Jump to content

ridegyle

Members
  • Posts

    89
  • Joined

  • Last visited

Personal Information

  • Motorrad
    Monster 1200

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

ridegyle's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

8

Reputation

  1. Habe gerade gesehen, dass ihr hier mal kurz über Werkzeugwagen diskutiert habt. Aufgrund "Umstrukturierung" würde ich gerne auch meine Werkstattausstattung erneuern bzw. endlich mal ein bisschen mehr Ordnung haben. Habt ihr Erfahrungen mit Stier? Preis-Leistungsverhältnis würde mich interessieren. Bin nur Hobby-Schrauber, hätte aber gerne was Vernünftiges. Muss/Soll aber auch im preislich moderaten Rahmen bleiben.
  2. Moin Leute, im Hausstrecken-Thread habe ich gesehen, dass es einige Ducatisti in meiner Umgebung geben müsste. Aber die Nutzer sind hier scheinbar nicht mehr aktiv. Daher die Frage: Wer von euch ist denn so im Bereich Niederrhein/Nördliches Ruhrgebiet/Südliches Münsterland unterwegs?
  3. Selbst nicht direkt bei Ducati ist das Problem auch bekannt. Einem Kumpel, der sein Bike eigentlich nie direkt bei Ducati abgibt, wurde geraten für den Wechsel auf Kulanz dann doch mal in die nächst gelegene "offizielle" Werkstatt zu gehen.
  4. Als Ducatist habe ich gelernt, dass sich die Begriffe "schön" und "günstig" gegenseitig ausschliessen. Alles was Spaß macht, kostet Geld :D.
  5. Moin Leute, ich habe noch eine originale Sitzbank für die Ducati Monster 1200, MY 2014-2016 anzubieten. Müsste eigentlich auch auf eine 821 passen. Nur leichte, minimale Gebrauchsspuren. Absolut in einem gepflegten Top-Zustand. VB 110 € Jemand Interesse?
  6. Merkwürdige Werkstatt, die Du da hast. Ich war genau zweimal zum entlüften, Ducati hat es entsprechend vermerkt. Als das Monster zuletzt wegen HU dort war, haben Sie auf Kulanz die hinteren Bremsleitungen getauscht. Bis jetzt (ca. 6 Wochen) konstanter Bremsdruck und -punkt.
  7. Okay, hast Du das Öl komplett abgelassen oder die Monster "nur" auf dem Seitenständer abgestellt? Genau auf diese Aktionsrabatte spekuliere ich auch, daher ja auch meine Frage zu diesem geplanten Winterprojekt. Super Kurs, da würde ich auch sofort zuschlagen. Gebraucht gibt es ja nichts am Markt. Ich meine mich an Black Friday Angebote zu erinnern ;).
  8. Ja, das würde ich mir zutrauen. Habe nur Respekt vor der Versiegelung des Deckels ;).
  9. Ah, das ist auch eine optisch interessante Kombination. Habe ich so noch nicht gesehen. Ich finde die Variante rot-schwarz auch sehr ansprechend. Haste aber auch alles selber gemacht, oder?
  10. Ah, okay, danke. Das mit dem Ölschauglas macht Sinn. Kurz eine weitere Frage. Wird für den Umbau noch etwas außer Kupplungsdeckel, Druckplatte und Druckfeder benötigt? Hydraulisch ist die Kupplung ja bereits. Also da ist kein weiterer Umbau nötig.
  11. Guten Tag liebe Freunde der gepflegten Optik, die Saison ist in vollem Gange, die Sonne scheint, der Himmel ist blau und dennoch denke ich schon über mein kommendes Winterprojekt nach. Und zwar reizt mich die Optik eines klaren Kupplungsdeckels doch sehr. Fahre eine Monster 1200 MY 14-16 und liebäugle schon länger mit den Teilen von Ducabike. Aber jetzt meine Frage: Wer von euch hat einen klaren Kupplungsdeckel verbaut und kann mir etwas zur Optikverträglichkeit mit der Nasskupplung sagen? Wäre der klare Deckel nur im Stand schön? Welche Reinigungsintervalle sind erforderlich usw. Freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen .
  12. Gute Idee. Aber ich Weichei bin ne Frostbeule und fahre nicht bei Temperaturen unter 5 Grad ;).
  13. Okay, Du hast die an der 821?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.