Diego

Lenker ruckelt bei starkem Anbremsen

11 posts in this topic

Hallo zusammen!seit ca 2000km fällt mir auf, dass beim starken anbremsen (ABS setzt nicht ein) der Lenker ziemlich ruckelt/vibriert!?was könnte das sein??neue Brembo Bremsbeläge seit ca. 500km.. hat ca auf den letzten 1500 mit den alten angefangen!Kennt das Phänomen jemand?danke, Olli

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaue dir mal deine Bremsscheiben genauer an, vielleicht Floater fest, oder schlimmstenfalls sogar Bremsscheibe/n verzogen.
Könnte eine Ursache sein.
Lenker ist fest?

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schaue dir mal deine Bremsscheiben genauer an, vielleicht Floater fest, oder schlimmstenfalls sogar Bremsscheibe/n verzogen.
Könnte eine Ursache sein.
Lenker ist fest?

Hei, zillo, Danke!Was ist der Floater??Lenker sollte fest sein.. schau ich mir jedoch auch an..!lg


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Floater sind die Augen, auf denen deine Bremsscheiben schwimmend gelagert sind. Allerdings hast du bei verschlissenen Floatern eher ein Knacken und Soiel in der Längsrichtung .
Bei dir klingt es eher nach seitlichem Spiel, also verzogenen Scheiben. Musstest du auch spüren, wenn du z.B. Langsam mit wenig Druck vor einer Ampel abbremst. Beim Bremsen aus hohen Geschwindigkeiten sollte es sich eher wie ein pulsieren anfühlen, wie bei einer Unwucht.


Mobil gesendet

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Diego

Der sinn der Floater liegt  darin begründet, dassein Teil des Systems  (scheiben oder beläge) flexibel sein muss um Toleranzen aufzunehmen. Bei Auto-Bremsen sind Schwimmsättel verbaut, die die notwendige Anpassung zulassen.
Bei der festsattelbremse am motorrad übernehmen diese Aufgabe die floater der scheibe, so wird ein axialspiel ermöglicht. Die Floater lassen einen Ausgleich  zwischen kranz, scheibe und bremsbelägen zu. darüber hinaus werden auch thermische Dimensionsänderungen des materials aufgenommen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Festsattelbremse

Nach deiner Schilderung glaube ich wie Zillo auch eher, dass die Scheiben verzogen sind. Kann auch bei der Demontage der Sättel passieren , wenn etwas grob vorgegangen wird - würde das zeitlich bei dir zusammenpassen, sprich wurde der Reifen gewechselt und dann was das Flattern spürbar?

Gruss

Max

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und es könnte natürlich auch einfach deine Felge einen Schlag haben - aber das solltest du gemerkt haben, als du dir den eingefangen hast😉.

Gruss

Max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mich würde so etwas nervös machen.

Was kann sein? Ich gehe von einem festgezogenen Lenker aus.;)

- Bremsscheibe verzogen. Entweder bei unsachgemässer Reifenmontage oder bei Abkühlung nach heißgefahrener Scheibe.
Eine durch Abkühlung verzogene Scheibe "kann" sich (muß nicht) durch erneutes "Heißbremsen" und Abkühlung erholen.
Um festzustellen ob sie verzogen ist müßte man die Scheibe an einer Meßuhr laufen lassen. Ich würde vermutlich ganz pragmatisch erst einmal mit einem Kabelbinder ein Stück Karton an die Gabel flanschen, vorne aufbocken und die Scheiben an dem Karton entlanglaufen lassen. Seitlich schauen, ob ein Schlag zu sehen oder zu hören (Kratzgeräusch) ist.

- Bremsbeläge oder Bremskolben
Beläge auf auffälligen ausserordentlichen Verschleiß prüfen. Sind partiell Verglasungen oder Ausbrüche auf den Belägen?
Laufen die Bremskolben sauber oder hakt einer? Reinigen und mit Kupferpaste wieder ordentlich montieren. Auf Grate prüfen.

Daß die Felge einen Schlag hat kann zwar sein, aber dafür müßte eigentlich fast etwas vorausgegangen sein, was einem noch in Erinnerung ist.

Wenn ich mir ganz unsicher wäre, dann lieber in die Werkstatt damit. Die Bremse ist deine Lebensversicherung.

Grüße
Dirk

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Diego
Der sinn der Floater liegt  darin begründet, dassein Teil des Systems  (scheiben oder beläge) flexibel sein muss um Toleranzen aufzunehmen. Bei Auto-Bremsen sind Schwimmsättel verbaut, die die notwendige Anpassung zulassen.
Bei der festsattelbremse am motorrad übernehmen diese Aufgabe die floater der scheibe, so wird ein axialspiel ermöglicht. Die Floater lassen einen Ausgleich  zwischen kranz, scheibe und bremsbelägen zu. darüber hinaus werden auch thermische Dimensionsänderungen des materials aufgenommen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Festsattelbremse
Nach deiner Schilderung glaube ich wie Zillo auch eher, dass die Scheiben verzogen sind. Kann auch bei der Demontage der Sättel passieren , wenn etwas grob vorgegangen wird - würde das zeitlich bei dir zusammenpassen, sprich wurde der Reifen gewechselt und dann was das Flattern spürbar?
Gruss
Max

Hallo.. ich glaub zeitlich mit dem Reifenwechsel hängt es nicht zusammen - werd das mal beim freundlichem abklären lassen!!danke für die Antworten!!!lg


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo. Das Problem mit dem ruckeln, beim bremsen hatte ich auch. Bremse habe ich vorn komplett gewechselt. Problem war immer noch da. Also, weiter gesucht und das Problem gefunden. Das Radlager war vorn defekt. Das hat man im Stand und von Hand nicht feststellen können, erst durch die Kraft beim bremsen.

Grüße

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht hast du zu viel Spiel beim Lenkkopflager.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es sein, dass das vom Motor kommt.. bin zwar schon 10000km mit der kleinen gefahren u aufgefallen ists mir komischerweise erst jetzt.. aber wenn ich bei gezogener Kupplung Bremse ruckelt nix.. vielleicht Bild ichs mir ja nur ein .. Danke für eure Antworten!lg


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now