Jump to content
ridegyle

Held Lederkombis

Recommended Posts

Moin Leute,

habt ihr Erfahrungen mit den Lederkombis von Held? Preislich finde ich sie durchaus attraktiv, wie sieht's mit der Qualität aus? Da ich relativ groß bin finde ich es super, dass die auch S-Größen haben. Ist sonst bei den anderen Herstellern ja nicht der Fall.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die Held Slade als Einteiler-Kombi und Fahre die auf der Rennstrecke.

Super Passform, aber das ist ja individuell. Sehr gut ausgestattet mit Protektoren (auch mit richtigem Rückenprotektor), Känguru-Anteil machts zudem etwas leichter. Dieses Air-Vent oder wie das heißt vorne ist im Sommer eine Wohltat - separater Reißverschluss mit Kevlargewebe, damit kriegt man schön Fahrtwind in die Kombi und ist trotzdem noch "gesichert".

Ich bin damit 4 Mal gestürzt, 2 Mal harmlos, einmal bei ca. 140 km/h böser Highsider mit Schlüsselbeinbruch und einmal bei ca. 120 km/h von hinten abgeschossen von einem Mitfahrer mit Abflug und dann noch getroffen werden von seinem Motorrad im Rückenbereich.

Ich konnte bisher immer wieder aufstehen und weggehen, was viel wert ist - gerade beim zuletzt erwähnten Sturz. Die Kombi benutze ich nach wie vor ohne Reparatur, da ist nur bisschen die Farbe ab, nix durchgescheuert.

Die Qualität würde ich ganz klar als sehr gut bezeichnen - bei mir ist keine Naht auf oder irgend ein Reißverschluss hakt oder dergleichen. Ich fahre auch die Handschuhe von Held (Phantom 2) von denen ich auch ganz klar begeistert bin.👌

Im Winter kann ich dir sagen wie der Reparaturservice ist (Kompetenz und Kosten). 😄

Meine Frau fährt die Held Ayana Kombi auf der Rennstrecke & Straße seit Jahren und die Titan Evo Handschuhe. Auch bisher top zufrieden, zum Glück ohne Sturz - Frauen sind da halt vernünftiger im Kopf. 😅

Also von mir ganz klare Empfehlung, aber nur wenn alles gut passt. ✌️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob die alles komplett selbst fertigen oder nicht weiß ich nicht, aber die sitzen im Allgäu. Also eigentlich Made in Germany.

https://www.held.de/9-0-Unternehmen.html

Die sind schon bekannt und gewinnen regelmäßig diverse Tests, insbesondere bei Handschuhen sind die sowas wie die Referenz behaupte ich einfach mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, wenn die Kombis im Allgäu gefertigt würde, wären die Preise etwas anders...

In einem Test in der 'Motorrad' waren Kombis verglichen worden, und die Held hatte als Herstellungsland China in der Tabelle stehen. Der Konfigurator für eigene Designs sieht dem von Gimoto sehr ähnlich (Maßsachen kommen somit wahrscheinlich aus Italien - denselben Konfigurator gibt es auch für die individuellen Kombis von BMW, KTM, Aprilia und Husqvarna). 

Möglicherweise werden im Allgäu noch die Maßhandschuhe hergestellt, und natürlich Design, Verwaltung etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Didi1306:

 insbesondere bei Handschuhen sind die sowas wie die Referenz behaupte ich einfach mal.

Habe den Phantom II auf Maß, super Dinger. Auch schon mal die Klettlasche tauschen lassen müssen, alles gratis! 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Didi1306:

Ob die alles komplett selbst fertigen oder nicht weiß ich nicht, aber die sitzen im Allgäu. Also eigentlich Made in Germany.

https://www.held.de/9-0-Unternehmen.html

Die sind schon bekannt und gewinnen regelmäßig diverse Tests, insbesondere bei Handschuhen sind die sowas wie die Referenz behaupte ich einfach mal.

Servus ,

die Firma Held is bei mir im Nachbarort.

Masskombis kommen von Gimoto aus Italien.( Masskombis direkt von Gimoto wären um einiges günstiger )

Ich meine die normalen kommen aus China, Vietnam und die guten Handschuhe zum Teil aus Ungarn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den 2-teiler Yagusa und bin sehr zufrieden mit der Passform sowie der Verarbeitung. Preis-Leistung finde ich top. 

 

Wollte eigentlich Schwabenleder und dachte naiverweise, ich könnte die, wenn die Normalgröße passt, im Laden kaufen. Geht allerdings nicht, somit mehrere Monate Lieferzeit und da ich spontan wieder ins Motorradleben eingetreten bin, war das dann keine Option.

Bestimmt wäre Schwabenleder nich besser, bin aber trotzdem mit dem Yagusa sehr zufrieden.

Schön zu hören, dass Held auch in der Unfallpraxis gute Dienste erweist. Danke für die Info, Didi.

M.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.9.2019 um 13:35 schrieb Didi1306:

Ob die alles komplett selbst fertigen oder nicht weiß ich nicht, aber die sitzen im Allgäu. Also eigentlich Made in Germany.

https://www.held.de/9-0-Unternehmen.html

Die sind schon bekannt und gewinnen regelmäßig diverse Tests, insbesondere bei Handschuhen sind die sowas wie die Referenz behaupte ich einfach mal.

nein - prodoziert wird im Ausland und auf bezahlteTestergebnisse geb ich nichts.Qualität ist in Ordnung und Massanfertigung gibt es auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Handschuhe sind sehr gut und haben diesen praktischen Visierwischer. 😉 Dann habe ich noch die Avolo 3 Tourenhose, qualitativ top mit Beschichtung gegen Hitze durch Sonneneinstrahlung, die Knieprotektoren sitzen gefühlt etwas tief. Mit der Held Stone (Jacke) hatte ich schon nach einem halben Jahr mit der Farbe Probleme, die ist übersäht von Bleichflecken, sieht jetzt nach einem Jahr echt übel aus! Wurde nur mit gutem Lederreiniger gesäubert und selten im Regen gefahren. Geht am Samstag zurück zu Louis. Schade, denn ansonsten ist sie echt gut! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.