noch die Moped-Saison einläuten möchte, wenn wir schon mal hier sind. Lange Rede, kurzer Sinn - am Sonntag stehen zwei Fremdgehtöffs für uns bereit. Nagelneue bayerische Mopeten. 1x S1000R, 1x R1200R. Mal schauen wies wird.. ich werde berichten. ;)

Cheers

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin euch noch ein kurzes Feedback schuldig.. :$

War ein sehr geiler Saisonstart im Südtirol. Die S1000R und R1200R haben gemacht, wofür sie gebaut wurden: Spass. Einen Vergleich zur S2R kann ich bis jetzt mit meinen kaum vorhandenen Monster-Kilometern nicht machen, ist halt auch ganz was anderes. Jedoch drängt sich insbesondere der Vergleich der S1000R mit meiner Tuono Factory auf. Um es kurz zu sagen: die BMW hat Dampf und alles funktioniert genau so wie erwartet und smooth und schnell unterwegs ist man damit auch, aber im Vergleich zur Tuono ist alles so unspektakulär. Da fehlen mir halt im Vergleich die Emotionen des V4. :x

Meine Holde hat sich jedoch in die S1000R verliebt. Sie, die eigentlich eine Hornet 600 fährt, war damit auch deutlich flotter unterwegs als sonst. Und sie mag den Reihenvierer sehr, weil er eben so seidig läuft, auch bei tieferen Drehzahlen, wo die Tuono etwas ruckeliger und rauer wird. Mal sehen, ob sie bald eintauschen muss.. :ph34r:

Und so kam es, dass ich meistens auf der R1200R sass. Ich war überrascht, wie motiviert das Ding in die Kurve geht. Ich denke, dass es mit dem Boxermotor zu tun hat, welcher kurventechnisch einen interessanten Schwerpunkt aufweist. Ansonsten fühlte ich mich zwar wohl und der Drehmomentpunch vom Boxer ist bei jeder Drehzahl beträchtlich, jedoch fühlte ich mich mit der Lederkombi etwas falsch angezogen xD und irgendwie weniger sportlich, als ich es mag. Die Optik der R1200R ist ja sowieso ein Thema für sich..

Just my two cents. Grüsse Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.2.2018 um 18:36 schrieb adducted:

daraus wird nie ein hübsches Moped. ..... Und schon garnicht eine Stil-Ikone wie die 916 eine war.

 

Am 7.2.2018 um 18:36 schrieb adducted:

Mir ist es unbegreiflich, wie sich hier in einem Forum für den Archetyp des Naked Bikes schlechthin - die Monster - so Viele über diesen Plastikhaufen ereifern.

Ah ja die vollverkleidete 916 ist eine Stilikone und die vollverkleidete V4 ein Plastikhaufen. :denk1:

Dieses "Früher war alles besser" Genöhle ist ja unerträglich ...

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb madmax:

Dieses "Früher war alles besser" Genöhle ist ja unerträglich ...

Je älter man wird, je knackiger die Gelenke, je trüber der Blick, je reduzierter das Stehvermögen... desto mehr trauert man früheren Zeiten nach ;-). Das Alte, Vergangene beurteilt man tendenziell aus der Retrospektive, in Erinnerung an den eigenen physischen und psychischen Zustand in jener Zeit: Also alles andere als objektiv. Wer einmal in jungen Jahren in einer damals schon alten Gulietta Spider wilden Sex praktizierte, wird sich einer gewissen Sympathie zur Marke Alfa Romeo sein Leben lang nicht erwehren können (auch wenn der Physiotherapeut damals ein paar Wirbel einrenken musste).

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Etwas Nostalgie ist mir mit Ü40 auch nicht fremd, aber neugierig und offen für Neues zu bleiben macht doch auch Spaß.

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb rocroc:

 Wer einmal in jungen Jahren in einer damals schon alten Gulietta Spider wilden Sex praktizierte, wird sich einer gewissen Sympathie zur Marke Alfa Romeo sein Leben lang nicht erwehren können (auch wenn der Physiotherapeut damals ein paar Wirbel einrenken musste).

Hättest ja das Dach aufmachen können....  (alter Angeber)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb rocroc:

Je älter man wird, je knackiger die Gelenke, je trüber der Blick, je reduzierter das Stehvermögen... desto mehr trauert man früheren Zeiten nach ;-). Das Alte, Vergangene beurteilt man tendenziell aus der Retrospektive, in Erinnerung an den eigenen physischen und psychischen Zustand in jener Zeit: Also alles andere als objektiv. Wer einmal in jungen Jahren in einer damals schon alten Gulietta Spider wilden Sex praktizierte, wird sich einer gewissen Sympathie zur Marke Alfa Romeo sein Leben lang nicht erwehren können (auch wenn der Physiotherapeut damals ein paar Wirbel einrenken musste).

Ach ja...:$

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Duc_Driver:

...probier.t das mal in nem Skoda Fabia (ohne Cabriodach) :(

 

;)

DD

:lmao::lmao:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer hat den größten (Sex) im kleinsten (Auto)? :ph34r:

Jetzt wollte ich gerade schreiben wir sind Off Topic gekommen, aber das könnte ja auch unter das Thema "fremd-gegangen" fallen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb madmax:

Wer hat den größten (Sex) im kleinsten (Auto)? :ph34r:

Der eine sacht so, der andere so...

 

...und die beteiligte Dame sacht noch was ganz anderes...:cry21:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Herren, ich bitte doch, wieder zum Thema zurückzufinden. Mein Beispiel war - ähnlich einer Metapher - lediglich zur bildhaften Erläuterung des komplexen Themas gedacht. Deshalb habe ich auch auf detaillierte Skizzen verzichtet, um nicht unnötig in Tiefen vorzudringen, die der Öffentlichkeit vorenthalten bleiben sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.