Jump to content
Spirit-64

Ducati World Première - EICMA

Recommended Posts

vor 12 Stunden schrieb rocroc:

 

Das Bike ist von der Ergonomie her für mich im Vergleich zur Monster leider wirklich deutlich besser gelungen.

Na, wenn das nicht das 'Go' ist 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die sf am knie geräumiger als die monster 12s. Vom platzangebot her vielleicht vergleichbar mit einer m12R würde ich sagen. Insgesamt sitzt man durch den straffen sattel deutlich strammer drauf. Ich hatte befürchtet man sitzt eher “auf” statt “im”, war aber nicht so. Der lenker ist schön breit und angenehm offen gekröpft. Display ist super. 4:3 statt 16:9. Gut auch, dass man mit großen füssen auf der sf mehr platz an der ferse hat, weil kein auspuff im weg ist und die schwinge recht schmal ist. Wie herr rocky schon geschrieben hat kann ich bestätigen, dass sie in natura deutlich zierlicher und schöner wirkt. Kein fotogenes Motorrad also.
Soviel zu meinen eindrücken nach ca. 15 sekunden probesitzen. Die passiv aggressiven schlangen von beiden seiten haben mich zu nervös gemacht. Es hat aber gereicht um ein “haben-wollen” gefühl zu bekommen. Danke ducati 😒

mv hat hingegen keinerlei bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Ja, ganz nett irgendwie aber das wars dann auch schon.

Viele Grüße vom lago maggiore

dino

Edited by Dirkdiggler
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Monster12:

Na, wenn das nicht das 'Go' ist 😉

Die Konkurrenz ist hart!

49036660983_c540861fa9_k.jpg

  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Dirkdiggler:

Kein fotogenes Motorrad also.

Wir werden uns anstrengen müssen, aber die Mission ist nicht impossible... die richtigen Berge im Hintergrund, der richtige Winkel... alles Dinge, die es herausfinden gibt. Natürlich nur für diejenigen, die sie kaufen. Zwei meiner Kollegen haben zugeschlagen. Ich muss also nicht mehr zwingend.

Übrigens: Wusstet ihr, dass es goldene Reifenwärmer gibt?

49036738923_2c4f6c9e98_k.jpg

Nein, nur zwei davon sind Reifenwärmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Dirkdiggler:

Es hat aber gereicht um ein “haben-wollen” gefühl zu bekommen. Danke ducati 😒

Dino, ich melde mich schon mal spontan für die erste gemeinsame Ausfahrt im Frühjahr mit Kai und dir an...sehe dich schon hinter mir...:nocontrol:

Ducati-Streetfighter-V4-S-HD-wallpaper-3.thumb.jpg.02a4b6fc4f522c31b71387920ddd861c.jpg

Edited by Spirit-64
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Dirkdiggler:

... Jemand interesse an ner m12s 17, gemachtes fahrwerk, guter zustand 25k runter? 😜

Willste Dir schon mal die Akra für das Geld holen ? 🤣

  • Haha 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis ich meine 200 Pics sortiert habe, brauche ich wohl noch einen Regentag...

BTW: Unglaublich, wie schamlos der eine oder andere Anbieter Erfolgsmodelle kopiert!

Diesen täuschend echten Nachbau einer GS 1250 kriegt man für einen Bruchteil des Preises, der für das Original abgerufen wird. Und das mit deutlich besserem Raumangebot.

49038025892_1843f8b6fe_k.jpg 

  • Haha 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Hälfte der Pics bereinigt...

Eins meiner Highlights stammt von der Konkurrenz.

Ich bin jetzt trotz diverser Testfahrten nicht wirklich ein Tuono-Fan. Sie gefällt mir nicht und den Motor find ich gar nicht so prickelnd, wie er immer dargestellt wird (aber vielleicht schlägt mir einfach das Design auf die Gashand).

Wenn die 11er Factory allerdings so aussähe, wie ihre neue kleine Schwester...

 

Edited by rocroc
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

49038145148_c99cefa4be_k.jpg

49038145988_fa484274c8_k.jpg

49038144288_5f3abb1206_k.jpg

 

... könnte ich auch hier schwach werden.

  • Like 1
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb rocroc:

Wenn die 11er Factory allerdings so aussähe, wie ihre neue kleine Schwester...

Sehe ich auch so. Die RS660 und der Medium-Thunfisch sehen deutlich schicker aus als die Ausgewachsenen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rocroc:

49038145988_fa484274c8_k.jpg

Man ahnt schon wohin die Reise beim Facelift der großen Schwester -mutmaßlich dann in einem Jahr- gehen könnte...formal und proportional ok, immer noch etwas zu viel buntes Bling - Bling für meinen Geschmack.

Edited by Spirit-64
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ein zweites Highlight, dem ich bei entsprechendem Wetter möglichst bald eine Chance geben möchte:

49038445323_17dd3a1dae_k.jpg

Nicht, weil ich sie optisch berauschend finde. Aber 215 NM sind schon eine Ansage! Das Ding muss in den Alpen gewaltig sein.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb rocroc:

 

49038144288_5f3abb1206_k.jpg

 

Hammer Bild, sieht echt scharf aus von hinten!

 

Der Tuono kann ich auch nichts abgewinnen... Aber Energica! Wenn ich nicht zu arm dafür wäre, hätte ich bereits eine. So muss ich noch warten bis sich da auch ein Gebrauchtmarkt entwicelt. Die Entwicklung wird vermutlich aber die nächsten Jahre noch rasant weitergehen...

Edited by Wolluminator

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Timur821:

ich überlege mir spontan auf EiCMA zu fliegen morgen. Es wäre das erste Mal. Würde ich da auch Zubehör für meine Monster 1200 2017 finden, also nicht die üblichen Katalogsachen?

Du würdest gar nicht an irgend einen Stand rankommen. Einmal war ich Samstags auf der EICMA, nie wieder. Du wirst durchgeschoben, schlimmer als auf der Wiesn.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb rocroc:

Und ein zweites Highlight, dem ich bei entsprechendem Wetter möglichst bald eine Chance geben möchte:

49038445323_17dd3a1dae_k.jpg

Nicht, weil ich sie optisch berauschend finde. Aber 215 NM sind schon eine Ansage! Das Ding muss in den Alpen gewaltig sein.

Die Lampenmaske erinnert mich etwas an Triumph... da hab ich ne leichte Allergie...😉

Aber der Rest ich echt top...👍

 

Aber wo liegen preislich solche Greta-Bikes ?

Edited by Chosen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Chosen:

Aber wo liegen preislich solche Greta-Bikes ?

In der Schweiz liegen wir bei ca. 26500 Euro Strassenpreis für die 145 HP Eva. Mir aktuell zu viel. Ich gehe aber davon aus, dass der Konkurrenzdruck das Preisniveau in den nächsten 3 Jahren um 20 bis 25‰ drückt. 

Von den Durchzugs- und Beschleunigungswerten her ist die Eva trotz des Gewichts in der Praxis der nackte Wahnsinn. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb rocroc:

Von den Durchzugs- und Beschleunigungswerten her ist die Eva trotz des Gewichts in der Praxis der nackte Wahnsinn.

Wenn es nur darum ginge...ok.

Da bleibe ich aber doch lieber bei meinem charakterstarken, etwas eigenwilligen und urwüchsigen Ducati V2 als Antrieb, weil mich der emotional packt. Das tut Eva überhaupt nicht.

Edited by Spirit-64

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb rocroc:

Von den Durchzugs- und Beschleunigungswerten her ist die Eva trotz des Gewichts in der Praxis der nackte Wahnsinn. 

Ich glaub auch das uns da interessante Zeiten bevorstehen. Wenn man die Reichweite in den Griff bekommt, werden E-Bikes rasch sehr viel leistungsfähiger sein als Verbrenner. Das gepaart mit relativer Lautlosigkeit... 

Aktuell ist das noch ein Thema für early adopter, wobei die Entwicklung bei Herstellern wie Zero echt in die richtige Richtung geht. Die ersten Maschinen waren noch optisch und technisch eher „pfui“, die neue Generation hat was. Gerade für Vielfahrer/Pendler sind die Teile durch die niedrigen Betriebskosten schon jetzt wettbewerbsfähig. Wie gesagt, es kommen spannende Zeiten.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Spirit-64:

Das tut Eva überhaupt nicht.

Ich gebe zu, dass dies bei mir aktuell auch der Fall ist. Da ich in meinem Kollegenkreis aber total Benzinverseuchte habe, die ihre Meinung nach einer ausgedehnten Probefahrt mit einer Zero SF komplett revidiert haben, muss und will ich der Elektrofraktion unbedingt jetzt schon eine Chance geben. Der Zero-Generalimporteur ist nur 20 km von mir entfernt; da sollte dies noch in diesem Jahr möglich sein.

Für die Energica muss ich mehr Aufwand treiben.

Jetzt schon kaufen ist kein Thema. Zu schwer, zu wenig Reichweite. Das einzige Modell, das ich mir jetzt schon vorstellen könnte, ist die KTM Freeride, aber natürlich für einen ganz anderen Einsatzzweck.

Die Zero war im Renntrimm zu sehen. Öhlins ist allerdings nicht Serie. Deutlich leichter als die Energica trotz mehr Batteriekpazität als bei der Ego. Von Styling her für mich angesichts der Möglichkeiten viel zu altbacken, aber eben - vom Motor her hochinteressant. 190 NM...

49038018852_4adcb497a7_k.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb rocroc:

Das einzige Modell, das ich mir jetzt schon vorstellen könnte, ist die KTM Freeride, aber natürlich für einen ganz anderen Einsatzzweck.

Ja, der geniale Vorteil eines Elektrocrossers (hier die KTM Freeride E-XC 2020) ist, dass man akustisch nicht wahrgenommen wird wenn man mal abseits befestigter Straßen in Wald und Wiese rumturnen möchte. Mit einem Benziner Bike hat man ja heutzutage nach 2 Minuten eine Anzeige und eine wilde Meute von der Trachtengruppe mit dazu am Hals, was natürlich ungemein nerven kann. (Sorry Dirk aka @Monster12). :)

1187298722_KTMFREERIDEE-XC2018_Action_01.jpg.4a02f029f7a50b712625672d6ad17a19.jpg

Edited by Spirit-64
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jepp, das ist ja der Grund wieso ich eigentlich die Sur-Ron Firefly wollte. Das geile sind halt in dem Fall die Fahradteile und 48 kg, wo ich hoffe, dass man als MTB durchgeht im Wald - in der Schweiz ja vielleicht was anderes, aber bei uns gibt es nicht so viel. Demnächst kommt auch ne MX-Variante, sogar zugelassen, von Sur-Ron, was sicher deutlich günstiger als KTM ist:

 

https://www.orangebc.com/de/produkte/e-motorraeder/sur-ron-the-storm-bee-elektro-enduro-stvzo-zulassung.html

 

Bei der neuen KTM finde ich dieses Akkuleihsystem unmöglich, und wenn man es nur als Zweitmotorrad/Spaßmotorrad haben will einfach zu teuer die laufenden Kosten - da wäre ein höherer Anschaffungspreis echt die bessere Alternative, alte bekommt man noch so und die Preise sind echt ganz gut. Aber bei den Neuen nur noch mit Akkukosten, Unmöglich mMn. :(

Edited by Wolluminator
RS...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle, die in selbstloser Manier die Mitarbeitenden in Borgo Panigale und überall auf der Welt in den Ducati Filialen unterstützen.

Möge die Kraft mit euch sein (die braucht ihr beim Beschleunigen auch).

49042087561_abd0068b80_k.jpg

49041585328_1dd1287f03_k.jpg

49042299287_94b20d84ea_k.jpg

 

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.