Jump to content

Protektor-Jacke


Supachris
 Share

Recommended Posts

Servus Zusammen,

kennt das jemand/nutzt das jemand? Ich fände das irgendwie für den Sommer für kurze Fahrten in der Stadt sehr cool, wenn man sich dafür die Jacke sparen könnte… 
Rücken und Brust sind Level 2, Rest ist Level 1. Wie gesagt, ich würds nur für kürzere Fahrten in der Stadt nutzen wenn ich mal kurz von A nach B muss  

Was meint der Schwarm? 😁

Viele Grüße 

Chris

 

38C21240-D6B3-4617-9F5C-A9CD2820112F.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb nilo:

Bin kein Fan von den Teilen. Warum nicht einfach ne luftig schicke textil jacke zb von revit? die lässt sich im zweifel leichter ablegen…

Darf ich fragen warum die kein Fan davon bist?

Ich hab' ne Dainese Supertex Speed, die ist zwar luftig durch die Mesh-Einsätze, aber Jacke bleibt halt leider trotzdem Jacke... Und diese Protektoren-"Jacke" ist halt eben eher n Shirt und daher dachte ich mir, dass die bei 30° im Stadtverkehr (also auch viel Stop & Go) eben noch "luftiger" wäre... Die Mesh-Einsätze der Jacke funktionieren halt auch nur bei Fahrtwind wirklich gut. Bei dieser Protektoren-"Jacke" hat man halt nur diese dünne Schicht auf der Haut und die ist perforiert, also meinem Eindruck nach eben noch bissl "kühler" als ne Jacke...

Edited by Supachris
Link to comment
Share on other sites

Ich find die Dinger unpraktisch und weil sie so eng anliegen schwitzt man darunter auch. Ausziehen ist dann halt ein Krampf. 

Aber das ist nur meine Meinung/Erfahrung. Am besten du gehst mal anprobieren und entscheidest einfach selbst? 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Das erspart dir leider weder Jacke noch sonst was. Das ist ein all in one mx Protektor. Das möchte man nicht so anziehen, weil eng, schlecht an und ausziehbar, sehr dick auftragend und null reibwert. Und cool ist das auch nicht wenn dich der vespa Fahrer ohne alles damit überholt. Ich habe etwas ähnliches, nutze es aber zum Motocross. Da macht es auch Sinn. Auf der Straße nicht. Deswegen sieht man auch niemanden mit sowas. 

Gruß Till

Link to comment
Share on other sites

Ich hab sowas und hab gedacht für den zweck wärs praktisch aber am Ende trag ich dann erst meist ne Jacke. Sogar für den Roller hab ich mir einen Kevlar Hoodie gekauft und verwende den statt der Protektorenjacke. Ich könnts vermutlich auch wieder verkaufen aber die 3DO Lvl2 Protektoren behalt ich mir.

Link to comment
Share on other sites

Also ich nutze so ein Ding mit der Sur-Ron. Auch im Alltag tatsächlich. Praktisch ist es nicht, im Winter aber für mich den Vorteil, dass ich die normalen Wintersachen tragen kann. In den heißen Sommern habe vor- und vorvorletztes Jahr habe ich sie ab und zu auf der Monster getragen. Wegen Reibwert habe ich auf den größeren Touren dann noch nen Pullover drüber gezogen. ^^ Würde aber eher ne richtige Sommerjacke empfehlen. Ich habe die Bionic von Alpinestars, weil die Protektoren selbst da mit sehr großen Luftlöchern sind, das Mesh ist leider nicht so luftig. Bei 35°C + merkt man dann aber erst ab 80 d/100 den kühlenden Fahrtwind. Letzter Sommer war ja nicht so krass da bin ich mit normaler Textilkombi und offenen Lüftungen gefahren, das macht Büse  ganz gut. Ne reine Somemrjacke habe ich noch nicht zum Vergleich, würde sie aber tendenziell empfehlen. Gut ist halt dass sie gut sitzt, besser als die meisten Textiljacken, und auch denke ich besser schütztt beim Aufprall, fehlender Reibwert ist halt kritisch. Im Gelände mal auf nen Baumstumpf geknallt nach fünf Metern Flug, war froh dass ich das Ding ab hatte... Auf der Sur-Ron trage ich das Ding im Sommer auch einfach so, ist ja nicht so schnell...

Link to comment
Share on other sites

Protektorenjacke (von Alpinestars) mit Rücken-, Schulter- und Brustprotektoren trag ich beim eMTB fahren (+ Ellbogen und Knieschoner), und das ist auch noch bei „Höchsttemperaturen“ im Sommer ganz OK. Das Teil sitzt schön eng, so das die Protektoren im Falle eines Falles an Ort und Stelle bleiben - das wär auf dem Moped sicher auch von Vorteil (anders als bei manchen Textiljacken !).

Auf dem Moped trag ich aber zu 99% Leder (hab zwei verschiedene Kombis: eine für warme, und eine für kühler Tage) und nur ganz selten eine Textilkombi… und wenn’s viel zu warm ist, dann fahr ich einfach nicht Moped, oder halt schon recht früh los, wenn’s noch erträglich ist.

Da ich mit dem Moped keine Kurzstrecken fahre, ist so eine Protektorenjacke für mich keine Option. Würde ich häufig Kurzstrecken fahren, wäre im Sommer eine sehr luftige & gut sitzende Jacke-Hosen-Kombi aus Textil mit geeigneten Protektoren meine erste Wahl - zB SOWAS

Link to comment
Share on other sites

Danke euch für euer Feedback, das hilft mir und war genau das, was ich mir erhofft hatte! Ich hatte so ein Ding noch nie und konnte das einfach noch nicht so einschätzen, ob das praktikabel ist und eben auch ne vernünftige Schutzfunktion hat. 

Ich denke, ich werde bei meiner Jacke bleiben - zum einen, weil sie dann vermutlich auch nicht wirklich wärmer ist und weil ich das Thema der Abrieb-Festigkeit nachvollziehen kann. 

Danke an alle! Schönes Wochenende, Chris

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.