Jump to content
Sign in to follow this  
Chrisu

Dashboard Design aktuelle Monsters

Recommended Posts

Hallo Leute,

Meint ihr es ist relative einfach möglich (Software Update), das Dashboard Design der aktuellen Monsters, dem der Hypermotoard 950 (runder Drehzahlmesser) anzupassen? 

Lg, Christian

Unbenannt.JPG

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoi Christian,

habe ich auch schon dran gedacht, das neue Dash Design der Hyper 950 (und auch der V4) ist ja mal richtig "leiwand" - wie der Österreicher sagt! :)

Relativ einfach wäre das theoretisch nur per Softwareupdate durch Ducati möglich, wenn...ja wenn Ducati die Möglichkeit überhaupt zulässt und nicht als prima Verkaufsargument für ein neues Moped nutzt. Was anzunehmen ist...¬¬

Die Antwort darauf wird dir nur dein Händler geben können, ich glaube die Antwort zu kennen, bin aber auch gespannt ob dazu etwas in Erfahrung gebracht werden kann!

Grüße aus dem Norden!

Edited by Spirit-64
  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird genauso unmöglich sein wie den Scheinwerfer mit TFL an die "alten" 1200er Monster nachzurüsten. Ducati hat den immensen Markt des Upgrades bestehender Produkte leider noch nicht verstanden ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In diesen Fall wäre es einfach nur ein Software Update. Wie es Jo aber vermutlich richtig sieht, wird es Ducati vermutlich nicht anbieten. Ich kann mir nur nicht vorstellen das jemand nur wegen dem Dash Design, das Modell oder Baujahr (vorausgesetzt ab 2020 hat es die Monster) wechselt. Ein Update wäre nur die Möglichkeit für Ducati geschätzte €200- für 5 Minuten Arbeit zu verdienen. Wobei ich selber nicht weiß ob mir es das Wert wäre. Wie dem auch sei, ich werde in der nächsten Zeit mal bei Ducati Wien nachfragen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Chrisu:

In diesen Fall wäre es einfach nur ein Software Update. Wie es Jo aber vermutlich richtig sieht, wird es Ducati vermutlich nicht anbieten. Ich kann mir nur nicht vorstellen das jemand nur wegen dem Dash Design, das Modell oder Baujahr (vorausgesetzt ab 2020 hat es die Monster) wechselt. Ein Update wäre nur die Möglichkeit für Ducati geschätzte €200- für 5 Minuten Arbeit zu verdienen. Wobei ich selber nicht weiß ob mir es das Wert wäre. Wie dem auch sei, ich werde in der nächsten Zeit mal bei Ducati Wien nachfragen...

Unterschätze das mal nicht .. das retrofitting ist bei den Automobilern ganz groß in Mode. BMW und Co bieten fast alles zum Nachrüsten an - wenn man den Preis bezahlt. Ich würde für das Dash und das LED TFL auch einen angemessenen Preis bezahlen und viele andere vermutlich auch ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich ist es einfacher  auf die kommende Monster umzusteigen 🏍 Ich glaube dass beim nächsten 1200er Monster Update dieses Instrument zum einsatz kommt, sieht gut aus. Aber das schönste hat BMW in der GS drin. 

Was immer noch fehlt ist eine Wireless  Verbindung zum Handy - Google Maps . Es wäre schon gut wenn es eine einfache pfeilnavigation hätte.

Edited by borgopanigale

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb borgopanigale:

 Aber das schönste hat BMW in der GS drin. 

 

...das ist völlig unmöglich ! B|

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Andi46:

...das ist völlig unmöglich ! B|

Diese Aussage ist völlig richtig!  

Bei meiner ollen Streety kann ich mir das Design im TFT auswählen Rund, Balken oben und diverses dazwischen, alles möglich.  Sowas würde ich mir von Ducati auch wünschen.  

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb borgopanigale:

Verbindung zum Handy - Google Maps . Es wäre schon gut wenn es eine einfache pfeilnavigation hätte.

Google Maps am Dashboard wäre sehr fein. Man muss aber gerecht bleiben, das aktuelle Monster Dash ist von der 1200R BJ 2016, und somit mindestens 1 Generation alter als das der aktuellen Triumphs. Bei der V4 und Hyper 950 hätte es aber Ducati machen sollen. Ich persönlich bin mit dem Dash (ablesbar bei Sonne, Funktionen) zufrieden. Ein Design Update wäre für mich "nur" nice to have, aber kein Grund für eine anderes oder neueres Motorrad.

Edited by Chrisu
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier die Antwort meines offiziellen Ducati Händlers, ob das Dash der M12 / MY17 das neue Layout der Hyper 950 / Pani V4 per Softwareupdate bekommen kann:

"Nein, das wird nicht möglich sein."

¬¬

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Spirit-64:

"Nein, das wird nicht möglich sein."

Hallo Jo,

du hast es eh befürchtet. 😞 

LG Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Christian,

ja, leider. Ich habe der Mailantwort meines Händlers jetzt noch folgende Ergänzungsfrage hinterhergeschickt. Bin gespannt, wie sie jetzt aus der Geschichte wieder rauskommen...tbc :D

"Es ist nicht möglich, weil Ducati den Kaufanreiz für den Neukauf eines Mopeds mit diesem Dash Design nicht untergraben möchte oder weil es technisch nicht geht (was im Grunde nicht sein kann)?"

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aprilia shiver 2019 hat eine pfeilnaviagtion im Display bzw holt die Daten vom Handy. Sowas sollte 2019 Standard sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.2.2019 um 17:21 schrieb borgopanigale:

Aprilia shiver 2019 hat eine pfeilnaviagtion im Display bzw holt die Daten vom Handy. Sowas sollte 2019 Standard sein.

Triumph jetzt ab März 2019 auch und kann man bei den Modellen mit TFT vor 2019 nachrüsten..... Das soll keine Werbung für andere Marken sein aber ich finde, dass sich Ducati hier ziemlich sperrig anstellt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

die neuen 1250er BMWs haben das jetzt auch serienmäßig via App. Für mich etwas unverständlich bei Ducati, weil man ja das Smartphone ohnehin mit dem Motorrad zur Musikwiedergabe bzw Steuerung pairen kann.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der heutigen Displaytechnik könnte man soviel machen, die Pfeilnavigation wäre auch ein großer Sicherheitsaspekt aber hier schläft Ducati einfach. Ich hasse diese Klemmhalterungen am Lenker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, dann lass den Krampf doch einfach weg und fahre ohne

der Weg ist das Ziel. :)  Jammern auf Höchstniveau

Ihr sollt beim Fahren auf den Tacho gucken und evtl. Drehzahlmesser, nicht rumspielen, das ist ein Sicherheits Risiko.

Aller Schnickschnack muss dran sein 9_9 und Wehe es geht mal was nicht, dann wird wieder auf die Elektronik geschimpft.

Habt ihr schonmal in Bologna vorgesprochen ?
auf die Leiwands würde mich da nicht verlassen. G

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Gerd_KW:

Wehe es geht mal was nicht, dann wird wieder auf die Elektronik geschimpft.

Oder auch gerne mal auf die unwissenden Foristen, gell Gerd? ;)

Edited by Spirit-64

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Gerd_KW:

auf die Leiwands würde mich da nicht verlassen.

Auf Leiwand kannst dich auch als "nicht Ösi" verlassen! :D

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.