Jump to content
nilo

Der kurze Frage, kurze Antwort Thread

Recommended Posts

vor 14 Stunden schrieb GerDucRider:

Kennt hier jemand einen Folierer oder hat selbst Zuhause Folienreste rumliege und ist bereit diese für eine kleine Aufwandsentschädigung zu verschicken? Würde mich freuen. Grüße 

Ich habe zuhause noch einiges an Carbonlookfolie rumliegen, da kann ich dir gerne etwas von zuschicken. Ich habe mich mal selbst darin versucht, aber so der Brüller war das nicht.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎08‎.‎02‎.‎2019 um 16:27 schrieb GerDucRider:

Was empfiehlst du dann als günstige Alternative? Oder war das jetzt nur eine Anmerkung zum Preis des ganzen? ;) aber ja ich war etwas überrascht. 30 hätte ich ja noch verkraftet;D

Nein, eine Alternative habe ich nicht wirklich. Da bin ich aber auch der falsche Ansprechpartner.....mir hat sich der tiefere Sinn dieser Teile überhaupt noch nicht erschlossen. Einzig beim Anbremsen auf der Geraden einer Rennstrecke hat das eventuell Sinn. In Kurvenfahrten völlig sinnfrei. Da halten einen die Fliehkräfte auf dem Mopped.

Und wenn ich mir Rossi & Co. so anschaue, dann kann man selbst die Gerade und das Anbremsen in Bezug auf die Gummistücke in Frage stellen. Im Internet gibt es ein 1 x 1,2 Meter großes Stück Gummi in 1mm Dicke für ca. 16,- Euro. Macht dann ca. 50 Cent, wenn Du es selber ausschneidest...Deshalb ärgert mich im Ganzen ein

Preis von 65 Euro. 130facher Gewinn.....

 

 

Edited by Kermit70

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 26.12.2018 um 21:32 schrieb Henry:
Am 26.12.2018 um 18:48 schrieb Carnivore:

Multistrada 1000 DS S oder Multistrada 1100 S?

🤔

1100 S !

Robuster, ausgereifter Motor, noch mehr Drehmoment, Ölbadkupplung.

Und Doppelzündung (DS = Double Spark) hat die 11er auch. 

Es ist eine 1100 S mit Termis geworden 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Kermit70:

Nein, eine Alternative habe ich nicht wirklich. Da bin ich aber auch der falsche Ansprechpartner.....mir hat sich der tiefere Sinn dieser Teile überhaupt noch nicht erschlossen. Einzig beim Anbremsen auf der Geraden einer Rennstrecke hat das eventuell Sinn. In Kurvenfahrten völlig sinnfrei. Da halten einen die Fliehkräfte auf dem Mopped.

Und wenn ich mir Rossi & Co. so anschaue, dann kann man selbst die Gerade und das Anbremsen in Bezug auf die Gummistücke in Frage stellen. Im Internet gibt es ein 1 x 1,2 Meter großes Stück Gummi in 1mm Dicke für ca. 16,- Euro. Macht dann ca. 50 Cent, wenn Du es selber ausschneidest...Deshalb ärgert mich im Ganzen ein

Preis von 65 Euro. 130facher Gewinn.....

 

 

Hi

 

Unter " tank traction" findet sich bei ebay allerhand. 

Ich hab mal welche für 12€ geordert....wird entsprechend zugeschnitten sollte es nicht passen

 

z.B.

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F173748130852

Edited by Roland E.
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kermit70 ich für mich kann sagen das sich die Pads für 65 Euro von TechSpec gut anfühlen. Ich hatte vorher andere dran und ich habe den Unterschied gemerkt. Klar so was ist immer rein subjektives empfinden, aber wenn es der Kopf fühlt :-) Kann ja zum Glück jeder entscheiden ob und was er sich auf die Tankseiten Klebt. Ein Carbondeckel auf den Ausgleichsbehältern macht einen auch nicht schneller. Ist aber halt hübsch :D

lg coffee

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Wolluminator:

Nachteile?

Beim radikalen Anbremsen aus hohen Geschwindigkeiten vor der Kurve rutsch man nicht so leicht nach vorne.
Beim Hanging Off ist es einfacher, mit dem kurvenäußeren Knie, den Kontakt zwischen Knie und Tank zu halten.

Für die Straße sinnfrei...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb zillo:

Für die Straße sinnfrei

Subjektiv gesprochen In den Alpen bei der (sportlichen) Bergabfahrt nicht. Hilft mir den Druck vom Lenker zu entfernen + bessere "Verbundenheit" bei geringerem Schenkeldruck, was auch der Lockerheit zu Gute kommt. Zusätzlich kommt da ich einen Mattlack habe und die Stellen durch den Knieschluss früher oder später "speckig" werden würden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir jetzt auch welche von Techspec geholt, weil an meinen Tank schon kleine Abnutzungsspuren von meiner Kombi zu sehen sind (Meine Kombi hat an den Knien Plastik und Metall).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok. Gibts auch schöne transparente oder in Ducatirot? :) Bei den schwarzen Verkleidungsteilen sind transparente drauf, aber bei schwarz ist das nicht so wichtig, das sieht aus. Bei rot hingegen...^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmmm interessante Meinungen und Erfahrungen zu den Klebepads. Teils besser zu kontrollierendes Beingefühl, teils Optik/Haptik. Ich muss diese Saison mal konkret beim Fahren darauf achten, ob mir so ein Pad auch hilfreich sein könnte. Oder die eBay Geschichte mal ausprobieren. Verbessern kann man sich ja immer noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Wolluminator:

Ok. Gibts auch schöne transparente oder in Ducatirot? :) Bei den schwarzen Verkleidungsteilen sind transparente drauf, aber bei schwarz ist das nicht so wichtig, das sieht aus. Bei rot hingegen...^^

Rote, keine Ahnung, aber es gibt auf jeden Fall transparente von StormGrip wobei ich sagen muss mir gefallen die schwarzen eigentlich immer am besten egal ob das Motorrad weiß, schwarz oder rot ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb Carnivore:

Es ist eine 1100 S mit Termis geworden 😊

Gute Wahl, habe ich auch. 😁

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb zimbo172:

Rote, keine Ahnung, aber es gibt auf jeden Fall transparente von StormGrip wobei ich sagen muss mir gefallen die schwarzen eigentlich immer am besten egal ob das Motorrad weiß, schwarz oder rot ist.

Transparente sehen wirklich meistens blöd aus. Zumal man die Luftblasen die beim ankleben gern entstehen kaum wegbekommt bei so Pads. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab zwar noch nie ein solches Pad angebracht, aber dafür etliche Folien auf Glas usw...

Mit einem flexiblen Filzrakel und angefeuchteter/besprühter Oberfläche des zu beklebenden Teil, sollte das eigentlich blasenfrei gehen. Vorher die Fläche penibel reinigen und danach einfach mal ein paar Tage stehen lassen und ggf. nachrakeln hilft. 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Basstler:

Transparente sehen wirklich meistens blöd aus. Zumal man die Luftblasen die beim ankleben gern entstehen kaum wegbekommt bei so Pads. 

Schon mal mit Seifenwasser probiert? Meinte eine befreundete Foliererin geht fast immer und dann müsste sich das auch leichter rausschieben lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb GerDucRider:

Schon mal mit Seifenwasser probiert? Meinte eine befreundete Foliererin geht fast immer und dann müsste sich das auch leichter rausschieben lassen.

Ja klar. Sicher liegt es auch am persönlichen Geschick. 

 Aber dadurch das die Pads ja dick sind (1-2mm) und mäßig  flexibel kann man die Luft da nicht so gut rausrakeln. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich werde die Tankpads genauso anbringen, wie damals die Folie bei meinen alten Motorrad. Fläche reinigen mit WD 40, die Folie/Pad anbringen und mit den Föhn etwas anheizen um sie einfacher in Form zu bringen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Wolluminator:

...aber bei schwarz ist das nicht so wichtig, das sieht aus. Bei rot hingegen...^^

Was wolltest du sagen...? 🤔😡

IMG_20181225_144349.jpg

 

😂

Edited by Deny
  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich bestell solche Pads für seitlich am Tank immer bei Aliexpress für knapp 15,- mit entsprechendem Logo :)

IMG_2295.JPG

Edited by Michaelb3105
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Deny:

Was wolltest du sagen...? 🤔😡

IMG_20181225_144349.jpg

 

😂

Ok. Ist auch schick. :D

 

Habe nur bei mir nicht so viel rot (nur Tankseiten und Soziusabdeckung), wollte das jetzt nicht noch bekleben, aber vielleicht überlege ich das einfach nochmal, ich denke inzwischen auch, das schwarz das beste sein wird, nen richtiges Ducatirot welches dann nicht/kaum auffällt, wird es wohl nicht geben. Thx.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Wolluminator:

Ok. Ist auch schick. :D

 

Habe nur bei mir nicht so viel rot (nur Tankseiten und Soziusabdeckung), wollte das jetzt nicht noch bekleben, aber vielleicht überlege ich das einfach nochmal, ich denke inzwischen auch, das schwarz das beste sein wird, nen richtiges Ducatirot welches dann nicht/kaum auffällt, wird es wohl nicht geben. Thx.

Na geht doch! 👍

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

hab seit Kauf auf den Motordeckeln re/li so schwarze Läufer (vermutlich Öl) auf den Motordeckeln. Womit sollte ich da am besten bei ohne die Oberfläche kaputt zu machen? 

Normal putzen mit Glasreiniger o.Ä. hat nix gebracht.

Danke fr die Tipps.

1247355918_Motordeckelverschmutzt.jpg.308e469d2d38a0dd4fcb5b8c953e9a04.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

wenn das schon eingebrannt ist, wirst du es wohl gar nicht mehr weg bekommen.
Ich hatte das auch auf einem Kupplungsdeckel und habe es ohne Rücksicht mit allen Reinigern
versucht: Es wurde nur minimal besser, habe ihn dann lackieren lassen.

Viel Erfolg !

VG

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.