Jump to content
spmonster

Motorradfahrverbot an Sonn- und Feiertagen Petition

Recommended Posts

Wenn schon eine Links-Extremistin schon Verfassungsrichterin wird... dann gute Nacht Johanna...

Aber lassen wir das... wenigstens hier wollen wir Spa√ü haben....ūüėČ

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unterschrieben¬†ūüĎČ

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Fahrverbot h√§tte weitreichende Konsequenzen, die ohnehin kr√§nkelnde Branche inkl. Der H√§ndler w√ľrde dann zu Grabe getragen werden.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deshalb wundere ich mich mittlerweile das man von deren "Fachverbänden" nun mal so richtig garnix hört ... Fahrschulen, Händler , Reifenfirmen ... die großen Zubehörler ...Tante Louise und Polo ...

Gleichzeitig m√ľsste sich ja die Steuer senken ... um ca.120/360 ob des nichtgebrauches¬† und letzlich nichtverkaufter Sprit ... kann das mal jemand √ľberschlagen ?

Kann man nicht einfach diese gr√ľnangemalten , rotkommunistischen Umwelttrojaner (ex RAF) verbieten ?

Gruß Heri

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@spmonster¬†@Chosen¬†@onkelheri ¬†- also die Stimmung hier in NRW wird von tiefschwarzen Hardlinern wie dem Reul (bekannt als¬†der RWE-Vertreter im Hambi mit Erinnerungsl√ľcken), dem W√ľst (war da was an der¬†Leverkusener Br√ľcke?) und nat√ľrlich unserm obersten Freiheitsk√§mpfer und Klartextredner - ¬†dem Laber-Laschet - gemacht. Insofern sollte man sich als motorradfahrender¬†W√§hler vielleicht nochmal kritisch hinterfragen, ob die alten Rollenbilder¬†noch so gelten. Es sind jedenfalls keinesfalls irgendwelche Sozis, Linke oder Gr√ľne, die aktuell das Thema¬†durch die Medien treiben.

Andererseits sind die obergenannten¬†Dudes¬†so inkompetent.¬†Dann sollen sie doch 80dB vorschreiben, heute sind es 77dB - ich nehm gerne nochmal drei mehr ūüėĄ¬†Aber damit ist den Anwohnern garantiert nicht geholfen. Zudem gilt Bestandsschutz, dass hei√üt mit den "alten" M√∂hren k√∂nnen die uns schonmal gar nichts.

Ich bin ja eigentlich jemand der immer auf Verständnis und sachliche Kommunikation setzt. Aber wenn die "Gegenseite" mit dermaßen blödsinnigen und falschen Argumenten kommt, hat das keinen Sinn mehr. Ich bin weit weg davon, dass man Anwohner mutwillig belästigt, aber man muss denke ich als Motorradfahrer Kontra geben.

 

 

 

Edited by Basstler
  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Basstler:

Es sind jedenfalls keinesfalls irgendwelche Sozis, Linke oder Gr√ľne, die aktuell das Thema¬†durch die Medien treiben.

Diese Leute treiben das Thema und auch √§hnliche schon an. Die Gr√ľnen machen das schon seit Jahren. Das schlimme ist, dass sich unser Laschi und andere von diesen linksgr√ľnen Leuten ebenfalls treiben lassen, da sie linksgr√ľne Themen abgreifen, um W√§hlerstimmen zu maximieren. Da geht es nicht mehr um die eigentliche (konservative) Position, sondern nur noch darum, wie man wiedergew√§hlt wird, von wem auch immer. Mutti hat's ja schlie√ülich vorgemacht.

Von allen Politikern hört mann immer, dass man von Einzelfällen nicht auf die ganze Gruppe schließen soll, man muss differenzieren und es darf keinen Generalverdacht geben.

Bei Motorradfahrern (m/w/d) darf man das anscheinend. Einige können sich nicht benehmen und die ganze Gruppe muss nun mit Beschränkungen oder Verboten leben. Man stelle sich das mal in anderen Fällen vor. Was wäre da los?

 

zu den 80 db: Ich verstehe das so, dass die die 80 db(A) in allen Lebenslagen haben möchten und nicht nur als Fahrgeräusch im 2. und 3. Gang bei 50 km/h (so wird das meines Wissens gemessen) Das ist schon ein Unterschied.

Edited by P-H

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb P-H:

zu den 80 db: Ich verstehe das so, dass die die 80 db(A) in allen Lebenslagen haben möchten und nicht nur als Fahrgeräusch im 2. und 3. Gang bei 50 km/h (so wird das meines Wissens gemessen) Das ist schon ein Unterschied.

Ja, das steht im Kleingedruckten. Geht auch - mit Elekto-Motorrädern. 

In den Medien wird aber gerne so getan als gelten heute gar keine Grenzwerte - daher hab ich flapsig die 3dB als extra Geschenk gerne mitgenommen. 

Bei Euro 4 gibts sehr komplizierte Regelungen wie das Fahrgeräusch gemessen wird. Das ist nicht immer 50km/h und der 3. Gang. Steht aber alles auf dem Sticker. 
 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nat√ľrlich die Petition unterschrieben, .......... denn ein Fahrverbot f√ľr Autos an Sonn- und Feiertagen w√ľrde viel, viel mehr L√§rmentlastung bringen ........¬†ūüėāūü§£ūüėā¬†

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das ist ein Grund daf√ľr, dass es in der Realit√§t auf den Stra√üen lauter wird in den Papieren aber leiser..

z.B. bei meiner Monster 1200R Euro 4 steht 37km/h im¬† 3.Gang als Messdefinition f√ľr <80db(A). So f√§hrt wahrscheinlich niemand und au√üerhalb der Messdefinition kann dann mit offener klappe¬† legal richtig L√§rm gemacht werden.

Da der Industrieverband ja maßgeblich diese Messdefinitionen treibt hat er leider auch großen Anteil daran, dass die Gesellschaftliche Akzeptanz sinkt.  Das Politiker und Behörden da einen "Schimmer" haben erwarte ich gar nicht mehr..

Persönlich denke ich, dass es zur jetzigen Eskalation nicht gekommen wäre,  auch ohne unproduktive/weil nicht realisierbar Forderungen wie 80dbA in allen Zuständen.

A: Die wirlich extrem manipulierten Anlagen aus dem Verkehr gezogen werden ( Effektive Kontrollen ) 

B: Es eine Zulassungsbestimmung gibt die realistische Fahrsituation abdeckt ( Erstmal den gesamten Innerorts bereich..) 

 

Wie gesagt, das Problem betrifft die Auto Zulassung auch

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.