Jump to content
Marion77

821 - welches Baujahr

Recommended Posts

Hallo

Ich mache gerad meinen Führerschein aufgrund einer Monster 😉 Hatte letztes Jahr zur Messe auf der 25 Anniversary gesesssen. Als Fahranfänger habe ich mich jetzt allerdings für eine 821 in weiß entschieden. Meine Frage jetzt hier: gibt es große Unterschiede zwischen den Baujahren 2014/2015/2016? Hat jemand Erfahrungen dazu?

Share this post


Link to post
Share on other sites

2014-16 sind - soweit ich weiss - identisch. modellwechsel gabs erst 2017 wieder. optisch finde ich aber die 14-16 schöner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne hier jemanden im Forum, der eine 821 aus 2016 evtl in gute Hände geben würde... @Chosen

Müsste mal wieder geputzt werden, aber sonst ganz gut das Teil... :cry21:

Nein im Ernst, der Putzlappen hat mehr km auf dem Buckel als das Motorrad... 

Aber erstmal ein herzliches Willkommen ✌️ 

Gruß Sven 

PS: Ich habe auch eine 821 Modell 2016, bin sehr zufrieden und mir gefällt sie auch einen Tacken besser als die Neue, aber das iat ja mal wieder Geschmackssache... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine ist nicht weiß.... da kann ich noch so viel putzen...😝

 

Willkommen im Cafe...✌️

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Chosen:

Meine ist nicht weiß.... da kann ich noch so viel putzen...😝

 

Willkommen im Cafe...✌️

Deine ist BESSER als einfach nur weiß, mein Freund 😉 

Edited by Deny
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb äxl56:

2014-16 sind - soweit ich weiss - identisch. modellwechsel gabs erst 2017 wieder. optisch finde ich aber die 14-16 schöner.

Ich denke vom Preis her und als Anfänger sollte für mich Baujahr 2014-16 ausreichen, oder?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb svense33:

Ich kenne hier jemanden im Forum, der eine 821 aus 2016 evtl in gute Hände geben würde... @Chosen

Müsste mal wieder geputzt werden, aber sonst ganz gut das Teil... :cry21:

Nein im Ernst, der Putzlappen hat mehr km auf dem Buckel als das Motorrad... 

Aber erstmal ein herzliches Willkommen ✌️ 

Gruß Sven 

PS: Ich habe auch eine 821 Modell 2016, bin sehr zufrieden und mir gefällt sie auch einen Tacken besser als die Neue, aber das iat ja mal wieder Geschmackssache... 

Und wie findest Du sie vom Fahrgefühl her? Ich werde, sobald ich den Führerschein habe zu unserem Ducati Händler fahren und mir dort eine 821 ausleihen und sie mal fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen im Café...

Ich habe eine 821 in gelb (2018 Modell). Die lässt sich sehr einfach fahren - ich bin sehr zufrieden.

Das 2016 Modell sieht superschön aus und klingt kerniger und lauter (die ist Euro 3).

Egal für welches Jahrgang Du Dich entscheidest, ich bin sicher Du wirst mit der 812 richtig Spaß haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ist es eigentlich bei Euch auf den Straßen? Hier sehe ich so gut wie üüüüberhaupt keine Monster auf der Straße :( Gerade auf unserem Feldberg wo wirklich immer viele Motorräder sind sehe ich so gut wie keine. Und vor allem keine in weiß .. was ja quasi gut für mich ist 😉

Gibt es noch irgendwelche Tips worauf ich beim Kauf achten sollte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Freund hat fast 4 Jahre immer wieder gesagt willst Du denn nicht den Führerschein machen und schau wie toll wir Wochenend Ausflüge machen können etc. etc. etc. - Aber Frau fand es immer schöner Klamotten und Schuhe zu kaufen wie zu sparen 😉 Als ich auf seiner Ninja 636 saß dachte ich mir nur : wie soll denn das funktionieren ??? Genau das Gleiche auf seiner BMW S100R ..

Dann kam letztes Jahr die Messe in Köln. Dann sah ich die Monster 25 Anniversary und war sofort verliebt. Ich habe mich drauf gesetzt und bumm ... das Grinsen ging um den ganzen Kopf und ich sagte zu meinem Freund: okay, alles klar, ich brauche keinen Führerschein, wir zwei hier können das .. können sie gleich einpacken und mit nach Hause nehmen :) Und am nächsten Tag bin ich nach der Arbeit zur Fahrschule und habe gesagt: so, ich habe das Moped, jetzt brauche ich den Führerschein :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich liebe mein Monster, mir macht sie einfach nur Spaß! Ich freue mich, wenn ich wenige Monster sehe.... Soll ja nicht jeder Schnösel eine fahren😜 nur einmal im Jahr, bei der Trophy, da freue ich mich auf viele Monster 🥳

Ich bin mir sicher, dass sie dir gefallen wird, nur vorsichtig am Gas... 

Gruß Sven 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb svense33:

Ich liebe mein Monster, mir macht sie einfach nur Spaß! Ich freue mich, wenn ich wenige Monster sehe.... Soll ja nicht jeder Schnösel eine fahren😜 nur einmal im Jahr, bei der Trophy, da freue ich mich auf viele Monster 🥳

Ich bin mir sicher, dass sie dir gefallen wird, nur vorsichtig am Gas... 

Gruß Sven 

was meinst Du mit vorsichtig am Gas?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Marion77:

Wie ist es eigentlich bei Euch auf den Straßen? Hier sehe ich so gut wie üüüüberhaupt keine Monster auf der Straße :( Gerade auf unserem Feldberg wo wirklich immer viele Motorräder sind sehe ich so gut wie keine. Und vor allem keine in weiß .. was ja quasi gut für mich ist 😉

Gibt es noch irgendwelche Tips worauf ich beim Kauf achten sollte?

Wer will schon mit dem Strom schwimmen? ;)

Wir haben halt Geschmack... 😎

 

Edited by Chosen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Straßenrand steht keiner mit offen Mund und sagt "boooh guck mal ne Yamaha".... oder "booooh guck mal ne Honda oder Kawa"...

Nääääää... da stehen Leute die uns mit offenen Mund begegnen... oder uns wegen der Lautstärke den Mittelfinger zeigen... Geliebt oder Gehasst... dazwischen ist alles andere...😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Chosen:

Am Straßenrand steht keiner mit offen Mund und sagt "boooh guck mal ne Yamaha".... oder "booooh guck mal ne Honda oder Kawa"...

Nääääää... da stehen Leute die uns mit offenen Mund begegnen... oder uns wegen der Lautstärke den Mittelfinger zeigen... Geliebt oder Gehasst... dazwischen ist alles andere...😂

😂 Neeee 🙈 Bei jeder Fireblade, R1, R6 oder Doppel R denkt man ääääh .. schon wieder 🙆🏼‍♀️

Ich freu mich schon echt wie Bolle 🥰  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag mein 2016 821 Stripe auch sehr 🙂

Bin auch die 2018 Euro 4 gefahren. Die Unterschiede sind wirklich im Detail:

- Sound/Lärm ( die Euro 4 ist immer noch nicht leise..die Euro 3 ist Hölle )

- Auspuff Form( der Euro 3 Pott sieht geil aus ) 

- Die Fussrastenanlage der 2016 ist selbst bei kleinen Füßen ( hab 41 ) eng/gewöhnungsbedürftig wenn man gerne mal an der Schräglagen grenze operiert ( das ist auch das was mich am meisten an der 2016 stört - aber ich krieg Rastenkratzen ja auch damit hin ) 

- Euro 4 Model kann nen Blipper ab Werk nutzten ( geil..aber brauch ich nicht ) 

- 2018 Model hat das Farb TFT Display ( störe mich am monochrom LCD Display null, null..) 

- USB Ladebuchse muss man sich an der 2016 selbst anbauen

- Bis 2016 hat der Hinterreifen 5% mehr Querschnitt, ist damit seltener, aber ich denke auch ein wenig Höher ( Handling, Schräglagenfreiheit ), ist aber im Bereich der Einbildung..

- GAAANZ Wichtig nur beim Euro 3 Model gibt es eine STRIPE 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb Airhaenz:

Ich mag mein 2016 821 Stripe auch sehr 🙂

Bin auch die 2018 Euro 4 gefahren. Die Unterschiede sind wirklich im Detail:

- Sound/Lärm ( die Euro 4 ist immer noch nicht leise..die Euro 3 ist Hölle )

- Auspuff Form( der Euro 3 Pott sieht geil aus ) 

- Die Fussrastenanlage der 2016 ist selbst bei kleinen Füßen ( hab 41 ) eng/gewöhnungsbedürftig wenn man gerne mal an der Schräglagen grenze operiert ( das ist auch das was mich am meisten an der 2016 stört - aber ich krieg Rastenkratzen ja auch damit hin ) 

- Euro 4 Model kann nen Blipper ab Werk nutzten ( geil..aber brauch ich nicht ) 

- 2018 Model hat das Farb TFT Display ( störe mich am monochrom LCD Display null, null..) 

- USB Ladebuchse muss man sich an der 2016 selbst anbauen

- Bis 2016 hat der Hinterreifen 5% mehr Querschnitt, ist damit seltener, aber ich denke auch ein wenig Höher ( Handling, Schräglagenfreiheit ), ist aber im Bereich der Einbildung..

- GAAANZ Wichtig nur beim Euro 3 Model gibt es eine STRIPE 🙂

Super 👍🏻Tausend Dank für die ausführliche Beschreibung 😊👍🏻

Sound muss ich einfach hören. Habe absolut 0 Vergleiche .. fährt ja keine hier rum 🙈 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Airhaenz:

Ich mag mein 2016 821 Stripe auch sehr 🙂

Bin auch die 2018 Euro 4 gefahren. Die Unterschiede sind wirklich im Detail:

- Sound/Lärm ( die Euro 4 ist immer noch nicht leise..die Euro 3 ist Hölle )

- Auspuff Form( der Euro 3 Pott sieht geil aus ) 

- Die Fussrastenanlage der 2016 ist selbst bei kleinen Füßen ( hab 41 ) eng/gewöhnungsbedürftig wenn man gerne mal an der Schräglagen grenze operiert ( das ist auch das was mich am meisten an der 2016 stört - aber ich krieg Rastenkratzen ja auch damit hin ) 

- Euro 4 Model kann nen Blipper ab Werk nutzten ( geil..aber brauch ich nicht ) 

- 2018 Model hat das Farb TFT Display ( störe mich am monochrom LCD Display null, null..) 

- USB Ladebuchse muss man sich an der 2016 selbst anbauen

- Bis 2016 hat der Hinterreifen 5% mehr Querschnitt, ist damit seltener, aber ich denke auch ein wenig Höher ( Handling, Schräglagenfreiheit ), ist aber im Bereich der Einbildung..

- GAAANZ Wichtig nur beim Euro 3 Model gibt es eine STRIPE 🙂

Absolut Richtig alles... Top...

Das ein neueres Modell mehr Spielereien und ein paar Verbesserungen hat ist doch normal... wäre ja auch schlimm wenn nicht...

Ist ja genau die Frage... braucht man das eine oder andere zum Glücklich sein.

Fakt ist... egal welches Baujahr..  alle sind Happy... ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Marion77:

was meinst Du mit vorsichtig am Gas?

Mit vorsichtig am Gas meine ich, dass du am Anfang nicht zu dolle rechts drehen sollst, weil idR im Vergleich zu den Fahrschulmoppeds etwas mehr passiert.... Als Anfänger einfach langsam dran gewöhnen und viel Spaß haben! 😎 

Gruß Sven 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte eine Euro3 821 Stripe BJ 2015 und habe Tiefgaragen Verbot bekommen.

Der Bauverein Haidhausen hatte Angst, dass der Putz von der Decke fällt.

Gruß Dirk

Edited by DirkV
  • Haha 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre Bj. 2015, und dieses Modell bewusst wegen EURO 3. 

3PS mehr die wohl nicht so ins Gewicht fallen wie der Klang der wirklich böse klingt.

Optisch sind die beiden Modelle eigentlich sowieso ident, und die optischen Kleinigkeiten fallen nicht mal auf bzw. gefallen mir bei der 14-17er Reihe sogar besser, wie die Blinker welche noch in der Maske integriert und nicht seitlich an den Gabelholmen befestigt sind etc.

Ist aber alles ne Glaubensfrage.... falsch macht man weder mit 14-17 oder 18-19 etwas 😉

Edited by federballer
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Kommentare !! Das hilft mir wirklich weiter !! Bin noch ein absoluter Nichtkenner was Motorräder angeht. Das Einzige was ich bis dato weiß ist, das Ducati für mich die schönsten Motorräder baut und das ich UNBEDINGT eine Monster haben möchte :) Ich glaube bei soviel Emotionen dafür ergeben wir das perfekt Paar :)

Als Anfänger sind glaube ich auch tatsächlich die Kleinigkeiten nicht wirklich wichtig. Ich möchte erst mal eine Gebrauchte für etwas weniger Geld kaufen, bevor ich sie doch irgendwann mal ablege und mich ärger. Wollte nur wissen, ob ich trotzdem auf etwas achten sollte. Der Sound - egal wie laut - ist für mich und auch glaube für die Nachbarschaft egal 😉 Wenn bis dato keiner was bei der Ninja 636 und der Single R gesagt hat .. und selbst wenn die Monster noch lauter ist .. ich fänd´s toll 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb svense33:

Mit vorsichtig am Gas meine ich, dass du am Anfang nicht zu dolle rechts drehen sollst, weil idR im Vergleich zu den Fahrschulmoppeds etwas mehr passiert.... Als Anfänger einfach langsam dran gewöhnen und viel Spaß haben! 😎 

Gruß Sven 

Jaa :) Das mache ich .. bin wahrscheinlich sowieso erst mal der vorsichtigherantasten Typ .. Mein Fahrlehrer hat auch schon gesagt in dem Alter ist man eh erst mal viel vorsichtiger und nach über 20 Jahren Auto fahren weiß man ja auch was da draußen so los ist ..

Aber auch mein Freund hat schon das Gleiche zu mir gesagt. Er wird mit Sicherheit die erste Zeit hinteher fahren und hoffen dass ich keinen Blödsinn mache 🤣

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi marion. also auf dem feldberg,  der staumauer am schluchsee, oder sonst im südschwarzwald, sehe ich schon ab und an eine monster - MEINE! 🤣

scheinbar kommen wir aus der selben gegend....

20180505_141028.jpg

ps: falls du überhaupt eine gebrauchte 821 vor 2017 findest, dann nimm - wenn möglich - eine "stipe". die hat ein einstellbares fahrwerk ggüber der "nicht stripe".

Edited by äxl56

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.