Jump to content
Dirkdiggler

Erfahrungen mit Wheelie-Schule dirkmanderbach.com?

Recommended Posts

Liebes Forum,

In 2020 will ich es allen mal so richtig zeigen - Und zwar einhändig und ohne Helm, mit Flip Flops und T-shirt auf dem Hinterrad durch Start-Ziel in Dölln! Da ich das aber noch nicht kann, möchte ich es gerne lernen. Ich bin auf die Wheelie Schule von Dirk Manderbach gestoßen. https://www.dirkmanderbach.com 

Hat das denn jemand schonmal gemacht? Und wenn doch, hat es Früchte getragen? (Beweisfoto!)

Grüße! 🔥

Edited by Dirkdiggler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor  ca. drei Jahren hier schonmal gepostet:

Wheelie.jpg

 

Yamaha XT500, etwa 1980.

Ohne Helm und Handschuhe, dafür in Turnschuhen und Flanellhemd.

Selbststudium.

Ich würde nicht mit einer 1200S üben. Zu teuer und zu schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, komischer Typ, schult im T-Shirt und ohne Helm, das schon mal ungeil. Und dafür 499 Tacken? Hm, ich weiß nicht so richtig, ob es das bringt, vor allem dann anschließend den Wheelie mit einer M12S oder der SF V4S machen?

War hier auch schon mal Thema, vielleicht fragste mal @BoNe direkt, ob er nun doch schon mal da war?

Edited by Spirit-64

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, den Post hab ich gefunden, steht aber nix brauchbares drin außer n bissl Kritik am Wheelen Blabla, aber das will ja niemand hier hören 😂

aber vielleicht hat ja @BoNe mittlerweile nen Termin gefunden?

Edited by Dirkdiggler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau doch mal bei Lothar Schauer bzw. teamls.de. Da kostet es "nur" 249 Euro.

Als er das noch im Norden angeboten hat, hatte ich auch überlegt, das mal zu machen. Das Jedermann-Supermoto bei ihm war auf jeden Fall spitze.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meiner Suche nach Trainings bin ich hier drauf gestoßen: 

https://www.race-and-fun.com/produkt/wheelie-training-intensiv/

Hätte auch mal Bock auf sowas. Fragt sich nur, ob es bei einem spaßigen Tag bleibt oder das in freier Wildbahn tatsächlich zur Anwendung kommt. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, 

 

hab es bei Dirk Manderbach letztes Jahr gemacht. 

Konzept bei dem ist zwar allgemein ok, könnte man meine Meinung nach etwas besser ansetzen.

Die BMW R310 die dort zur Verfügung stehen sind in guten Zustand gewesen. 

Für mich persönlich hat es an einem gesicherten Übungsmaschine mit Wheeliebar gefehlt. Wir sind direkt auf die R310 gestartet ohne dass man die Möglichkeit haben gesichert zu erfüllen wo der Gleichgewicht Punkt liegt. Besser wäre einen Simulator oder eine Moped mit Wheeliebar zu haben.

Den, trotz "nicht meine Maschine", lege ich mich nicht gern auf die Nase. Hab dafür zu viel Respekt vom Material und mag nicht die Kiste Schrott fahren.

Somit haben wir elend viel Zeit verloren die Grenze zu ertasten, vor allem wenn die Kiste zu hoch geht, gibst eben keine Absicherung.

Der Dirk weisst zwar sehr gut wie man es selber macht, kann es aber meine Meinung nach  nicht ganz rüberbringen.

Vielleicht lag es auch bei mir an die Hemmschwelle zum Sturz. Wer weisst...

Ich denke aber das die Lösung von Race-and-Fun wahrscheinlich besser ausgedacht ist. 

Gruß

Vince

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja und nein. 
lange Powerwheelies sind kein Problem mehr, allerdings feinfühlig säuberlich auf den Kipppunkt mit konstante Geschwindigkeit fahren nicht.

Dafür hat die Trainingszeit (trotz 2 Tagenseminar) nicht ausgereicht. Hätte wahrscheinlich mehr rausholen können wenn länger auf den Kipppunkt mittels abgesicherte Moped üben könnte.

Gruß

Edited by MicMic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer wieder das gleiche: je mehr PS desto mehr Gefühl in der rechten braucht man. 
Für Powerwheelies jenseits von 100 km/h in 3. Gang ist die 1200s perfekt. Allerdings habe ich noch nicht und werde es nicht mit 30 km/h im 1. Gang probieren.

die Kiste ist einfach zu aggressiv (und zu teuer) für mein Fahrkönnen. 
Ist leider so.

Die Wheelies mit Geschwindigkeit 30 km/h oder darunter übe ich mit der FMX 650, 1 Zylinder, gerade 43 ps und hohe Schwungmasse. Perfekt dafür geeignet, und wenn die abschmiert ist es halb so schlimm. Die Kosten sind niedrig. Nur die Ehre wird angekratzt.😎

Edited by MicMic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich schade, dass einem für das Geld nicht ordentlich was beigebracht wird... aber wenn es jemand über hat und keinen Kumpel zu seinem Freundeskreis zählen kann, der es einem beibringt, ist es vielleicht ganz nett.

Die 1200S ist eigentlich ziemlich gut zum Powerwheelie fahren... gar nicht so schwer. Das Vorderrad hebt sich im 2. und 3. Gang so schön gleichmäßig :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaub ich dir.... hab es bis heute nicht geschafft die DWC auf null zu setzen...

fühlt sich irgendwie nicht richtig an. 😬 naja ich nehme an, wo kein Weg ist, kann der Wille noch so stark sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Dirkdiggler Dazu kann ich wenig sagen, hatte noch nie ein Moped mit Wheelie Control.

Aber kannst das DWC ja mal auf 2 oder 3 herunter stellen (oder ganz ausmachen) und im 2. Gang mit vorsichtigen Stößen am Gas probieren, das Vorderrad während der Fahrt für kurze Momente zu heben. Also kleine Anfänger-Powerwheelies, kein dauerhaftes fahren auf dem Hinterrad.

Hatte erst nen kleinen Text geschrieben, wie Du es gut üben kannst... den habe ich dann aber doch nicht abgeschickt. Will ja niemanden mit besten Absichten ins Unglück schicken ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb SoylentDom:

 

Hatte erst nen kleinen Text geschrieben, wie Du es gut üben kannst... den habe ich dann aber doch nicht abgeschickt. Will ja niemanden mit besten Absichten ins Unglück schicken ;)

Rechtlich gesehen wahrscheinlich die vernünftigste Entscheidung! 

und wenn dann immer der rechte Fuß über den Bremshebel parat halten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm dann sollte ich wohl doch mal meine Hinterrad Bremse entlüften, damit sie endlich mal funktioniert....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.