Jump to content

Spirit-64

Members
  • Content Count

    1,437
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    33

Everything posted by Spirit-64

  1. Ich f√§nd' Erdgeschoss nicht unpassend. ūüėé
  2. Ja, das d√ľrften Termignoni Endschalld√§mpfer sein.
  3. Ja, stimme dir zu...w√§re toll wenn die neue mittlere Monster als Nachfolgerin der 821 mit Gitterrohrrahmen und 950er Motor so oder √§hnlich ausschauen w√ľrde...und man m√ľsste nicht einmal gro√üartig neue Teile entwickeln...ist doch im Ducati Regal fast alles schon da. Aber bitte nicht dieser schlimme Gu√ürahmen von dem Erlk√∂nig, sowas geh√∂rt nicht ernsthaft an eine Monster!
  4. Puh...Geschm√§cker sind (zum Gl√ľck) verschieden! Viel Freude mit dem Bike!
  5. So ein frischer leckerer Rosso Corsa II macht sich nicht nur an einer Monster sondern auch an der Tuono V4 Factory von @zillo zumindest optisch schon mal ganz hervorragend. Bin gespannt auf den Fahreindruck!
  6. Ich hocke mich rechts neben das Bike und ziehe es mit einer Hand am Lenker und der anderen an der Auspuffhalterung zu mir hin bis es genau senkrecht (!) steht, dann steigt das √Ėl im Schauglas an und man kann sehen, ob die √Ėlmenge zwischen Min und Max liegt... Aber Vorsicht! Nicht zu weit zur√ľcklehnen mit dem Bike in den H√§nden, der Hobel wiegt 200 Kilo!
  7. Ja, gute Idee, funktioniert aber nur, wenn du einen Zentralst√§nder hast, mit dem das Bike horizontal (!) und auch senkrecht in der Luft steht. Wenn man aber nur am HR hochhebt, entsteht ein verf√§lschter, viel zu geringer Pegel im Schauglas und man wundert sich, dass viel zu viel √Ėl eingef√ľllt ist, wenn sie wieder auf dem Boden steht. Hatte neulich mal das Vergn√ľgen...und musste wieder √Ėl ablassen (das muss da tats√§chlich raus, wenn deutlich √ľber dem Max - Strich). ūüė¨ Besser das Bike steht senkrecht mit beiden F√ľ√üen auf dem Boden und das √Ėl ist kurz warm gefahren, dann √Ėlstand checken.
  8. Die Dicke frisst tats√§chlich ordentlich √Ėl, wenn man sie anst√§ndig ran nimmt...haste ordentlich Gas gemacht? Auf 7.500 km 1 L √Ėl ist nicht ungew√∂hnlich viel Verbrauch f√ľr den Motor der MA02, allerdings muss sie dann schon l√§nger unter Minimum √Ėl gefahren sein (bei etwa 3,2 L Gesamtmenge), wenn jetzt 1 L reingegangen ist...was nat√ľrlich irgendwann auch relativ shice f√ľr den Motor ist... Tipp: besser √∂fter mal zwischendurch ins √Ėl-Schauglas geschaut sonst macht's noch irgendwann peng!
  9. N√∂, "auf Garantie" geht da nix mehr, die ist nach 2 Jahren abgelaufen, mal angenommen das Bike hat keine Ever Red Verl√§ngerung. Es ist aber i.d.R. so, dass Ducati "auf Kulanz" die Leitungen trotzdem austauscht, weil sie das Problem grunds√§tzlich endlich (an)erkannt haben und offensichtlich auch bereit sind Abhilfe zu schaffen. Voraussetzung ist, dass nachweislich keine oder kaum Bremswirkung hinten besteht und die Bremse bereits mehrmals (erfolglos) entl√ľftet wurde und dies idealerweise vom H√§ndler deines Vertrauens, der diesen technischen Mangel gegen√ľber dem Werk dann auch entsprechend so best√§tigen kann. Viel Erfolg!
  10. Coole Sache Niko, vielleicht finden sich ja z.B. ein Geh√∂rschutzanbieter oder am besten gleich ein Luftkurort als m√∂gliche Kunden daf√ľr! Viel Erfolg! ūüėÄ
  11. Das latscht den ohnehin wabbeligen Stecker auf Dauer aus...warum nicht einfach an Z√ľndungs+ anschliessen, dann ziehen Halter und Navi nur dann Saft, wenn die Batterie √ľber die Lima sowieso geladen wird und sonst nicht?
  12. Na zum Gl√ľck. Wie wahrscheinlich ist es, dass ein dr√∂hnender Korso mit erwarteten 8.000 (!) Bikern durch eine Gro√üstadt dazu f√ľhrt, dass bei der breiten √Ėffentlichkeit ein Umdenken "die sind ja doch gar nicht so laut" stattfinden wird oder dass Gerichte die Fahrverbote und Einschr√§nkungen daraufhin zur√ľcknehmen werden? Das Gegenteil wird eher bewirkt, wenn sich diese l√§rmende Masse verkehrsbehindernd durch den √∂ffentlichen Raum w√§lzt...und wir brauchen doch eher weniger Aufmerksamkeit anstatt noch mehr. Kontraproduktive Aktion und eher Wasser auf die M√ľhlen der L√§rmgeplagten...vielleicht stattdessen eher mal den Ball flach halten, sprich den Gashahn an den neuralgischen Bereichen und Stra√üen √∂fter mal im Zaum halten, dass hat m√∂glicherweise l√§ngerfristig einen weitaus besseren Effekt.
  13. Das ist diese hier, gibt es auch farbig und getönt: https://www.louis.de/artikel/fospaic-trend-line-modell-27-sonnenbrille/20016865?list=2fb7fc716bc8e7c788b1d905b7f75651
  14. Gussrahmen statt Gitterrohr an einer Monster ist echt √ľbel und geht gar nicht...wenn ein Merkmal diese Baureihe sofort erkennbar und unverwechselbar macht, dann ist es der Gitterrahmen! Dieses beliebig austauschbare Design mit dem Gussteil macht doch jeder Hersteller aus Fernost und man kann diese Bikes gar nicht mehr voneinander unterscheiden. Verstehe diese Entscheidung nicht, gar keine gute Idee Ducati!
  15. Das ist aber eine Photoshop(studie) und kein Erlk√∂nig? Der Alu-Gussrahmen ist aber plump...brrrr! So plump kann Ducati nicht wirklich...ūüė¨
  16. Brotkasten ist optisch nicht so meins, der Rest klingt gut...wenn dann noch das Dash der SF und das DES -was toll funktionieren soll- dazu gepackt wird, wäre das klasse! Gut wäre auch, wenn das Bike dann nicht so spätpubertär laut wie die SF daher kommt und der V2 grundsätzlich bliebe. Das wäre schon mal eine schöne Vorstellung! Wie denn, wo denn, was denn? Foto?
  17. Leider dieses Jahr keine EICMA 2020 in Milano...aber Ducati wird sich Ende des Jahres mit der Ducati Premiere und den Produktneuheiten f√ľr 2021 schon etwas eigenes online einfallen lassen, so wie eigentlich jedes Jahr. Bin gespannt ob und inwieweit sich die Monster Baureihe f√ľr 2021 ver√§ndern wird...die gro√üe 1200er ist turnusm√§√üig eigentlich wieder dran...2014...2017...2020. https://www.eicma.it/en/
  18. Ach so, jetzt verstehe ich, die Dinger haben tatsächlich einen Sinn!
  19. Zu 1: von Spark Zu 2: f√ľr deinen Spark nicht, aber grunds√§tzlich wird jeder Auspuff deutlich leiser, wenn die db Eater montiert sind, daf√ľr sind sie ja gedacht.
  20. Bew√§hrte Dreierbande + 1 mit @Dirkdiggler und @zillo (+ Lynn)...die infernalisch laute Streetfighter V4S, die Tuono V4 Factory und die dicke M12S. Hat echt wieder Spa√ü gemacht heute kreuz und quer durch S-H! ūüėé
  21. Ach, ich finde es gibt h√§sslichere Karren. ūüė¨
  22. Sagt man nicht: transporniert? ūüėú Wie auch immer, ich finde die M12S ist ab Werk schon ein optisch extrem extrovertiertes Bike, hat aber auch noch eine gewisse Eleganz f√ľr so ein Power-Naked. Ich k√§me nicht auf die Idee daraus eine Kirmesbude machen zu wollen, wof√ľr sich goldene Applikationen aber bestimmt gut eignen. Mir w√§r' das zuviel Lametta. Aber vielleicht passt das dann ja auch gut zu dir und du magst das hoffentlich dann und das ist ja schlie√ülich auch die Hauptsache. W√ľrde mich aber auf jeden Fall interessieren, wie das Bike dann aussieht... (Quelle: Bike Exif)
  23. So war es bei dem vorigen KNZ bei meinem Bike auch, daraufhin wurde er vom H√§ndler getauscht. Der jetzt noch eingebaute hat noch keine schwarze Hydraulikfl√ľssigkeit, ist aber w√§hrend der Fahrt schlagartig ausgefallen und die Kupplung trennte dann kaum noch, wenig sp√§ter wurde er dann auch undicht...mein H√§ndler zuckte mit den Schultern und meinte dazu, dass die Originaldinger von Ducati wohl einfach nichts taugen.
  24. Ah, verstehe danke! Daf√ľr w√§re bei der M12 kein Platz mehr vorhanden, das sitzt alles sehr "schmack" und eng zusammen, der KNZ ist auch weitgehend gekapselt, ich denke, da kommt kein Dreck von der Kette mehr ran...werde mal beim n√§chsten Wechsel des Teils, der ja bald ansteht, in die Aussparung reinlinsen, ob man da trotzdem etwas verbessern kann. Aber eigentlich muss so ein Bauteil an dieser Stelle resistent gegen √§u√üere Einfl√ľsse sein, sonst w√ľrde ja jeder mit der M12 diese Probleme haben. Hoffe, dass der KNZ von STM haltbarer sein wird...ūüė¨
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.