VauZwei

Monstermodelle ab 2014 - Vergleichstabelle

12 posts in this topic

Posted (edited)

Hallo zusammen,

unser Admin Ben hat uns freundlicherweise die neue Rubrik Monster FAQ Wissensdatenbank  eingerichtet. Hatte mir vor dem Mopedkauf eine Vergleichstabelle erstellt, um mir einen besseren Überblick zu verschaffen und wusste nicht, wohin im Cafe damit. Die Tabelle wird Zug um Zug um Modelle und deren Daten erweitert. Zum Download steht die xls-Version oder das html-Dokument zur Anzeige in Eurem Browser:

Gruß Uwe

Update-Stand: 09.01.2017 / 20:35

Monstermodelle ab Jahrgang 2014 - Technische Daten.xls

Monstermodelle ab Jahrgang 2014 - Technische Daten.htm

Kompaktvergleich Monster Modelljahr Saison 2017.xls

Kompaktvergleich Monster Modelljahr Saison 2017.htm

Edited by VauZwei
7 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update: 2017 M1200S und M1200 Daten ergänzt, sowie 821 Serie aufgenommen. Einige Fehler korrigiert.

(Es gibt Fehler in den Handbüchern und Widersprüchliches zwischen Website und Handbuch und Online Quellen)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update: Kompaktvergleich 2017 eingefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites

:buttrock:

Saubere Arbeit.....Respekt......Daumen hoch....Super Sache!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Uwe, perfekt!!!

Grüsse Ante

Share this post


Link to post
Share on other sites

:)

Sehr schön!

Und super das du deine Arbeit mit uns teilst.

 

Holger

Share this post


Link to post
Share on other sites

:buttrock:

Absolut top

Vor allem mit den Lacknummern!

Nur versteh ich nicht warum dier Monster 1200 und 1200S MY14  verschiedene Lenkkopfwinkel haben!?

Ist doch alles ein und das selbe.....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb McFly:

Nur versteh ich nicht warum dier Monster 1200 und 1200S MY14  verschiedene Lenkkopfwinkel haben!?

Laut Ducati-Website ist der Lenkkopfwinkel von M1200 N, S (MY 2014) und R (My 2016) identisch:

Modellvergleich

Nur der Nachlauf der R ist mit 89mm zu 93.2mm anders. Die R hat aber auch 159mm, Federweg, die beiden anderen bei unterschiedlichen Federelementen 152.

Und: Danke für die interessante Zusammenstellung, Uwe.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und laut Handbuch sind es die Werte, die Uwe eingetragen hat.

Was hat Ducati nun verifiziert, bzw. was stimmt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Großartige Arbeit und tolle Übersicht. Vielen Dank!

Was noch super hilfreich für den weniger technisch-versierten Interessierten wie mich wäre: Eine Art kompakte Überblick was sich bei den Modellen neueren Jahrgangs im Vergleich zu den Vormodellen geändert hat.

Beispiel: Monster 1200 S (2017)

  • Neue Abgasanlage (Euro 4)
  • Leistungssteigerung auf 150 PS und 126 Nm
  • neue Drosselklappenkörper
  • neues Mapping
  • kürzere Schwinge
  • reduzierter Radstand (um 26 mm)
  • Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht
  • Kurven-ABS
  • TFT-Farbdisplay
  • schmalerer 16,5-Liter-Tank
  • Kennzeichenhalter per Standard unter dem Heck
  • separierte Soziusfußrasten
  • Schaltassistent
  • Neuer Standardreifen (Pirell Diablo Rosso III)
Edited by tomka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Tja, wo fängt man an wo hört man auf :-) Aber dafür gibts die Excel Version. Einfach runterladen und bei den gewünschten Modellen die Deltas rot markieren und extrahieren.

Fehler korrigiert. 821 Gabel nicht einstellbar, nur die der Stripe.

 

 

 

Edited by VauZwei

Share this post


Link to post
Share on other sites

tolle liste, beeindruckende arbeit!

du darfst ruhig das baujahr nach unten erweitern, grins! :buttrock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now