Jump to content

Kälte: Welche Weste unter Lederkombi?


Zwangsgesteuerter
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute!

Bin vorgestern eine schöne Runde durch die österr. Berge gefahren. Die 1000er ist schon sowas von einem geilen Viech!!!

Es wird kühl (wobei es eh noch recht angenehm war) und ich bin nicht gut dafür ausgerüstet. Jetzt würde ich mich über Tipps von Euch freuen!

Ausgangsbasis ist eine Dainese Lederkombi (Zweiteiler), wobei die Jacke keine Innenjacke hat. Zuletzt bin ich mit Funktionsunterwäsche, darüber T-shirt und einer ärmellosen Fleecejacke unter der Kombi gefahren. Die Fleecejacke ist zu lang und nicht sehr warm. Daher stell ich mir eine kurze ärmellose Jacke mit möglichst gutem Verhältnis aus Wärme und Dünne vor. z.B. ca. sowas (hier für Held): https://www.mkcmoto.com/at/held-clip-in-warm-vest/

Könnt ihr mir Empfehlungen/Erfahrungen mitteilen? Ich finde sonst nicht wirklich was im Netz.

Danke im Voraus!

Robert

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich finde Winterfahrradkleidung eignet sich sehr gut.

https://www.siroko.com/de/p/j1-domestique-winter-radjacke-herren-schwarz-neongelb?language=de&cur=EUR&img=feed_lifestyle_03_image&gclid=EAIaIQobChMIt-3RyazR-gIVxQwGAB2ztwBbEAQYBiABEgLJ6fD_BwE

Als Beispiel. Sitz sehr figurbetont. Passt somit sehr gut unter enge Kombis. Die Rutschen dann auch wie mit Sommerfunktionswäsche.

Lange Ärmel finde ich besser..

Beinlinge Winter gefüttert kann man auch sehr gut unter Kombis tragen

Grüsse

Axel

Link to comment
Share on other sites

Hi Axel!

Hatte gerade ein wenig weiter gestöbert und bin auch auf die Fahrradsachen gekommen. Das könnte die Lösung sein! Langarm wird sehr eng bei den Ärmeln. Muss ich noch testen, aber bislang kam mir alles bis auf die Funktionsunterwäsche (Merino) dort zu viel vor.

Sowas in etwa: https://www.bike24.at/p1397663.html?sku=1575507

https://www.bikester.at/ale-cycling-clima-protection-2.0-thermo-weste-herren-M877593.html?vgid=G1247337&cgid=36983

Vielleicht hat ja noch wer konkrete Tipps dazu?

Thx!

Robert

Edited by Zwangsgesteuerter
Link to comment
Share on other sites

@Zwangsgesteuerter

Bei vorhandener Lederkombi kann ich wenig Tips geben; aber da ich in jedem Monat ausgiebig fahre, habe ich mir für die kalten Monate eine mit Kevlar-Fäden verstärkte Textilhose gekauft, in die ich auch eine Windmembran und Winterfutter einsetzen kann. Dazu dann eine Lederjacke (Reißverschluss passend zur Hose nähen lassen für 20€) in 1-2 Nummern größer, da passen dann auch Rollkragen-Wollpulli und Shirts als Zwiebelschicht mit drunter ohne dass es eng wird :D.

So ist mir selbst bei Minusgraden auf dem Moped nicht kalt und 2 Stunden cruisen im Januar/Februar sind absolut drin ohne zu frieren! Fühlste dich zwar etwas unbeweglicher, aber is ja wurscht... bei 0-5 Grad schleift eh keiner mit den Rasten.

Hilft Dir mit der jetzigen Lederkombi nicht viel, aber vllt ists ja ein guter Tipp, wenn mal ein paar Euro über sind für ne zusätzliche Ausstattung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo SoylentDom!

Ich fahre nicht mehr, wenn es richtig kalt ist. Aspahlt rutschig, Nässe, und später sogar Salz. Ich benötige nur etwas Wärme bei unter 15 (bis 10) Grad oder so. Daher wird es wohl eine dünne primaloft-Weste ohne Ärmel aus dem Radlersortiment werden. Als Ersatz für die fehlende Dainese-Innenjacke für die es bei meinem Lader auch keine Zipps gibt.

LG

ro

Link to comment
Share on other sites


Hallo Robert,

den Winter fahre ich durch solange es trocken ist und kein Salz gestreut ist.

am besten komme ich mit Merinowäsche klar, darüber Fleece und wenn es echt kalt wird dann noch eine Daunenweste. Für die Knie nutze Medima Kniewärmer. Ist in meinem Alter hilfreich 😉😆

Gruß Udo 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Paolo:

oder so?

IMG_1302.JPG

Naja! ich mag keine Dinge, die nur vom Design und nicht von der Funktion leben (- im allerbesten Fall leben sie aus einer Synthese von beidem): Hinuntergedrehte Spiegel, Chopper, Straßenbikes mit offroad-Reifen, unfahrbare Tieferlegungen bei Autos, Hyperbreitreifen, das finde ich alles eher belächelnswert.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn es nur um Wärme geht, zieh ich einen absichtlich zu groß gekaufte Cordura-Jacke über meine Leder oder Softshell-Bikerjacken. Oder ein gefüttertes Gilet/Weste. Drunter wirds mir mit zu vielen Schichten manchmal zu sperrig.

Enge Laufhosen oder Radhosen passen unter die meisten Kevlarjeans und unter der Lederkombi sowieso.

Ich fahr den Winter mit meiner 125er PCX durch, die Monster steht, sobald sie mit dem Salz beginnen. Das ist bei uns halt leider vom ersten bis zum letzten Tag im Jahr mit nahe Null Grad ...

Edited by Petersil
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Merino ist schon gutes Zeug, mehr bekomme ich unter meine Lederjacke kaum noch drunter (die ist wieder kleiner geworden 😞 )

Ein großer Teil der Wärmeisolation kommt ja von eingeschlossener Luft und wenn man jetzt z.B ne Daunenweste unter Leder zieht und die Daunen zusammengequetscht werden wird deren Wirkung auch nachlassen.

Für die Hände hab ich mir mal bei Louis Vanucci Windstopper gekauft die man unter die Handschuhe zieht. Die machen überraschend viel aus.

Edited by madmax
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

ist zwar schon ein alter Beitrag....wollte nur erzählen, wie ich es mache: Ich habe eine Windblocker-Weste für Fahrradfahrer bei Tchibo für kleines Geld gekauft. Haben die immer wieder mal. Die ziehe ich über meiner 2-teiligen-Kombi an. Wirkt erstaunlich gut. Liegt gut an, leicht Stretch. Mir persönlich reicht das schon. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 7.2.2023 um 15:34 schrieb Kermit70:

ist zwar schon ein alter Beitrag....wollte nur erzählen, wie ich es mache: Ich habe eine Windblocker-Weste für Fahrradfahrer bei Tchibo für kleines Geld gekauft. Haben die immer wieder mal. Die ziehe ich über meiner 2-teiligen-Kombi an. Wirkt erstaunlich gut. Liegt gut an, leicht Stretch. Mir persönlich reicht das schon. 

So haben wir es in Andalusien auch gemacht. Regenjacke von FLM Race (strech) drüber gezogen. Spart viel kram unter dem Leder ein…

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.