Jump to content

Gefräster Tacho für die S4RS !


Recommended Posts

Ich bin wieder im Entwicklungsfieber. 👲

Da ich nicht jedes Bike gleich bauen will und den Original Tacho in der Draufsicht gar nicht so schlecht finde, habe ich mich entschlossen ein neues Alugehäuse für diesen zu entwickeln. Die Idee hatte ich schon vor Jahren, aber ist dann doch wieder in den Hintergrund gerückt.

Das Gehäuse soll aus Alu hergestellt werden und 2 Teilig sein . Ich denke das ich die Bauhöhe um ca 25 mm minimieren kann. Der Originaltacho sieht immer mehr wie ein geschwür aus und nicht ganz stimmig in der Linie.
Der Tacho soll zudem nicht wie Original über der Gabelbrücke, sondern unter der Gabelbrücke gebaut werden. Das sieht Optisch einfach besser aus.

Das passt mit dem Originaltacho so nicht, da dieser an die Gabelbrücke stößt.
Zudem werde ich den Tacho im Winkel etwas flacher legen, da der Original Winkel zum ablesen auch nicht 100% stimmt.

Vorteile:

-Man kann den Tacho über und unter der Gabelbrücke verbauen
-Flacherer kompaktere stylischere Bauweise
-Plug and Play austauschbar
-Kein reissen des Tachogehäuses
-Austausch der Tachogläser schnell und einfach
-Gehäuse farbig eloxierbar
 

Ich denke das er etwas schwerer werden wird wie das Original, dafür aber die Vorteile aufwiegen.

Über Anmerkungen oder Bedenken bin ich Dankbar

Den Stecker wollte ich Original lassen, was den Austausch wesentlich erleichtert, auch wenn der sehr Dick aufträgt oder hat wer schon mal den Stecker vom Kabelbaum in einer flachereren Ausführung gesehen?

Die Tachoscheiben (Zifferblätter)würde ich gerne tauschen, da diese etwas vergilbt sind, gibt ja einige im Netz, habe aber nie die Originalen gesehen, weiß da was wer?

Beleuchtung....dieses Rot war nie so meins. Überlege eine andere Farbe

Ich fand immer schon Blau genial,da dies auch im Dunkeln angenehm für die Augen ist. Andererseits weiß ich nicht wie das optisch zum Gesamtbild passt.

Weiß wäre auch eine Alternative, hat wer schon mal das Licht getasucht? Bilder?

Tachoglas. Auch hier überlege ich ob Echtglas oder Polycarbonat. Echtglas ist immer schöner, aber auch schwerer. Da die neue Bauweise ein tauschen der Scheiben innerhalb von 10 min ermöglicht kann man auch direkt die Kunststoffscheiben nehmen.

Da dieTachoeinheit an der oberen Abdeckung geclipst ist, werde ich das neue obere Tachogehäuse tiefer ziehen und in dem Deckel verschrauben

Die obere und untere Gehäusehälften werde ich mittels O-Ring abdichten.

 

IMG_20220505_194146_resized_20220505_074321083.jpg

IMG_20220505_194153_resized_20220505_074320701.jpg

IMG_20220505_194212_resized_20220505_074321302.jpg

  • Like 11
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Alex_S2R:

Sehr schöne Idee. Da bin ich schon sehr auf die Umsetzung gespannt. 👍

War längst überfällig, mich wundert nur, daß die letzten 20 Jahre da keiner ein schönes gebaut hat... 

 

Link to comment
Share on other sites

Wahnsinn, was du da auf die Beine stellst. Klar, ansich "nur": aus Kunststoff mache Metall. Aber deine Umsetzung wird es in sich haben. Bin sehr gespannt! 🥰

Link to comment
Share on other sites

Marcel, es gibt wohl kaum ein Teil vor dem du nicht halt machst :)

jedoch kannst du da gewichtsmäßig nichts mehr raus holen

Die Vorgänger Version von Marelli ist einiges leichter, da das Gehäuse viel dünner ist. 
Trotzdem reißt es nicht, nur die Gläser, aber in beiden Modellen.

Deine Scala ist die Originale, die Nachbauten sind ohne RS-Logo.

Du brauchst das Rad nicht neu erfinden, die flache Version gibt es auch schon, sieh dir mal die SS Modelle an 9_9

Die Farben hab ich schon alle durch, dazu morgen mehr. G

Dc_ClTa2p.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Gerd_KW:

Marcel, es gibt wohl kaum ein Teil vor dem du nicht halt machst :)

jedoch kannst du da gewichtsmäßig nichts mehr raus holen

Die Vorgänger Version von Marelli ist einiges leichter, da das Gehäuse viel dünner ist. 
Trotzdem reißt es nicht, nur die Gläser, aber in beiden Modellen.

Deine Scala ist die Originale, die Nachbauten sind ohne RS-Logo.

Du brauchst das Rad nicht neu erfinden, die flache Version gibt es auch schon, sieh dir mal die SS Modelle an 9_9

Die Farben hab ich schon alle durch, dazu morgen mehr. G

Dc_ClTa2p.jpg

Moin Gerd.... 

Das sieht deutlich besser aus. Ja das stimmt, nach all den Jahren hab ich so ziemlich jedes Teil in die Mangel genommen. 

Ja richtig, ich schrieb ja, leichter wird das garantiert nicht, dafür kleiner und edler. Was sich Ducati da nur gedacht hat, das so riesig zu machen. 

Nach all den Jahren lernt man nie aus. Ich hatte auch mal ne 900SL,jedoch sah der Tacho anders aus... Ist das von der SS ie? 

Das Gehäuse wäre genau die Größe die ich suche... Hab aber noch nie gesehen das jemand das umgebaut hat an ner Monster. Gibt es das Gehäuse einzeln? . 

Selbst wenns passt, wäre ich jetzt im Zwiespalt, einfach und schnell oder ein edles Teil im Motogadget style. 🥳

Link to comment
Share on other sites

Hallo, es geht hier um 2 Hersteller, Marelli und Digitek
die Marelli mit Logo gibts ab 2002, die Digitek ab 2005,
beide sehn gleich aus, außer dem Stecker passt da aber nichts.

Die verschied. Typen unterscheiden sich nur durch Scala, Zeiger, 
Beleuchtung und Übersetzung, 6 oder 4 Zähne am Rad. 
Auch die Classic Typen, teils mit Chromringen sind gleich. 

Die SS-Version hat nur ein anderes Rückteil und sehr selten.

Die Beleuchtfarbe kann durch auswechseln von 10 LEDs und 5 Widerständen geändert werden.

Trotz allem ist das S4R Design mit dem orangen Licht das beliebteste.

Auch Umbau auf blau hab ich schon vollzogen , aber Vorsicht !
die roten Zeiger leuchten dann nicht mehr (Filterwirkung), :/
es sind dann zusätzliche rote LEDs um die Achsen nötig. 

Bitte Jungs tut mir einen Gefallen, wiederholt nicht meine Posts in voller Länge, denn das frisst nur Platz und liest keiner nochmal.
Auf dem Smartfon bricht dann bald der Daumen ab und die Übersicht geht vollkommen verloren O.o . Danke. G 

DCp_7755.jpg

Link to comment
Share on other sites

Apropro Gewicht.... jetzt bin ich wieder  in meinem Element😆

Ich habe gerade mal einfach so gerechnet.😁 Spezifische Gewicht von Kunststoff (PC) hat so 1,2g/cm³ und Alu ca. 2,7g/cm³.

Das Original Kunststoffgehäuse mit Deckel ohne Tacho Innenleben hat 324 gr.

Das Gehäuse messe ich mit 3 mm Wandstärke und beim Deckel am Rand wo die Scheiben drin sitzen sogar 7 mm !!

Der Faktor zwischen den Materialien liegt also bei x 2,25

Ich weiß noch nicht wie dünn ich das Gehäuse fräsen kann.

Wenn ich von einer Materialstärke von 2 mm mal grob ausgehe dann habe ich folgende grobe Schätzung

Original PC 324 gr x2,25 = 729 gr. Das wäre der Original Tacho in Alu 1:1 ( Hab das Glas mitgewogen,egal nur als Richtwert)

1/3 weniger = 465 gr.
Da wäre ich bei 162 gr. differenz zum Original PC(Polycarbonat) Gehäuse.

Da die Materialstärke am Deckelrand weniger wird und an der Unterseite des gehäuses ja deutlich reduziert werden soll, kann es sehr gut sein, das ich zumindest das Originalgewicht von 324 gr. anpeilen kann.
Ich habe das Motogadget Motoscope pro und Chronoclassic hier liegen. Hat vielleicht wer so einen tacho zerlegt liegen bezüglich Wandstärke?

Das mit der grünen Beleuchtung sieht auch nicht schlecht aus. Da ich die Tachogläser eh mittels O-ring dichten/verbauen möchte, wäre ein schneller Austausch auch kein Problem und man könnte auch mal ein leicht getöntes Rauchglas nehmen (ähnlich dem Motoscope dark Edition)

@Gerd_KWhast du vieleicht Bilder der verschiedenen Tachoeleuchtungen/farben?

Das ganze wird später richtig Edel aussehen in einem flachen Alugehäuse.

Die Endposition vom Tacho an der gabelbrücke muss ich mir noch erarbeiten, ebenso die Tachoaufhängung/Dämpfung. Da ich Die Lampe ja auch tiefer und näher ans Lenkrohr haben will, muss ich das mit Tacho und Stecker abstimmen. Das mache ich, sobald die neuen Gabelbrücken verbaut sind.
Evtl. kann man auch überlegen die nicht nur unter der Gabelrücke zu verschrauben , sondern noch einen Versatz nach oben zu haben,z.B. 10,15,20 mm. Dann würde der Tacho inkl. flacherem Winkel auch einen besseren abschluss zur oberen Gabelbrücke haben und an der Unterseite mehr Platz zur Lampe generieren.

Mit gefallen übrigens die Taschen an der Unterseite des Marelli tachos,das würde ich in der gefrästen Variante mit übernehmen um nicht einfach einen stumpfen tacho zu bauen.

Bei ner groben ersteinschätzung könnte die gesamte Bauhöhe des Alugehäuses zwischen 45 - 50 mm liegen.
Das Originalgehäuse hat ca 90 mm!

Link to comment
Share on other sites

Gefrästes ALU ist einfach Sexy. Klar wird das nicht leichter aber schöner. Bin gespannt auf das Ergebnis. Wenn die CNC Files stehen kann man das dann ja aus was man will fräßen. Je nach Geldbeutel und Designwunsch auch aus einem Karbonblock oder Messing.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Paolo:

Hast du schon die Files? D.h. die gcode datei? 

Nein, erstmal noch in der Inspirationsphase, nächste Woche zeichne ich das innenleben und dann geht es ans Gehäuse.

Link to comment
Share on other sites

Marcel, da kann ich gegen halten

Rückteil   Marelli  115 g     Digitek   201 g

Kpl. Tacho Marelli 2002   438 Gramm !

Nur mechan. Tacho CEV  2001  287 g  :) . G

  

Edited by Gerd_KW
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@Gerd_KWklar kann ich da nicht mithalten😅. Man muss aber fairerweise immer den Originaltacho als referenz bewerten.
Neben dem Gewicht finde ich die Optik auch nicht unerheblich, und wie Wolle68 schon sagt, Alu ist recht sexy😆
Klar kann man auch positiv und negativform fräsen und ein Carbontacho bauen. Finde Alu an der Stelle aber irgendwie Edel #Motogadget

Bezüglich der filterwirkung bei Umbau blau. Wenn ich das richtig sehe, meinst du das wegen der roten LED in dem Acrystab die dann durch das umgebungslicht verändert wird.Ne Lösung wäre da ja zb ein Schlauch drauf(z.B. Schrumpfschlauch)

@Paolovielen Dank für die datei. Ich werde aber ein völlig neues Gehäuse entwerfen müssen. Das Innenteil wird nicht mehr geklipst und auch das kleine Aussen Kunststoffteil wird weichen. Das wird alles in einem sein. Ein sehr kompaktes frästeil mit kleinen abzeilungen. Die Maschine wird ne ganze Weile laufen.

 

IMG_20220506_122437_resized_20220506_122454020.jpg

Link to comment
Share on other sites

😁👍👍💪

Saustark. Bin auf das Ergebnis gespannt. Vor allem bietet Alu ja dann auch die Möglichkeit das in Bronze oder Titangrau eloxieren zu lassen. 

Link to comment
Share on other sites

Guest Paolo

Oje das liest sich nach viel Arbeit an 😅 wenn nach mir ginge Würde ich es wie beim motogp machen paar carbonplatten alles quadratisch und mit Nieten zusammen basteln paar Aufkleber drauf fertig 👍

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Paolo:

Oje das liest sich nach viel Arbeit an 😅 wenn nach mir ginge Würde ich es wie beim motogp machen paar carbonplatten alles quadratisch und mit Nieten zusammen basteln paar Aufkleber drauf fertig 👍

Ja kann man machen 😅
Wenn du meine arbeiten kennst, dann weißt du, dass das gerade mein ansporn ist😄 einfach kann jeder.
Du kannst dir ein 10.000 Teile puzzle kaufen oder direkt das Poster.... Ich bin der, der gerne puzzelt...allerdings mit 8.837.363 Teilen und dann muss ich mit die Randsteine noch selber bauen 🤖

Es geht, denke die Datei habe ich in ein paar Tagen konstruiert, muss hier und da nochmal über das Design schlafen. Oft entwickelt sich das beim programmieren

Link to comment
Share on other sites

Marcel. ich bin ja gewöhnt dass du ein Gewichts Fetichist bist

koste es was es wolle :)  und Alu ist fein ohne Frage .

Nun gibt es so ein Aluteil auch schon aus England o.ä.,
nur bei dem Preis rümpfen dann viele die Nase. 

Mach dein Ding, Gucker und Applaudierer wirst hier genug haben, wer das dann kauft ist eine andere Sache. 

Mit dem blau und Beleuchtung, nein ich meine das nicht so !

Das Licht ist blau und die Zeiger rot, die leuchten dann nicht mehr, brauchen also noch extra LEDs, bei weißen Zeigern gehn alle Farben.  G

Link to comment
Share on other sites

Habe von dem Englandteil gehört, hat wer ein Bild davon oder Link?

Mir gehts ja nicht um verkaufen, mach das für mich weils Spaß macht😄
Klar wenn man sowas verkaufen will als Firma mit dem Aufwand und dem Material und Maschinenlaufzeit dann ist das leider halt sehr teuer.

Wenn man das selber machen kann in der Freizeit ist das natürlich unbezahlbar....oder hat Freunde die das können.
Ich finde es schön wenn so eine Gemeinschaft im Schwarmwissen tolle Produkte hervorbringt oder Probleme schnell gelöst bekommt.
Ich zeige gerne was geht, brauch aber keinen Applaus. Ich mag halt herausforderungen....ja leider wurde der Pfeil im Kopf über die Jahre immer größer...da heilt nix raus 😆
Ich steh dazu. Meine Bikes wiegen in der Regel 30-40 kg weniger...sind nicht alle auf Max leichtbau getrimmt.
Die letzten Kilos kosten eh immer Optik, ist leider so...deshalb wäge ich auch gerne ab.Oder auch bezüglich TÜV
Ist halt jetzt ein schönes kleines zwischen Projekt mit dem Tacho.

Und ne S4RS mit 140 kg Leergewicht muss sich auch nicht schämen😄

Danke für die Erklärung mit dem Licht...werde drüber schlafen. 👌

@niloklar farben sind reichlich machbar was man beliebt.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Japp... 

@Alex_S2R

Ich habe erst jetzt diese Woche meine neue Gabelbrücke drauf und kann referenz nehmen, wie ich es brauche... 

Werde auch gucken, das es dann mit der originalen Brücke kompatibel ist. Ging sich ja auch wegen flacherem Winkel und den Durchmesser der Aufnahme. Zudem soll der ja unter die obere Gabelbrücke kommen. 

Da war mir wichtig, daß ich weiß, wieviel Platz ich mit dem Scheinwerfer habe. 

Das geht nur, wenn alles andere hier fertig steht. 

Die letzten Wochen standen zudem sehr viel Dinge an. 

Ich hoffe im September noch neue Bilder zu zeigen. 

Habe ein paar Entlüftungsventile gekauft zum testen. 

Denke wird aber der originale wieder werden. Passt perfekt von der Größe. 

War schwierig diese zu bekommen... 

Die Zeichnung ist schon fast fertig für das Teil... 

Baue die Tage die Front mal zusammen mit Lampe und nehme Maß. 

Das wird wirklich richtig gierig aussehen... Deluxe 🤘

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.