Jump to content
Sign in to follow this  
rocroc

Süd-Norwegen - must see?

Recommended Posts

Bei uns in den Alpen, im Süden, Westen, ein bisschen im Osten und ganz wenig im nahen Norden hab ich mit dem Bike etliche Highlights abgeklappert. Der höhere Norden fehlt völlig und vom skandinavischen Teil Europas kenne ich gerade einmal Dänemark (aber nur bikeless).

Diesen Sommer wollen mein Langstreckenkollege und ich endlich einmal nach Norwegen (ca. zweite und dritte Juliwoche). Wir haben vom Ausgangspunkt Oslo aus 11 Tage, um schliesslich in Kristiansand zu landen und nach Dänemark überzusetzen (alternativ nach Schweden übersetzen und von dort mit der Fähre nach Kiel). Die Strecke Schweiz-Hamburg-Schweiz legen wir aus zeitlichen Gründen mit dem Autozug zurück).

Ein bisschen was hab ich natürlich recherchiert. Um Tipps für Highlights (Strecken, Landschaften, Hotels, Mobilhomes, kulinarische Topadressen etc.), die man keinesfalls verpassen sollte, bin ich trotzdem dankbar. Die Tour ist gut gesponsert, finanzielle Zurückhaltung steht also nicht im Vordergrund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf unserer Nordkap-Reise hat mich Süd-Norwegen am meisten beeindrucken können. Meine Highlights sehen so aus:

Stadt: Bergen ist ein absolutes muss. Auf dem Fischmarkt kann man sich kulinarisch, an allem was das Meer bietet, austoben und finanzielle Zurückhaltung gibt es dort auch nicht 😉 Das Hanseviertel mit den bunten Holzhäuser, Gamble Bergen und ein Ausflug mit der Bergbahn sollten hier nicht fehlen.  

Wasserfälle: Langfossen und Vöringfossen

Gletscher: Briksdalsbreen und Nigardsbreen

Stabkirchen: Borgund und Heddal

Wanderungen: zum Kjerag  oder Preikestolen   

Tunnel: Gibt es mehr als genug rund um Bergen. Der längste Tunnel ist der Laerdalstunnel (24,5 Km). In dem gibt es aber 3 Biltzer ! Und die Durchfahrt macht ehrlich gesagt auch nicht viel Spaß. Man kann aber auch die alte Strecke über den Tunnel fahren und kommt dann am Aussichtspunkt Stegastein vorbei. Wenn man Glück hat, liegt da oben dann noch Schnee und man kann zwischen den Schneewänden durchfahren.

Ein bisschen weiter im Norden warten dann noch der Trollstiegen, Geiranger und der Dalsnibba.   

Übernachtet haben wir ausschließlich in Hütten, die man überall mieten kann. Die Preise liegen hier je nach Ausstattung zwischen 50 und 170 Euro pro Nacht.

Viel Spaß bei der weiteren Planung

VG Seismic

 

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Seismic

Über dem Laerdalstunnel ist das Aurlandsfjell mit dem Aussichtspunkt in den Aurlandsfjord. Sehr schöne Gegend. ;)

 

@rocroc

Sognefjell und der Atlantiksvägen sind auch sehenswert. In Lom findest Du eine Stabkirche, sollte man auch mal gesehen haben. Wenn Du beim Vöringfossen vorbeikommst, kannst Du, bei schönem Wetter, auch gleich über die Hardangervidda fahren, sind 80 km vom Voss bis nach Geilo. Schönes Wetter vorausgesetzt, ist das ein absolutes Highlight. Landschaftlich äußerst reizvoll und sehr viele Kurven.

Viel Spaß in Norwegen und schönes Wetter. :)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind ja schon viele Highlights hier genannt worden

Trollstiegen ist schon sehr empfehlenswert.

Man sollte sich auch unbedingt die Mühe machen und auf die Plattform des Preikestolen steigen. 

45 Minuten über Stock und Stein und auf engen Pfaden immer an der Wand lang bis auf das Hochplateau des Preikestolen.

Nix für Leute mit Höhenangst; aber eine wirklich wirklich heftige Aussicht. Ich bin dann zum Rand des Plateaus gerobbt und habe im Liegen über die Kante geschaut :new_shocked:

Die Hotels sind seeehr hochpreisig in Norwegen.

Ausweichen auf die Blockhütten heißt in der Regel: viel günstiger als im Hotel, Selbstversorger und ist wie Camping mit festen Wänden.

Dafür hat man mehr Natur da diese fast immer eine sehr schöne Lage haben.

Wenn man die Westküste entlang fährt, wird je nachdem wie der Tourverlauf ist, die Fahrt immer wieder unterbrochen, da man auf das Fahren mit Fähren angewiesen ist.

Man wartet in der Regel etwas. Das sollte man beim Planen berücksichtigen. 

Viel Spaß in Norwegen

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Gents. Auto-Zug und erste Fähre sind gebucht. Hab mich schon lange nicht mehr so auf eine Tour gefreut 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wir freuen uns auf super Bilder von der Tour, wenn Du dann mit der stollenbereiften Streetfighter V4 und links und rechts angeschliffenen Seitenkoffern oben auf dem Trollstigen stehst. 😂

Edited by Seismic
  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Seismic:

...mit der stollenbereiften Streetfighter V4 und links und rechts angeschliffenen Seitenkoffern...

Stollenbereift - wieso nicht? Seitenkoffer an einer Streetfighter Duc? Da werd ich im Fjord versenkt... Muss alles in den 15 Liter Rucksack. Ich hab ja immer einen Langstreckenkollegen mit Raumangebot dabei ;-).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.2.2020 um 22:04 schrieb Sunny:

Hier ein paar Bilder von Norwegen 2015: http://1drv.ms/1SdXiiA

Schön mit der alten Multi 👍 :)

Norwegen ist auch mein Plan für 2021 bzw. wäre es mit der 1100S (😪) wohl schon dieses Jahr gewesen.

Auch wenn es noch einige Zeit hin ist freue ich mich schon auf die Bilder. @rocroc

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Carnivore:

Auch wenn es noch einige Zeit hin ist freue ich mich schon auf die Bilder.

Ich freu mich schon aufs Fotografieren :-). 

Shame on me, weil ich erst jetzt entdeckt habe, dass eine meiner Arbeitskolleginnen norwegische Wurzeln hat und direkt aus Bergen stammt. Bin schon fleissig am Üben. Nur mit der Aussprache haperts noch. Statt einem Mass Bier hab ich einen halben Elch bestellt.... oder so.

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.