Jump to content
Dirkdiggler

Diablo Rosso Corsa II

Recommended Posts

so, jetzt habe ich den „wunderreifen“ auch drauf...

bin gestern, zum einfahren, rund 170 km gefahren und muss sagen dass ich sehr zufrieden bin! 

meine erfahrungen decken sich weitestgehend mit dem was meisten bis jetzt geschrieben haben: wie auf schienen, sehr rund und harmonisch in schräglage, in der kurve linie korrigieren ist kein problem, vermittelt sehr viel vertrauen, beim harten ankern leicht unruhig vorne...

wenn der reifen auch mit 2-3.000km sich immer noch annähern gleich fährt, dann werde ich noch lange dem pirelli (drc2) treu bleiben.

was mir noch aufgefallen ist: davor hatte ich den pipo3 drauf gehabt und die tc hat mich zum verzweifeln gebracht...beim rausbeschleunigen aus fast jeder kurve war die tc nur noch am blinken(auf stufe 1!). habe mich auch öfters gefragt „warum eigentlich, so stark habe ich doch gar nicht beschleunigt“...

gestern, obwohl der reifen noch nicht einmal richtig eingefahren war, habe ich auf 170 km kein einziges mal die tc gesehen! 

dieses thema hatten wir schon mal, allerdings kann ich die zusammenhänge doch nicht wirklich verstehen: ok, tc auf pirelli abgestimmt... mag sein, aber meine 1100er ist bj 2012 und die tc wird auf einen pirelli aus (ca) 2012 abgestimmt sein und nicht auf einen aus 2020... ich meine die 2 reifen, außer dass die schwarz und rund sind, haben nichts mehr miteinander zu tun: gummimischung, radien, usw... sind doch ganz anders und trotzdem, pipo3: saturday night fever(disko beleuchtung) und bei drc2: feierabend(keine regung). 

aber summa summarum: bin zufrieden wie es ist und hätte nichts dagegen wenn es so bleiben würde!👍

👋

das

56DFF651-B314-43DE-B0C7-36F51D3850E7.jpeg

E79E5DDD-1BE1-40BC-B422-B3380E996BD1.jpeg

Edited by remus3
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb remus3:

E79E5DDD-1BE1-40BC-B422-B3380E996BD1.jpeg

Klingt doch super....👍

Dann allzeit gute Fahrt mit dem DRCII 😎

Kurze Frage noch zum ausgeklappten Seitenständer im Bild: Sicher ist sicher, oder? 😂

 

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Croduc:

 

Kurze Frage noch zum ausgeklappten Seitenständer im Bild: Sicher ist sicher, oder? 😂

 

ich weiß jetzt nicht so genau was ich davon halten soll dass dir auf anhieb mein (ausgeklappter) ständer aufgefallen ist...🙈

was im bild nicht zu sehen ist, sind die mit helium befüllten luftballons die ich am lenker fest gemacht habe...💪

👋

  • Haha 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich durfte meine mit DRC2 VR und DR3 HR Mischbereifte R ,am Mittwochabend bei 8° C bewölkt - gab sogar ein paar Regentropfen um 21 Uhr, im Kurventraining3 im FSZ Grevenbroich bewegen. 

Ich war natürlich etwas wegen den Temperaturen und dem DRC2 besorgt. Vor allem weil der Kurs im FSZ ja recht langsam ist und man den Reifen so auch nur bedingt warm fahren kann. Tempo war so zwischen 20 und 80 kmh in der ersten Session und bis 120 kmh ( auf den Geraden ) gegen Ende im Freien fahren.

Die Reifen wurden gerade mal so warm, dass man es gerade erfühlen konnte nach dem Fahren.

-> Der DRC2 hat super funktioniert. Die ersten 1 - 2 Runden nach einer Pause immer etwas vorsichtig gefahren und dann Feuer. Kein Problem. Meine Erfahrungen am DR3 VR waren aber auch super. DR3 kam mir Handlicher vor. Aber das kann täuschen ( 821 versus 1200 R ), Reifenvergleich geht bei ähnlicher Performance eigentlich nur im direkt 1:1 vergleich. Also alle andere Parameter gleich. Einen abgefahrenen Reifen X mit einem neuen Reifen Y zu vergleichen und zu sagen Y ist besser ist schon mumpitz..eigentlich 😉

- > Der DR3 am HR hat auch super funktioniert - wobei das sanftere RBW gegenüber der Euro 3 821 sehr hilft beim kontrollierten Rausbeschleunigen ist. 
Konnte auch mit so warm wie es ging gefahren HR immer über die Gashand kontrolliertes schönes gelbes flackern der DTC provozieren. DTC stand auf Touring ( 4/8 ) und man hat wenn man dieses penetrante Blitzen ignorierte den Eingriff der DTC nicht mal gemerkt. Super. 

Bei der 821 E3 mit DR3 war das nicht so..die Gasanahme war so harsch, dass das HR zuerst immer merklich aus der Spur ging bevor das DTC es wieder einfing auch bei wärmeren Reifen, aber das ist jetzt schon wieder Offtopic. 

Geplant ist  komplett auf DRC2 zu Bereifen um bei Temperaturen bis 30°C auf abgesperrten Strecken mehr Reserve zu haben, wenn der DR3 HR verschliessen ist. Für die Landstraße und wenn die Temperaturen nicht zu hoch sind passt der DR3 bis dato sehr gut.

IMG_20200513_221545421.jpg

Edited by Airhaenz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein DRC II Hinterreifen ist jetzt finito. 🧐

Hat jetzt bei Landstraßenbetrieb (ab und zu zügiger Betrieb 😜) ca. 4000km gehalten (kein Rennstreckenbetrieb). 
Der Vorderreifen ist noch gut und hält bestimmt noch einen weiteren Hinterreifen aus. 👍🏽
Frage ist jetzt nur, wie ist das einzuschätzen? 🤔 Der DR III hat 1000km länger gehalten....Hmmmm 🤔

Egal...der DRC II ist ein super Reifen (außer <5Grad). Ich werde ihn wieder aufziehen lassen. 😎

Jetzt erstmal den anderen Satz mit dem DR III montieren und runterfahren. Die Trophy kommt ja bald. 😬😎

 

5A4FBD2B-F630-437E-A344-9E325DC0C0B2.jpeg

368E38AB-D252-49B0-B010-3DFD1DC63CCB.jpeg

6AD098A9-812D-4692-B05E-7D3D280B3ADC.jpeg

9D82BC37-C87F-452C-BC36-C422A8828526.jpeg

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe meinen DRC2 auf meiner 2018er Monster 821 jetzt fast 6000 km oben.
War immer super zufrieden. Schaffe es mittlerweile komplett auf die Kante zu fahren.
Spielerisches Handling. Im Vergleich zum diablo rosso 3 viel einfacher zum umlegen.

Der Reifen hat eine Super Haltbarkeit. 

Er ist meines Erachtens in jedem Bereich dem diablo rosso 3 voraus. Sogar was Laufleistung angeht.

Trotzdem werde ich jetzt mal den S22 testen.

 

MFG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.5.2020 um 17:07 schrieb Croduc:

Mein DRC II Hinterreifen ist jetzt finito. 🧐

Hat jetzt bei Landstraßenbetrieb (ab und zu zügiger Betrieb 😜) ca. 4000km gehalten (kein Rennstreckenbetrieb). 
Der Vorderreifen ist noch gut und hält bestimmt noch einen weiteren Hinterreifen aus. 👍🏽
Frage ist jetzt nur, wie ist das einzuschätzen? 🤔 Der DR III hat 1000km länger gehalten....Hmmmm 🤔

Egal...der DRC II ist ein super Reifen (außer <5Grad). Ich werde ihn wieder aufziehen lassen. 😎

Jetzt erstmal den anderen Satz mit dem DR III montieren und runterfahren. Die Trophy kommt ja bald. 😬😎

 

5A4FBD2B-F630-437E-A344-9E325DC0C0B2.jpeg

 

 

 

Hallo Nico,

was bist Du denn für einen Luftdruck gefahren? Das Reifenbild sieht ja sehr gut aus. Ich hab am Wochenende nen neuen Satz montieren lassen. Der alte hat 4,5k gehalten.

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bogi:

Hallo Nico,

was bist Du denn für einen Luftdruck gefahren? Das Reifenbild sieht ja sehr gut aus. Ich hab am Wochenende nen neuen Satz montieren lassen. Der alte hat 4,5k gehalten.

Gruß

Andreas

Servus Andreas,

entgegen der Vorgabe. 😎

VR = 2,2bar / HR = 2,4bar

Weniger kann ich nicht empfehlen - hatte 2,1/2,3bar ausprobiert - fühlte sich bei meinen zarten 88kg auf 182cm, nicht gut an.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.