Jump to content

Spirit-64

Members
  • Content Count

    1,095
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    21

Everything posted by Spirit-64

  1. Hat was von einem sechst-klassigen Rennteam vom Dorf, das den ganzen alten Rotz, der nicht mehr zu gebrauchen ist, versucht irgendwie zu Kohle zu machen damit man die nächste Saison auf dem Kringel finanziell irgendwie bestreiten kann. Das Ganze hier aber mit pseudo-edlem und vermutlich sauteurem 'Memorabilia' Anstrich (--> Preise nennt Ducati nur auf Anfrage), damit's nicht ganz so plump sondern total exklusiv daherkommt. Oh du fröhliche. Hätte die Aktion etwas Stil, würde Ducati die Teile im Sinne eines Danks an die Kunden zu Weihnachten einfach so für umme raushauen. Schade Ducati, Chance vertan, peinliche Nummer.
  2. Das bekommt man nicht eingetragen...das ging nur mit Erstzulassung des Bikes vor dem 1. Januar 1990. Ich glaube, ich hatte den rechten Rückspiegel da nur probeweise in der Garage abmontiert, so würde ich im Leben ja never ever rumfahren! Ich schwör!
  3. Die beiden Rollen oben kommen unter die Gabelfüße und damit wird das Bike angehoben.
  4. Sauber Timur! Falls es du es noch nicht bemerkt hast: dir sind wahrscheinlich bei sehr hoher Geschwindkeit die Auspuffinnereien vom SC Project rausgeflogen. Nur als Tip, falls die Rennleitung mal dumme Fragen stellen sollte warum das Bike so laut ist.
  5. Drum merke: irgendwie keine gute Idee hier im Cafe ein Bike zum Verkauf anzubieten...wird oft gleich mal in der Luft zerfleddert ohne das man sich ein echtes Urteil davon machen kann und plumps - schon sinken die Chancen das Bike loszuwerden rapide, ohne Fotos allerdings gleich nochmal zusätzlich... Dann doch besser bei mobile oder eBay Kleinanzeigen anbieten, da sind 6.400 Euros auch kein Einzelfall für so ein Bike und es geht da sogar noch deutlich höher mal unabhängig davon, wieviel man am Ende tatsächlich bekommt. Warum sollte man es nicht mal versuchen? Aber den Verkaufspreis gleich mal als utopisch zu bezeichnen ohne das Bike überhaupt zu kennen ist auch nicht wirklich nett und verkaufsfördernd, sorry. Viel Erfolg beim Verkauf trotzdem, wo auch immer!
  6. Wie "entdeckt" man 1,50 L Wasser in einem Motorradtank? Gibt's da ein Geheimfach, in dem das Wasser separiert wird? Summa summarum: die Werkstatt stochert fleissig im Nebel rum und redet komisches Zeug...ich würde das Bike in eine andere Werkstatt bringen, das kann nur besser werden.
  7. Nope, dafür bzw. dagegen gibt es die 'Ducati Wheelie Control' DWC, die bei passender Einstellung genau das zuverlässig verhindert - sofern überhaupt gewünscht.
  8. Bräuchte das Teil tatsächlich Winglets für den aerodynamisch einwandfreien Fahrbetrieb, wäre es eine Fehlkonstruktion und alle anderen Bikes ohne Winglets mit derartiger Leistungsfähigkeit ebenso. Klar wird ein Vorderrad irgendwann leicht, aber doch nicht auf der LS in 99% des "regulären" Fahrbetriebs. Und auf der Renne könnte man die Teile ja dranschrauben sofern ein Unterschied überhaupt spür- und erlebbar ist. Ja sorry, ich bin kein Freund von diesen exponierten aerodynamischen Anpresshilfen an einem Motorrad.
  9. Ja ok, auf 'nem Nakedbike, hm. Also schön, dann bitte ab sofort jede Kurve mit 270 km/h nehmen. Ducati Marketinggeschwafel. Im normalen Fahrbetrieb eines Nakedbikes auf der LS sind die Teile nicht zu er-fahren, auf der Renne hat's möglicherweise bei hoher Geschwindigkeit etwas mehr Stabilität auf dem Vorderrad. Die User, die das Teil tatsächlich auf der Renne prügeln werden, werden es danken. Spannend wäre dann mal ein Test mit und ohne Winglets...
  10. ...und vom 18. - 20. Januar 2020 bei Ducati Hamburg in der Papenreye.
  11. Was mich jetzt aber doch brennend interessiert: wie war's denn jetzt bei BMW und der Probefahrt mit der GS?
  12. Aber mal unter uns: sorry, das Ergebnis sieht doch sehr nach Bastelbude aus, oder? 🙈
  13. Weder noch, das Griffgummi selbst fixiert den Distanzring.
  14. Heute den aus dem Vollen gefrästen Tankdeckel der M12 Anni an die Dicke geschraubt. Echte Sünde das Teil!
  15. Skål Frank, gute Tat, welcome!
  16. Nee nee, das war eine K 75!
  17. Wenn Elektrobike dann aber bitte richtig abgedreht und nicht diese optisch überwiegend sterbenslangweiligen Teile von der EICMA: BST Hypertek von BST Blackstone Hypertek. Optisch wie eine wilde Ansammlung von Küchenmaschinen und -helfern (wahrscheinlich kann das Ding unterwegs auch mal einen Toast / Espresso zubereiten)...ich finde die super! Vielleicht liegt's auch am Designer: Pierre Terblanche! Schaut man auf's Hinterrad mit der Einarmschwinge ist die Handschrift fast schon zu erkennen...
  18. Bei der M1200 gemäß Ducati Wartungsprogramm sogar nur einmal bei 1.000 km und dann gar nicht mehr. Unabhängig davon kann man aber jedesmal wenn Öl und Ölfilter sowieso raus sind auch einen Kontrollblick auf das Ölsieb werfen, schadet ja nicht das Teil dabei auch gleich zu reinigen und man kann sehen, ob sich dort nicht irgendein unschöner Abrieb angesammelt hat.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.