Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'reifen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Ducati Monster Forum
    • Monster Cafe - Allgemeines
    • Neuvorstellungen
    • Bildergalerie
    • Bekleidung
    • Treffpunkte und Meetings
    • Reiseberichte
    • Rennstrecke und Fahrertrainings
    • Off Topic Forum
    • Internes
  • Schrauberecke - Ducati Monster Technik
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik & Elektronik
    • Fahrwerk und Reifen
    • Motor und Antrieb
    • Optik und Zubehör
    • Technik allgemein
    • Monster FAQ Wissensdatenbank
  • Ducati Monster Gebrauchtmarkt
    • Biete
    • Suche
  • Sponsoren
    • Italobike Performance
    • Desmoworld

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Über Dich


Name


Wohnort


Motorrad

Found 7 results

  1. Ich gebe die Serienbereifung meiner neuen Triumph ab, da ich auf meine Hausmarke umgerüstet habe. 1 Stück Pirelli Diablo Rosso Corsa 120/70 ZR17 (58W) DOT 3617 1 Stück Pirelli Diablo Rosso Corsa 180/55 ZR17 (73W) DOT 3917 Die Laufleistung der Pirellis beträgt 760 km, also neuwertig. Die Triumph ist noch nicht eingefahren, die Reifen sind also eher gerollt als wirklich gefahren. Das sollte auf den Bildern zu erkennen sein. Abholung in 52152 oder Versand mit HERMES (10,95) gegen Kostenübernahme Privatverkauf, keine Rücknahme oder Garantie. Festpreis für beide Reifen zusammen 150 € plus Versand
  2. Hallo in die Runde wer hat Erfahrungen gemacht mit Reifenmontiergeräten? und welchen könnt ihr empfehlen? bevor die Diskussion los geht ich brauche es da wir im Durchschnitt 4 Mopeds immer wieder besohlen müssen
  3. Hey Leute, meine Monster 1200 habe ich vom Vorbesitzer mit extrem weichen Pirelli Reifen übernommen. Die klebten zwar super an der Straße, aber ich hab sie innerhalb vom 4 Monaten unter die 1,6 mm Mindestprofiltiefe abgefahren. Da ich als Anfänger solche High-End Reifen eh nicht brauche, bin ich für die neuen Reifen auf der Suche nach etwas haltbarerem. Ich würde mich also sehr freuen, wenn Ihr mir Reifen mit sehr gutem Preis/Leistungs Verhältnis empfehlen könntet, die ich mindestens 2 Saisons fahren kann. Ihr kennts wahrscheinlich auswendig, aber hier nochmal die Reifenspezifikation: Vorne: 120/70 ZR 17 M/C (58W) TL Hinten: 190/55 ZR 17 M/C (75W) TL Besten Dank im Voraus für Eure Empfehlungen! Simon
  4. Hallo, hat von euch einer den neuen Dunlop Sport Smart 2 Max drauf? Ich habe ihn jetzt ca. 800 KM gefahren und bin schwer begeistert davon. Nicht holprig wenn er noch kalt ist, vernünftigen Kaltgrip ( etwas weniger als der PiPo3 ). Warmgefahren Grip ohne ende. Lässt sich sehr zielgenau einlenken und hält sehr präzise die Linie. Fast kein Aufstellmoment beim bremsen in Schräglage. Rollt mega handlich durch enge Kehren. Macht den Eindruck als würde er einiges an Km machen, hab natürlich auch nicht die Leistung einer 1200er!! Das Hinterrad ist exakt 1cm breiter als angegeben, was natürlich nicht schaden kann bei einem 160er Reifen. LG Sven Würde mich interessieren was ihr davon haltet.
  5. Hallöchen, hab mir für meine 1100 Evo ein Ausrichtwerkzeug für die Vorderachse bestellt. Ducati selbst liefert die immer im Zweierpack, deshalb hätte ich noch eines übrig. Falls es einer will könnt er's für 3€ + Briefversand haben
  6. Hallo! Könnt ihr mir einen guten und günstigen Reifenservice oder Werkstatt im Großraum Nürnberg empfehlen? Vielen Dank! Dino
  7. Hallo euch allen Ich habe mir vor zirka vier Monaten eine neue 821er Monster als mein erstes Motorrad gekauft und bin also noch Neulenker. Inzwischen bin ich schon 4'500 km gefahren, und diese schon mit einem ziemlich sportlichen und agressiven Fahrstil für einen Anfänger (wie mir gesagt wurde). Mein Vorderreifen ist total abgefahren, nur noch 1mm drauf. Hinten ist er zwar auch schon recht abgefahren, ober noch über dem Limit von 1.6mm. Unterdessen ist die Monster beim Mech und kriegt neue Finken. Ich frage mich aber, ob das wirklich möglich, das ein Reifen so schnell abgefahren ist. Auch bei sportlicher Fahrweise erscheint mir als Leie schon sehr krass. Wie sieht ihr das? Die Reifen waren defintiv neu als ich das Motorrad abgeholt habe. Zudem frage ich mich, wieso der vordere Pneu soviel stärker abgenutzt ist als der hintere. Kann mir vielleicht jemand sagen, was ich falsch machen könnte oder ob das je nach Fahrstil passieren kann? Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Ich höre von verschiedensten Stellen verschiedene Meinungen dazu und weiss nicht was ich glauben soll. Ich denke andere Monster-Fahrer könnten da eher etwas sinnvolles beitragen. Vielen Dank und Grüsse aus der Schweiz Dario
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.