Jump to content

Recommended Posts

ich denke dass die neue auf der Landstrasse ein Ansage werden wird. Die MT09 gilt als einer der agilsten Landstrassenmoped, die neue Duc hat noch die besseren Werte. Lass da mal eine Sonderedition mit super Fahrwerk kommen. Ich bin gespannt auf die ersten Tests.

lg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 304
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich musste jetzt auch mal an der neuen schrauben und schauen ob´s besser geht:    

Der oder die eine oder andere hat gezittert, gewettert, geflucht, als die neue Monster präsentiert und das bärige 1200er Triebwerk sang- und klanglos in Rente geschickt wurde. Die Abkehr von italienis

Ich hab mich gerade auf ~70 PS aus zwei stehend angeordneten und von Luft gekühlten Zylindern "downgegradet"  der Triebsatz steckt in einem 230 kg schwerem konventionellem Stahlrahmen mit Unterzügen.

Posted Images

Hier noch ein Artikel mit Details

https://www.heise.de/hintergrund/Neu-gerahmt-Neuvorstellung-der-Ducati-Monster-2021-4980269.html?hg=1&hgi=4&hgf=false

Ich habe ja nichts gegen einen Alu-Rahmen oder 14kg Gewichtsersparnis, aber alles zusammen schlagen sich die Neuerungen nicht im Design nieder.
Ducati Aufkleber ab und Yamaha MT-09 drauf, sagt so ziemlich alles.
Das ist eine halbe Ducati und sicher keine Monster. Wenigstens lebt der V2 Desmo weiter :)

Meine 821 Euro 3 war vermutlich einer der letzten Monster 😇

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb veniceline:

Hier noch ein Artikel mit Details

https://www.heise.de/hintergrund/Neu-gerahmt-Neuvorstellung-der-Ducati-Monster-2021-4980269.html?hg=1&hgi=4&hgf=false

Ich habe ja nichts gegen einen Alu-Rahmen oder 14kg Gewichtsersparnis, aber alles zusammen schlagen sich die Neuerungen nicht im Design nieder.
Ducati Aufkleber ab und Yamaha MT-09 drauf, sagt so ziemlich alles.
Das ist eine halbe Ducati und sicher keine Monster. Wenigstens lebt der V2 Desmo weiter :)

Meine 821 Euro 3 war vermutlich einer der letzten Monster 😇

Meine Worte.....👍

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Einspruch !!! Die 1200S verkörpert aus meiner Sicht (100%ig subjektiv) eine Monster, die ihren Namen verdient. Kompakte Optik, typische Technik (Gitterrohr, Einarmschwinge) kombiniert mit hochwertigen Komponenten und einem "monstermäßigen" Punch. Aber hier natürlich recht, sowohl  821- als auch die 1100er-Modelle sowie die S4-Typen (S4R, S4Rs) sind noch echte Monster-Typen. Und die luftgekühlten, die die Basis für dieses Kult-Bike bilden sind sowieso outstanding!!!
Will sagen, die neue Monster wird ihre Freunde bzw. Abnehmer finden nur in der akt. vorgestellten Form gehöre ich NICHT dazu!
Gruß Frank

  • Like 4
Link to post
Share on other sites

V4 statt V2 und der Moderne Einzug der co2 eingrenzung mit vielen anderen Dingen gepaart schlägt sich auch im Design wieder...Reflektoren statt Carbon.

Gewicht wird durch elektronik(die nicht immer schlecht ist) vergrößert. Wer ne alte Duc fährt der mag es rupig und gut abgestimmt immer ein schöneres Feeling als auf einer E schwebebahn durchs land gezogen werden. Ne Regentonne als Auspuff und fertig ist das Moderne Motorrad. Ich muss keine Brülltüte haben aber ein moderater Sound ist nicht schlimm.

Ich bin ein Fan von Leichtbau und da brauch es dann auch keine 200 PS um Spaß auf der Landstraße zu haben.

Ducati hatte in meinen Augen seinen Höhepunkt gehabt, was jetzt kommt ist zumindest nicht mehr mein Geschmack, da schmeckt das von MV Agusta derzeit deutlich besser

Habt ihr euch mal die MV Agusta Rush angeschaut? Egal ob limitiert oder nicht. In der Moderne angekommen verkörpert die aber deutlich mehr "Monster" als das was Ducati bringt.

Von der Grundsubstanz finde ich die ja mal 10 mal schöner :)

  • Like 8
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Tieflader:

V4 statt V2 und der Moderne Einzug der co2 eingrenzung mit vielen anderen Dingen gepaart schlägt sich auch im Design wieder...Reflektoren statt Carbon.

Gewicht wird durch elektronik(die nicht immer schlecht ist) vergrößert. Wer ne alte Duc fährt der mag es rupig und gut abgestimmt immer ein schöneres Feeling als auf einer E schwebebahn durchs land gezogen werden. Ne Regentonne als Auspuff und fertig ist das Moderne Motorrad. Ich muss keine Brülltüte haben aber ein moderater Sound ist nicht schlimm.

Ich bin ein Fan von Leichtbau und da brauch es dann auch keine 200 PS um Spaß auf der Landstraße zu haben.

Ducati hatte in meinen Augen seinen Höhepunkt gehabt, was jetzt kommt ist zumindest nicht mehr mein Geschmack, da schmeckt das von MV Agusta derzeit deutlich besser

Habt ihr euch mal die MV Agusta Rush angeschaut? Egal ob limitiert oder nicht. In der Moderne angekommen verkörpert die aber deutlich mehr "Monster" als das was Ducati bringt.

Von der Grundsubstanz finde ich die ja mal 10 mal schöner :)

Ja klar, schönes Moped...aber 40.000 Ocken 😱

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Shorty73:

Ja klar, schönes Moped...aber 40.000 Ocken 😱

Als jemand der Jahrelang ein geschäft betrieben hat, der Preis ist berechtigt, Entwicklung und Qualität haben ihren Preis, ansonsten kauft man sich nen günstigen japaner. In der" Geiz ist Geil "Welt sehen viele auch nicht die laufenden Kosten  die ein Betrieb hat. Wenn Auflagen und Steuren sowie die anderen Sachen die zu einem Betrieb gehören mal ausgeblendet werden, dann kostet Sie die hälfte. Ich weiß selber was es heißt Teile zu fertigen und zu vertreiben, da bleibt weniger hängen als gedacht. Ich hätte bei dem Preis für das teil keine Bauchschmerzen.

Ich meinte nur zum thema "Monster". Mopped ist ein Luxusgut, nicht Lebensnotwendig 😉. Schon früher bei der Auto Schrauberei wurde einem klar, kaufst die Karre direkt in der Highline Edition wird das schrauben günstiger als sich alles bei zu kaufen und nen Motor zu tauschen . Kommt drauf an was man haben will.

Wenn ich den Standard Bock nehme kann ich auch ganz schnell 10 Schleifen darin versenken. abgesehen davon kostet die 34.000 ...und keine 40

Life is a Bitch, aber wenn, dann bitte eine die sich lohnt😆

Edited by Tieflader
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Shorty73:

Komisch nur das MV nicht wirklich rentabel ist! 🤣

Saretov meinte dazu nur, er habe sein "Ökonomisches Engagement nicht auf Grund irgendwelcher Rendite Fantasien begonnen (Geld verdient er anderweitig genug)! Sondern weil MV AGUSTA schöne Motorrader baut! 

Denke,.. da kann man mitgehen! 😉

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Franky 992:

Saretov meinte dazu nur, er habe sein "Ökonomisches Engagement nicht auf Grund irgendwelcher Rendite Fantasien begonnen (Geld verdient er anderweitig genug)! Sondern weil MV AGUSTA schöne Motorrader baut! 

Denke,.. da kann man mitgehen! 😉

Ob wohl auch die Händler mitgehen? Die wird er nämlich brauchen egal wieviel Geld er zum verbraten hat. Oder anders gefragt, wie mache ich mit Motorrädern ein KLEINES Vermögen? Antwort: Indem man mit einem GROSSEN vermögen beginnt. 

Edited by Vmax
  • Haha 1
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Shorty73:

Komisch nur das MV nicht wirklich rentabel ist! 🤣

Man muss auch mal sehen wo die herkommen. Vor nicht alt zu langer Zeit standen die wirklich auf Messers Schneide und jetzt kommen sie so langsam wieder in den Arbeitsmodus. 
Geld machen mit Motorrädern - geht wie im echten Leben nur über Marge x Volumen. Beides haben sie nicht so richtig. Die Preise sind zwar hoch, aber die Kosten vermutlich auch (geringe Stückzahlen, archaische Produktionsprozesse). Fürs Volumen brauchst du neben einer Klasse Marke eben auch eine Marktpräsenz mit den Händlern.

Die Produkte an sich sprechen mich nur zum Teil an (F800, Brutale) - skeptisch war ich in der Vergangenheit immer bzgl. Zuverlässigkeit, Ersatzteilversorgung, Wartungsintervallen und Händlernetz. Bei aller Ducati-Schelte - all diese Faktoren hat Ducati seit Anfang der 2000er echt konsequent angegangen. Es kommt ja nicht von ungefähr das man beim Händler „transparente Instandhaltung“plakatiert und Ducati immer die Wartungsintervalle so betont. Wenn MV das auch mal machen würde, würde ich die schönen aus Varese auch ernstnehmen. 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Basstler:

 

Die Produkte an sich sprechen mich nur zum Teil an (F800, Brutale) -

Bin da völlig bei dir. Wenn ich mir z.B. das Heck der Rush ansehe (Sitzbrötchen etc.), das geht mal garnicht 👎

Link to post
Share on other sites

Ich finde die neue 950er Monster Klasse. Moderne Optik, geiler Motor, geringes Gewicht und der ganze geile Elektroschnickschnack den man haben will. Besonders der Blipper 😍

110PS und 93NM bei ca. 190KG vollgetankt. Da kann die MT-09 einpacken. Wer 145PS aus 1200ccm auf der LS braucht, soll weiter seinen Supertanker durch die Kurven steuern. Duck und weg

 

Gruß Dirk

  • Haha 3
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb DirkV:

Ich finde die neue 950er Monster Klasse. Moderne Optik, geiler Motor, geringes Gewicht und der ganze geile Elektroschnickschnack den man haben will. Besonders der Blipper 😍

110PS und 93NM bei ca. 190KG vollgetankt. Da kann die MT-09 einpacken. Wer 145PS aus 1200ccm auf der LS braucht, soll weiter seinen Supertanker durch die Kurven steuern. Duck und weg

 

Gruß Dirk

MT09 189KG / 119PS / 93NM / Blipper  🤔

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb DirkV:

Ich finde die neue 950er Monster Klasse. Moderne Optik, geiler Motor, geringes Gewicht und der ganze geile Elektroschnickschnack den man haben will. Besonders der Blipper 😍

110PS und 93NM bei ca. 190KG vollgetankt. Da kann die MT-09 einpacken. Wer 145PS aus 1200ccm auf der LS braucht, soll weiter seinen Supertanker durch die Kurven steuern. Duck und weg

 

Gruß Dirk

Bist Du etwa der Verfasser der Ducati Werbebroschüre 😂😂 ??

  • Like 1
  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb DirkV:

Ich finde die neue 950er Monster Klasse. Moderne Optik, geiler Motor, geringes Gewicht und der ganze geile Elektroschnickschnack den man haben will. Besonders der Blipper 😍

Sie wird sicher ihre Käuferschicht bekommen und finden. Ob es reicht die Lücke zu füllen, wird sich im Laufe der Zeit zeigen. 

vor 16 Stunden schrieb Svensvenson:

110PS und 93NM bei ca. 190KG vollgetankt. Da kann die MT-09 einpacken. Wer 145PS aus 1200ccm auf der LS braucht, soll weiter seinen Supertanker durch die Kurven steuern

Ich dachte immer, der Fahrer spielt die größte Rolle 🤔.

Und ja, ich behaupte, wir lieben das Dickschiff, ein Moped was den Namen "Monster" verdient. Monster sind eben nicht grazil, elegant und geschmeidig, sondern eher was grob, klobig und wuchtig. Braucht es 150PS? Nein, braucht es 100PS? Nein. Braucht es 1200ccm? Ja, denn Hubraum kann nur durch eins ersetzt werden...

Das gute ist ja, dass nicht jeder den gleichen Geschmack hat, sonst wärs langweilig. Auf den Ersten hier mit der Neuen bin ich auch gespannt was da berichtet wird.

vor 15 Stunden schrieb DirkV:

Die MT-09 kann einpacken weil sie Kacke aussieht und keine Emozione erzeugt. Basta!

Eine Einzelmeinung, welche dir selbstverständlich gegönnt sei. Zugegeben, der BumblebeeTransformers-Look ist nicht jedermanns Sache. Das sind die Glubschaugen der Triumph auch nicht, trotzdem geht die weg wie geschnitten Brot.

Die Zahlen, also die Käufer, sprechen da jedoch eine deutlich andere Sprache: Die MT-09 ist mit knapp 1700 Einheiten in 2019 weit vor jeder Ducati und selbst die komplette Monster-Reihe zusammen genommen schafft gerade mal die Hälfte der MT-09. Nimmt man die MT-Reihe als Gegenpol = Lichtjahre entfernt. 

Ich denke, genau darum geht es Ducati. Mit dem Angleichen der Optik und den netten Gimmicks Kunden zum Fabrikatswechsel zu bewegen und in den Massenmarkt einsteigen getreu  dem Motto: Schaut her, wir können auch beliebig, zwar bisserl teurer aber hey, ihr dürft Ducati fahren. Fatal ist, wenn dabei die Stammkunden aufgegeben werden. Denn diese bedürfen keiner Akquise mehr, sind meist vom Produkt überzeugt und oftmals Wiederholungstäter. 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Warum redet ihr immer von der MT 09. Wenn ich mal von Preis vergleiche dann muß sich die Monster mit der KTM 890R und der Street-Triple RS einem Vergleich stellen. von der Optik hat die Monster vielleicht noch Vorteile (Geschmacksache) aber von den verbauten Komponenten ist die 890R und Street-Triple RS eine andere Liga. Eine nicht einstellbare gabel ist in der Preisklasse einfach nur lächerlich.  

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Sandman633:

.......

Und ja, ich behaupte, wir lieben das Dickschiff, ein Moped was den Namen "Monster" verdient. Monster sind eben nicht grazil, elegant und geschmeidig, sondern eher was grob, klobig und wuchtig. Braucht es 150PS? Nein, braucht es 100PS? Nein. Braucht es 1200ccm? Ja, denn Hubraum kann nur durch eins ersetzt werden...

.......

Das ist so nicht ganz richtig... Hubraum kann durch nichts ersetzten werden, ausser durch noch mehr Hubraum!!! 🙂 MUHAHAHAHA 

  • Like 2
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Das Geheule, dass die aktuelle Monster keine Monster mehr ist, gab es vor ein paar Jahren bei Einführung der wassergekühlten 821 und 1200er genauso.

Und wahrscheinlich heulen hier und jetzt einige 821/1200er Besitzer zum zweiten Mal. 😆

Ich hatte eine wassergekühlte Monster 821 und habe nun eine luftgekühlte Monster 797 sowie eine Street Triple RS und ich finde alle haben ihre Daseinsberechtigung.

Es wird sich zeigen, was bei Ducati im Programm bleibt. Bei der Vorstellung der neuen Multistrada V4 in Hamburg, haben am 28.11. einige V2 Multistrada Fahrer herumgeheult. Alle wollten sich noch schnelle eine 1200 V2 kaufen. 😆

Gruß Dirk

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.