Jump to content
Hotic0815

V4-Streetfighter beim Pikes Peak?

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Basstler:

Echt? Glückwunsch! Aber warum keine V4? Würde mich mal interessieren - mehr als eine Monster 1200 braucht man auf der Straße ja eigentlich wirklich nicht. Und aufm Kringel ist die V4 sicher eher was als eine Streetfighter V4...

Kann mich nicht mehr so lange bücken. Stimmt, Monster 1200 reicht dicke, ABER ich konnte einfach nicht anders 🙂

  • Like 2
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Monster12:

Kann mich nicht mehr so lange bücken

Das ist ein Argument was ich Jahr für Jahr besser verstehe. Aber wenn man die 200+ Cavalli mobilisiert wird man mehr brauchen als nur Rückenmuskulatur 😉
 

welche Farbe wird es denn?

Edited by Basstler

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb ducmoto:

warum dieses tacho instrument?...schade

aber gut - alles in allem bestimmt sehr besonders

Ja besonders unnötig, auch die 208 Pferde 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Vmax:

Ja besonders unnötig, auch die 208 Pferde

Da gibt es sicher einen Reduzierkit auf 10 KW. Nennt sich dann Streetschleicher.

Aber es ist wirklich untragbar, dass das Bike nicht bei klimaneutralen 199 HP eingebremst wurde. Pfui, Ducati.

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Wolluminator:

Frage passt besser hier hin:

 

Ist das Gewicht eigentlich trocken oder vollgetankt?

Trocken 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Vmax:

Ja besonders unnötig, auch die 208 Pferde 

...stimmt, 201 hätten auch gereicht !

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Monster12:

ROT 🙂

Ehrlich Dirk, die Bestellung hätte ich dir vor ein paar Tagen schon ausfüllen können...

Share this post


Link to post
Share on other sites

208 PS, 150 PS... man sollte sich an diesen Werten nicht aufhängen. 

Die Realität sieht doch so aus, dass man bereits eine 12er Monster äusserst selten einen namhaften Teil einer Ausfahrt zwischen 8000 und 10000 rpm über die LS prügelt.

Die Spitzenleistung ist nettes Beigemüse. Man freut sich, wenn man sie zwischendurch abruft, ist aber doch viel öfter im mittleren Drehzahlbereich unterwegs. Spannend ist es, aus der gemässigten Drehzahlmitte aufzuziehen und sofort nennenswerten Druck zu haben.

Und ganz genau das wird die Streetfighter bieten, weil schon die V4S ab unterer Mitte sehr gut drückt. Die SF ist kürzer übersetzt, bietet eine üppigere Drehmomentkurve als das SBK. Es macht also auch schon ziemlich Spass, das Teil im mittleren Bereich zu bewegen. Und wenn man am Ende des Tages gestehen muss, das man selten über 10'000 rpm war: So what? Wenn man all die Ponies nach Hause nehmen muss, um vorrangig zwischen 80 und 140 davon zu reiten: So what? Man kriegt ein inkl. Feuchtgebiete knapp 200 kg leichtes Bike mit Topelektronik (wahrscheinlich), Topfahrwerk (kaum Zweifel) und - wenn der Sound des V4 SBK erhalten bleibt - ziemlich coolem Sound (fast sicher), ein Teil, das auch im Bereich der StVo noch ziemlich viel Fun bereiten wird.

200 oder 150 Pferde Topleistung: Beides sind keine Vernunftwerte.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.