Jump to content

Öhlins Gabel gold eloxieren


Recommended Posts

Grüß euch mit'nand!

Ich bin gerade dabei, mich nach einer neuen 1200er Monster umzusehen, das R Modell tät mir schon ins Auge stechen. Wenn nicht bei allen Modellen die Gabel so öde schwarz eloxiert wäre. Daher meine Frage: Weiß jemand, ob man die Tauchrohre auf gold umeloxieren lassen kann. Finde einfach, dass eine Öhlins Gabel gold sein muss, nix anders.  ?

Gruß aus den Alpen, Andreas

Link to post
Share on other sites

Moin Andreas,

die einschlägigen Fahrwerksspezialisten, wie z.B. FRS oder DS Suspension bieten diesen Service an, wenn man die Gabel bei einer großen Revision sowieso komplett auseinander hat...ob dabei das originale Öhlins Gold optisch erreicht werden kann, kann ich nicht sagen, wird aber nicht einfach...

Das Thema könnte man aber auch unkomplizierter und schneller lösen können. Mit geht es mit meiner goldenen Gabel genau anders herum: zu gerne hätte ich die schwarze Öhlins der R an meiner S. Wenn du dir eine R holst, hättest du auf jeden Fall einen Interessenten für einen Tausch der Standrohre! ;)

Die Rohre der R sind minimal länger als die der S, zum Durchmesser kann ich gerade nichts sagen, aber wenn der passt, bräuchte man die Gabelbrücken auch nicht tauschen.

667819177_Bildschirmfoto2021-03-01um19_46_43.thumb.jpg.6459c11d93f161809c0555fa540e93db.jpg

Edited by Spirit-64
Link to post
Share on other sites

Ich halte es da auch mit Black is beautiful. Aber so hat halt jeder seinen eigenen Geschmack. In schwarz wird der Widerverkaufswert aber eindeutig höher sein.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Spirit-64:

Moin Andreas,

die einschlägigen Fahrwerksspezialisten, wie z.B. FRS oder DS Suspension bieten diesen Service an, wenn man die Gabel bei einer großen Revision sowieso komplett auseinander hat...ob dabei das originale Öhlins Gold optisch erreicht werden kann, kann ich nicht sagen, wird aber nicht einfach...

Das Thema könnte man aber auch unkomplizierter und schneller lösen können. Mit geht es mit meiner goldenen Gabel genau anders herum: zu gerne hätte ich die schwarze Öhlins der R an meiner S. Wenn du dir eine R holst, hättest du auf jeden Fall einen Interessenten für einen Tausch der Standrohre! ;)

Die Rohre der R sind minimal länger als die der S, zum Durchmesser kann ich gerade nichts sagen, aber wenn der passt, bräuchte man die Gabelbrücken auch nicht tauschen.

667819177_Bildschirmfoto2021-03-01um19_46_43.thumb.jpg.6459c11d93f161809c0555fa540e93db.jpg

Klingt interessant. Melde mich, wenn ich weiß wie's weitergeht.

(Gibts bei den Öhlins eigentlich sowas wie Typenbezeichnungen, wo man rausfinden kann, worin sich die Gabeln im Detail - Durchmesser, Federweg, Innenleben - unterscheiden?)

Danke!

Link to post
Share on other sites

https://ohlins-am-sachsenring.de/wp-content/uploads/2015/08/Ohlins_DTC_OeHLINS-Typenliste-Motorrad-2015.pdf

 

Ich habe nur dies gefunden, bei der Monster 1100S ist meines Wissens eine Ölins FG43 Road Gabel verbaut. Die finde ich jedoch in dieser Liste nicht. Schaut so aus dass es sich um eine Liste nur von 2015 Baujahren handelt.

lg Harry

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Kro.Potkin:

(Gibts bei den Öhlins eigentlich sowas wie Typenbezeichnungen, wo man rausfinden kann, worin sich die Gabeln im Detail - Durchmesser, Federweg, Innenleben - unterscheiden?)

Die OEM-Federgabeln und Angaben dazu findet man bei Öhlins nicht. Bei dem OEM-Geraffel handelt es sich um abgespeckte Versionen, welche von Öhlins nach Anforderung der Hersteller gefertigt werden und haben mit dem sonst so hohen Öhlins-Standard leider nicht mehr so viel gemeinsam. 
In den Listen stehen in der Regel die passenden Original-Öhlins (Austausch-) Produkte, welche passend für das jeweilige Modell sind. Ab Werk ist das nicht verbaut, das würde den Preisrahmen sprengen.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Kro.Potkin:

Klingt interessant. Melde mich, wenn ich weiß wie's weitergeht.

Hier ein Foto vom Umbau der Öhlins Rohre von S zu R an der M12S von @Smacks. Man erkennt, dass die Standrohre der R minimal länger aber die Standrohrdurchmesser identisch sind. Sollte also klappen, wenn Sven nichts gegenteiliges dazu berichten kann. ^_^

b7c0418915d3bef59651a3932956cca1.jpg.5c82844ae830c2629e5d8569b7544a41.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Um mal auf die ursprüngliche Frage zu antworten: "Umeloxieren" funktioniert nicht. Eloxal ist eine elektrolytische Oxidation der Aluminiumoberfläche. D.h. hier wird keine Beschichtung aufgebracht sondern das Material wird angeregt zu oxidieren. Diese etwa 20 Mikrometer starke Schicht muss mechanisch runtergehobelt werden. Erst wenn dann das blanke Alu freigelegt wurde, kann neu eloxiert werden. Viel Aufwand wenn das gescheit werden soll. Da wäre mein nächster Gang eher zum Folienmann des geringsten Misstrauens und würde mal sein Goldlager durchstöbern.

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Maggo:

Um mal auf die ursprüngliche Frage zu antworten: "Umeloxieren" funktioniert nicht. Eloxal ist eine elektrolytische Oxidation der Aluminiumoberfläche. D.h. hier wird keine Beschichtung aufgebracht sondern das Material wird angeregt zu oxidieren. Diese etwa 20 Mikrometer starke Schicht muss mechanisch runtergehobelt werden. Erst wenn dann das blanke Alu freigelegt wurde, kann neu eloxiert werden. Viel Aufwand wenn das gescheit werden soll. Da wäre mein nächster Gang eher zum Folienmann des geringsten Misstrauens und würde mal sein Goldlager durchstöbern.

Nicht nur der Aufwand. Auch wenn es nur ein sehr geringer Abtrag des Materials ist, man "verändert" das Bauteil... Was das heißt, weiß glaube ich jeder und hat bestimmt auch seine Meinung dazu. Ich würde auch eher einen Tausch anstreben...

 

edit: Die Maße wären dennoch interesannt. Falls die einer hat... :)

Edited by optikMoptik
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Kro.Potkin:

Klingt interessant. Melde mich, wenn ich weiß wie's weitergeht.

(Gibts bei den Öhlins eigentlich sowas wie Typenbezeichnungen, wo man rausfinden kann, worin sich die Gabeln im Detail - Durchmesser, Federweg, Innenleben - unterscheiden?)

Danke!

Moin @Kro.Potkin

Die Gabeln müssten bei der 12S und 12R (bis auf die Länge) identisch sein, zumindest sind sie das preislich nahezuR-Gabel vs S-Gabel. Die R-Gabel hat, soweit ich weiß, etwas härtere Federn drin, die könnte man natürlich bei nem Tausch easy mitnehmen.

Happy swapping,

D

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb optikMoptik:

Nicht nur der Aufwand. Auch wenn es nur ein sehr geringer Abtrag des Materials ist, man "verändert" das Bauteil... Was das heißt, weiß glaube ich jeder und hat bestimmt auch seine Meinung dazu. Ich würde auch eher einen Tausch anstreben...

 

edit: Die Maße wären dennoch interesannt. Falls die einer hat... :)

Hier mal Bilder von Franz. Könnte jetzt auch meine Bilder zeigen von Showa silber in jetzt schwarz eloxiert. Also wer da irgendwelche Schwierigkeiten sieht????

573104382_Bildschirmfoto2021-03-02um16_03_38.thumb.png.b534b62f3afb555703bee2fb230b5b94.png1824483183_Bildschirmfoto2021-03-02um16_06_01.thumb.png.e66c50f3f2c8ac16dd8420c66c4e04e6.png

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb maddin1299:

Hier mal Bilder von Franz. Könnte jetzt auch meine Bilder zeigen von Showa silber in jetzt schwarz eloxiert. Also wer da irgendwelche Schwierigkeiten sieht????

573104382_Bildschirmfoto2021-03-02um16_03_38.thumb.png.b534b62f3afb555703bee2fb230b5b94.png1824483183_Bildschirmfoto2021-03-02um16_06_01.thumb.png.e66c50f3f2c8ac16dd8420c66c4e04e6.png

Soll jeder machen wie er möchte :)

Silber als Basis ist ja auch garkein Thema. Wenn man aber erst Material abtragen muss, kann es das Bauteil beeinträchtigen. Kenne es zb von Felgen. Selbst wenn man bei Felgen "nur" die Oberfläche verhärtet, zb durch Hochglanzverdichten, und kein Material abträgt, erzeugt man bei gewissen Leuten ein Kopfschütteln 😋

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb optikMoptik:

Kenne es zb von Felgen. Selbst wenn man bei Felgen "nur" die Oberfläche verhärtet, zb durch Hochglanzverdichten, und kein Material abträgt, erzeugt man bei gewissen Leuten ein Kopfschütteln 😋

Bedenkenträger gibt es überall ....

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb madmax:

Bedenkenträger gibt es überall ....

Zu recht!. Ich kenne einen Fall aus dem Multi Forum bei dem sich die Standrohre oval in Fahrtrichtung verzogen haben. Und zwar so stark, dass die Gabeldichtringe das nicht mehr ausgeglichen haben und die Gabel wiederholt nach wenigen Monaten undicht war. Daher würde ich jegliche Materialschwächung unterlassen. Und sei sie noch so gering.

Aber soll jeder machen wie er es für richtig hält. :) 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Maggo:

Zu recht!. Ich kenne einen Fall aus dem Multi Forum bei dem sich die Standrohre oval in Fahrtrichtung verzogen haben. Und zwar so stark, dass die Gabeldichtringe das nicht mehr ausgeglichen haben und die Gabel wiederholt nach wenigen Monaten undicht war. Daher würde ich jegliche Materialschwächung unterlassen. Und sei sie noch so gering.

Aber soll jeder machen wie er es für richtig hält. :) 

Was hat das mit Eloxieren zu tun? Und wer geht davon aus, dass beim Enteloxieren Material von der Basis abgetragen wird? Was für eine Rolle für die neue Farbe soll es spielen, welche Farbe das alte Eloxal hatte? Kapiere ich nicht. Wir reden schon von Eloxieren und nicht pulvern, hochglanzverdichten, Acryllackverfahren.....

 

Link to post
Share on other sites

Die dünne Eloxalschicht wird im Tauchbad entfernt. Das geht ratz fatz und es wird nur die dünne Eloxalschicht abgetragen. Das sich deswegen irgendwas verzieht ... nicht wirklich :)

LG, Karsten

Edited by chaos-factory
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wenn die Bedenken der Bedenkenträger mal zu Ende gedacht werden, müsste man seine Gabel auch nach dem Einschlag einer Hummel bei 180Km/h ersetzen.

  • Like 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.