Jump to content

Neue Monster 2021 - Top oder Flop?


Neue Monster 2021 - eure Meinung  

195 members have voted

  1. 1. Wie findest du die neue Ducati Monster/Monster+ 2021?

    • Äußerst gut - Eine der besten Monster aller Zeiten.
      9
    • Sehr gut - Wirklich richtig gelungen! Respekt Ducati!
      18
    • Gut - Auf jeden Fall mal Probe fahren, dann sehen wir weiter.
      30
    • Nicht schlecht - Meh, irgendwie hab ich keine Meinung, lässt mich kalt.
      31
    • Schlecht - Nope Ducati, das war nix, das könnt ihr wirklich besser.
      65
    • Schlechter geht's nicht - Das ist keine Monster mehr und hat den Namen Monster nicht verdient!
      42


Recommended Posts

Na wenn die im Werk nicht mal n gscheiten Spiegel hinkriegen ?

die Zahnriemendeckel finde ich potthässlich , hat die nur 1 NoWe ?

zumindest der hintere könnte v.d. 937 Sport passen. O.o

Nicht vergessen, das Teil heißt ja auch Monster nicht Bellamia 9_9. G

Link to comment
Share on other sites

Habe die neue jetzt erst gesehen. Richtig gut finde ich das geringe Gewicht. Das die Ducatis immer schwerer wurden, fand ich nicht gut. Dafür ++ Und der Motor dürfte auch für die meisten super sein. Etwas mehr Drehmoment als die 821, das würde mir mehr als reichen. Und fahren tut sie bestimmt auch super, bei mir sind die Motorräder immer besser als ich 😉

Was stört - zumindest wenn man sich mit den Monstern davor beschäftigt hat - ist das Design. Das der Gitterrahmen fehlt OK. Aber da ist nur Plastikgeraffel, das sonst vom Rahmen verdeckt wurde. Auch der Auspuff - an der M6 noch zum niederknien schön (besonders wenn man von BMW kommt 🙂) - hier so na ja. Also bestimmt ein gutes Motorrad, aber "geil" finde ich die nicht. Der absolte Preis stört mich nicht, aber wenn ich bedenke was ich vor fünf Jahren für meine M12 gezahlt habe, ist der durchaus "sportlich" für das gebotene. Kein Grund für mich, über einen Umstieg nachzudenken. Aber wenn ich keine hätte, würde ich sie mir natürlich anschauen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Breisgauer:

Habe die neue jetzt erst gesehen. Richtig gut finde ich das geringe Gewicht. Das die Ducatis immer schwerer wurden, fand ich nicht gut. Dafür ++ Und der Motor dürfte auch für die meisten super sein. Etwas mehr Drehmoment als die 821, das würde mir mehr als reichen. Und fahren tut sie bestimmt auch super, bei mir sind die Motorräder immer besser als ich 😉

Was stört - zumindest wenn man sich mit den Monstern davor beschäftigt hat - ist das Design. Das der Gitterrahmen fehlt OK. Aber da ist nur Plastikgeraffel, das sonst vom Rahmen verdeckt wurde. Auch der Auspuff - an der M6 noch zum niederknien schön (besonders wenn man von BMW kommt 🙂) - hier so na ja. Also bestimmt ein gutes Motorrad, aber "geil" finde ich die nicht. Der absolte Preis stört mich nicht, aber wenn ich bedenke was ich vor fünf Jahren für meine M12 gezahlt habe, ist der durchaus "sportlich" für das gebotene. Kein Grund für mich, über einen Umstieg nachzudenken. Aber wenn ich keine hätte, würde ich sie mir natürlich anschauen.

Nein ist nicht nur Plastik, man merkt schon die qualität, Alu ist reichlich vorhanden (Brembo fullbreak system, Stossdämpfer/Federbeine naja, aber dafür Elektronik die das kompensiert), und der Rahmen stammt aus der Panigale also für mich eine verbesserung... das Gitterrohr-Rahmen hat ausgedient der war einfach zu Steif, Heute braucht man mehr Dynamik das hat Ducati super hin bekommen!

Beim Preis stimme ich da zu, Schätze 1000 -1500€ zu viel, aber naja es ist alt ne Marke(Ducati), Wertverlust ist nicht so hoch ;) ... 

Edited by Paolo
Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Plastik meine ich nur unterm Tank. Da ist ja bei meiner auch Plastik, aber der Gitterrohrrahmen verdeckt das ganz gut. Jetzt sieht man halt' das ganze Plastikzeuch dort unterm Tank. Und klar ist der Auspuff jetzt kürzer und leichter (und billiger). Aber an der M6 schaut er schon besser aus.

Aber schön, das ansonsten noch wertige Teile verbaut sind.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Dirkdiggler:

Einfach mal hinten die Seitenverkleidung abreißen, vielleicht haben wir ja Glück und da ist 'n bisschen Gitterrohr Gedöns drunter? Ist bei der SF V4 auch so...

Das da hinten mit der Wabenstruktur unter dem Sitz ist keine Verkleidung auf einem Heckrahmen, das ist der Heckrahmen, wenn du den also abreißt, ist das ganze Heck weg...äh...:D

652124680_Bildschirmfoto2021-07-01um22_37_52.thumb.jpg.0a6638cd85c9ddf7ab00db3eb53ea7a7.jpg

  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Spirit-64:

Das da hinten mit der Wabenstruktur unter dem Sitz ist keine Verkleidung auf einem Heckrahmen, das ist der Heckrahmen, wenn du den also abreißt, ist das ganze Heck weg...äh...:D

ops xD

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

Habe meine neue Monster letzte Woche Freitag bekommen und hab sie am Wochenende (aka eine Stunde später) erstmal ~750km im Schwarzwald eingefahren.
Das ist meine erste Duc (komme von nem 900cc Vierzylinder), daher kann (und will) ich sie nicht mit den alten Modellen vergleichen, ich will aber noch ein paar bisher ungenannte Punkte ansprechen:

Eine große Überraschung ist die Reise- & Sozi- Tauglichkeit. Ich hab in erster Linie für Gepäck die Sozi-Haltegriffe montiert. Gepäckrolle drauf, Spanngurte drum & los (siehe Bild). Das hätte einfacher nicht gehen können.
Die Haltegriffe sind für Sozia optimal positionert, es gibt Platz auf dem Sitz & der Kniewinkel ist auch für längere Touren angenehm. Jetzt suche ich noch eine Tankrucksack-Lösung.

Was mir auch noch sehr zusagt ist die Varianz der Sitzhaltung.
-> vorn am Tank: Supermoto-feeling, hinten an der Abdeckung/ am Sozisitz -> Sportlich vorgebeugt, und alle Variationen zwischendrin sind auch bei Langstrecke angenehm aka ich hatte keinen wunden Hintern.

Die Erstbereifung passt wunderbar zu der Maschine und trägt sicherlich ordentlich zur Agilität bei. Da bin ich noch unschlüssig ob ich wirklich vom Rosso III auf Sport-Touren Reifen umsteige, wenn die erstmal runter sind. Bis dahin gibt es hoffentlich ein paar Einschätzungen von rasanteren Fahrern.

Alle anderen positiven (Motor, ...), wie negativen Punkte(Fuß-Bremshebel, ...) haben hier denke ich schon eine Aussprache bekommen.

IMG-20210625-WA0012.jpeg

  • Like 8
Link to comment
Share on other sites

Am 30.6.2021 um 21:18 schrieb Paolo:

das Gitterrohr-Rahmen hat ausgedient der war einfach zu Steif, Heute braucht man mehr Dynamik das hat Ducati super hin bekommen!

Wer behauptet so etwas unqualifiziertes?

KTM zeigt das Gegenbesipiel auf wie es geht.
Duke KTM 890 2021: 169 kg Trockengewicht mit Gitterrrohrahmen

Die gute hat noch dazu den besseren Motor und laut Test den besseren Klang. All das was eigentlich mal die Monster hatte.

Edited by veniceline
  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb veniceline:

Wer behauptet so etwas unqualifiziertes?

KTM zeigt das Gegenbesipiel auf wie es geht.
Duke KTM 890 2021: 169 kg Trockengewicht mit Gitterrrohrahmen

Die gute hat noch dazu den besseren Motor und laut Test den besseren Klang. All das was eigentlich mal die Monster hatte.

du meinst das gitterohr-rahmen? Duke KTM 890 2021 🤣

PHO_BIKE_PERS_REVO_890-duke-21-or-revo_%

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Spirit-64:

Das da hinten mit der Wabenstruktur unter dem Sitz ist keine Verkleidung auf einem Heckrahmen, das ist der Heckrahmen, wenn du den also abreißt, ist das ganze Heck weg...äh...:D

652124680_Bildschirmfoto2021-07-01um22_37_52.thumb.jpg.0a6638cd85c9ddf7ab00db3eb53ea7a7.jpg

Das ist ne Carbon-Kunstoff Mischung ähnlich NylonX, verglichbar mit Alu in sachen belastbarkeit! 👍

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Paolo:

du meinst das gitterohr-rahmen? Duke KTM 890 2021 🤣

PHO_BIKE_PERS_REVO_890-duke-21-or-revo_%

... ist hier schwer zu erkenn da schwarz - bei der "R" Version ist der Rohrrahmen in klassischem Orange

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Paolo:

du meinst das gitterohr-rahmen? Duke KTM 890 2021 🤣

PHO_BIKE_PERS_REVO_890-duke-21-or-revo_%

Für mich muss es nicht unbedingt ein Gitterrohrrahmen sein, aber das Argument das ein Gitterrohrrahmen ausgedient hat, passt technisch gesehen rein garnicht. Im Gegenteil.

Und die KTM gefällt mir auch nicht. Genauso wenig wie die neue Monster. Aber das hatte ich ja schon erwähnt.

gitterrohr.JPG

Edited by veniceline
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Am 2.7.2021 um 12:30 schrieb veniceline:

Wer behauptet so etwas unqualifiziertes?

KTM zeigt das Gegenbesipiel auf wie es geht.
Duke KTM 890 2021: 169 kg Trockengewicht mit Gitterrrohrahmen

Die gute hat noch dazu den besseren Motor und laut Test den besseren Klang. All das was eigentlich mal die Monster hatte.

Das ist aber jetzt mal sehr subjektiv interpretiert. Die Duke hat einen Reihenzweizylinder, der sicher etwas laufruhiger ist, etwas weniger Lastwechsel hat, Topspeed ist besser und Beschleunigungswerte (0-100km/h, etc.) sind auch etwas besser. Aber z.B. Durchzugswerte sind bei der Duke im Vergleichstest der Motorrad von allen Maschinen die Schlechtesten. Die Monster hat die bessere Kurvenstabilität (Könnte ja etwas mit dem 'Gitterrohrrahmen' zu tun haben ???).

Lt. Motorrad hat die Duke einen Brückenrahmen aus Stahl. Viel Gitter ist da nicht. Ich sehe da auch keinen.

Der bessere Klang geht wohl aus subjektiven Gründen sowieso in keine Bewertung mit ein. Ich behaupte das Gegenteil. Die Monster hat den besseren Klang. So empfinde ich das.

 

Gruß

  Franky

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Frankie:

Das ist aber jetzt mal sehr subjektiv interpretiert. Die Duke hat einen Reihenzweizylinder, der sicher etwas laufruhiger ist, etwas weniger Lastwechsel hat, Topspeed ist besser und Beschleunigungswerte (0-100km/h, etc.) sind auch etwas besser. Aber z.B. Durchzugswerte sind bei der Duke im Vergleichstest der Motorrad von allen Maschinen die Schlechtesten. Die Monster hat die bessere Kurvenstabilität (Könnte ja etwas mit dem 'Gitterrohrrahmen' zu tun haben ???).

Lt. Motorrad hat die Duke einen Brückenrahmen aus Stahl. Viel Gitter ist da nicht. Ich sehe da auch keinen.

Der bessere Klang geht wohl aus subjektiven Gründen sowieso in keine Bewertung mit ein. Ich behaupte das Gegenteil. Die Monster hat den besseren Klang. So empfinde ich das.

 

Gruß

  Franky

Beim Klang muss ich sagen, zum Anfang hat sich dieser jetzt nach 2000km etwas verändert, bollert etwas stärker…etwas voller im Teillasr und Volllast Bereich. Find ich angenehm und vollkommen ausreichend. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Deeox_Monster:

Beim Klang muss ich sagen, zum Anfang hat sich dieser jetzt nach 2000km etwas verändert, bollert etwas stärker…etwas voller im Teillasr und Volllast Bereich. Find ich angenehm und vollkommen ausreichend. 

Stimmt. Das kann ich, nach fast 1000 km, bestätigen. Trotzdem, wenns was anprechendes am Zubehörmarkt gibt, könnte ich schwach werden.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Rubberduck:

Trotzdem, wenns was anprechendes am Zubehörmarkt gibt, könnte ich schwach werden.

Ich wünsch es Dir. Aber ich würde mir nicht zu viele Hoffnungen auf viel bezahlbare Auswahl machen, da die Homologation für Euro 4 / 5 extrem aufwendig geworden ist. Gefühlt sind die Tüten zu Euro 4 schon 100% teurer geworden. Obligatorische 50.000km Dauertests müssen halt auch bezahlt werden. 
 

Geräuschlevel muss wegen der Zulassung gleich bleiben, Leistung bringt’s auch keine (diverse Tests in Motorrad und co. zeigen das die OEM Anlagen meistens schon das Optimum sind). Bleibt noch Optik und ggf. ein wenige Gewicht. Ich denk bei Euro 5 Mopeds muss man einfach den OEM Auspuff lieben lernen. 

Edited by Basstler
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.