Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'hüftwinkel'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Ducati Monster Forum
    • Monster Cafe - Allgemeines
    • Neuvorstellungen
    • Bildergalerie
    • Bekleidung
    • Treffpunkte und Meetings
    • Reiseberichte
    • Rennstrecke und Fahrertrainings
    • Off Topic Forum
    • Internes
  • Schrauberecke - Ducati Monster Technik
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik & Elektronik
    • Fahrwerk und Reifen
    • Motor und Antrieb
    • Optik und Zubehör
    • Technik allgemein
    • Monster FAQ Wissensdatenbank
  • Ducati Monster Gebrauchtmarkt
    • Biete
    • Suche
  • Sponsoren
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Über Dich


Name


Wohnort


Motorrad

Found 1 result

  1. Moped-Ergonomie-Simulator : http://cycle-ergo.com/ Ist z.B. praktisch, bevor man seine Monster u.U. mehrmals (teuer) mit mäßigem Erfolg oder ggf. an der falschen Stelle umbaut (Lenker, Fußrasten Sitzbank) Ihr solltet Eure Beinlänge bzw. Inseam = Innenseite Hosennaht vom Schritt bis zur Fußsohle messen und eintragen. Das wars auch schon. Es empfiehlt sich vor Benutzung des Simulators auf 2-3 möglichst konträren Bikes Probezusitzen auch wenn man Modell/Marke nicht (unbedingt) kaufen würde und seine subjektive Erfahrung dazu -bequem, unbequem, geht so- zu notieren. Dann kann man die angezeigten Gradzahlen aus dem Simulator im Nachgang dazu besser beurteilen bzw. kann sich so seine persönliche Komfortzone in konkreten Zahlen ermitteln und notieren. 1-3 Grad z.B. beim Hüft/Kniewinkel sind schon ein großer Unterschied oder die Sitzhöhe, da wirken 2-3cm manchmal schon Wunder. Man sieht z.B. auch wie die Füße u.U. am Auspuff (an)stehen, wenn man die Fuß-/Rastenposition verändert oder die Lenkerposition verändert (Riser etc.) und was mit der Gesamtgeometrie passiert, wenn man z..B. gerne auf den Ballen fährt. Alle Parameter lassen sich einstellen und ein Sozius kann auch dazukonfiguriert werden. Sollte ein Mopedtyp fehlen, kann man dazu unkompliziert eine Seitenansicht der gewünschten Maschine hochladen. Tip: Wenn Ihr mehrere Mopeds "addiert" habt, könnt Ihr mit dem Mausrad die Mopeds durchscrollen. Die Veränderung/Bewegung des Körpers wird mit mehreren Bildern so dargestellt, das es einem Daumenkino entspricht und eine Bewegung der Extremitäten entsteht. Viel Spaß damit Gruß Uwe
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.