Jump to content
Basstler

Conti RoadAttack 3

Recommended Posts

So, neue Schlappen sind bald nötig.

Gleich mal den Conti Road Attack 3 bestellt...

index.jpg

Edited by Andi46

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin ich ja mal gespannt :) vor allem ab der Häfte der Profiltiefe und danach...

 

Michl

Edited by Michl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dem CRA III trau ich einiges zu. Bin gespannt auf deinen Bericht. Das esoterische Treckerprofil ist zwar nicht besonders sexy, aber sicher effizient. Was ich den Contis immer attestieren konnte: Gleichbleibend gute Fahreigenschaften bis zum bitteren Ende. (Der einzige Schwachpunkt des BR S21, aber nur beim vorderen Gummi).  

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb rocroc:

...Was ich den Contis immer attestieren konnte: Gleichbleibend gute Fahreigenschaften bis zum bitteren Ende...  

Da kann ich mit meiner Erfahrung zum CRA 2 Evo gegenteiliges berichten. Bei mir hat der mit zunehmender Laufleistung (ab der Hälfte etwa) stetig abgebaut. Gegen Ende fand ich den furchtbar. Bin wieder zurück zu Pirelli.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da kann ich mit meiner Erfahrung zum CRA 2 Evo gegenteiliges berichten. Bei mir hat der mit zunehmender Laufleistung (ab der Hälfte etwa) stetig abgebaut. Gegen Ende fand ich den furchtbar. Bin wieder zurück zu Pirelli.


So unterschiedlich sind die Erfahrungen. Meine waren bis zum Ende sauber fahrbar.


Gruß Kai
Gesendet mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Olli

Vorne oder hinten? Mir ist gerade wieder eingefallen, dass ich natürlich den CRA II Evo hinten mit dem CSA II vorne gekreuzt habe, weil mir der CRA vorne in der Mitte im Vergleich zu den Flanken zuwenig abgetragen hat und der Reifen mit der Zeit deshalb etwas kippelig wurde. 

Die Kombi CRA II Evo und CSA II oder aber auch der CSA II hinten und vorne waren aber bei der M 1200S bis hin zu 1.6mm sehr sauber fahrbar.

Zu meinem Noch-Favoriten BR S21 schreibe ich im entsprechenden Thread über den bisher einzigen Makel, den ich gefunden habe.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rocroc:

Mir ist gerade wieder eingefallen, dass ich natürlich den CRA II Evo hinten mit dem CSA II vorne gekreuzt habe, weil mir der CRA vorne in der Mitte im Vergleich zu den Flanken zuwenig abgetragen hat und der Reifen mit der Zeit deshalb etwas kippelig wurde. 

Die Kombi CRA II Evo und CSA II oder aber auch der CSA II hinten und vorne waren aber bei der M 1200S bis hin zu 1.6mm sehr sauber fahrbar.

Hi Rocky,

diese Erfahrungen habe ich mit dem CRA II evo vorne auch gemacht, der war gegen Ende schon fast "spitz", dementsprechend wirklich etwas kippeliger. Ansonsten hatte ich mit dem CRA II evo nur gute Erfahrungen, vorne wie hinten.

Berichte mal, wie der bei Dir (mit Deiner Fahrweise und auf Deiner Bella natürlich, nicht unbedingt übertragbar auf die 796) über die Zeit war.

Edited by Ducatiger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auf rocroc Empfehlung hin, vorne den SPORTattack (hinten Roadattack) drauf gemacht und bin sehr zufrieden mit der Kombi. Auch der Sportattack wird inzwischen merkbar spitzer, obwohl er keinen härteren Mittelstreifen (im Gegensatz zum RA) hat, geht aber nach wie vor sehr ausgewogen in die Kurve.

Ich sollte wohl härter bremsen und langsamer abbiegen ¬¬ .........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der CRA 2 Evo war vorne in der Mitte der Lauffläche noch gut, und ganz außen (links & rechts) ebenfalls. Aber das Stück dazwischen war ziemlich dezimiert, zudem hatten die "Ecken" vom Profil ziemlich nach Sägezahn ausgesehen.

Hinten ist er öfter mal gerutscht, selbst bei nicht allzu forscher Fahrt. Die DTC hat auch öfter mal angezeigt dass sie regeln musste (selbst auf der niedrigsten Stufe, also kurz vor aus).

Insgesamt war das Feeling nicht mehr gut mit den Teilen.

Bei den Angel GT hatte ich bis zum bitteren Ende ein gutes Feeling, die waren außen dann runtergefahren, und in der Mitte stand noch ein bisserl mehr. Wobei die Angel GT übrigens definitiv mehr leiden mussten als die Conti !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Conti Road Attack 3 ist schonmal Testsieger im neusten Tourenreifentest von MOTORRAD 12/17.

Hab die Schlappen seit heute drauf, morgen noch Räder montieren und am WE ausprobieren...

Gruß Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Zeit fahre ich noch den CRA2 Evo vorn und hinten und bin,mit dem Handling sehr zufrieden. Mein Bekannter ist jetzt von PiPo2CT auf meine Empfehlung hin auch auf den CRA3 für die RS umgestiegen und fährt ihn gerade am Gardasee ein. Mal schauen was er sagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sind denn jetzt die Erfahrungen mit dem CRA3? Vlt mag jmd schon mal was schreiben - gerne auch als Vergleich den CRA2Evo heranziehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leider gibt es keine Freigabe für die M5.....


Brauchst du eine?

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leider gibt es keine Freigabe für die M5.....


...und ewig grüßt das Murmeltier.


Gruß Kai
Gesendet mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb madmax:

 

 


Brauchst du eine?

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
 

 

Solange die Größen eingetragen sind nicht - EIGENTLICH ;)

 

Wobei sich der Metzeler ja, zumindest laut dem o.g. "Test!", als echte Alternative präsentieren möchte...

Michl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat mich und den TÜV bisher noch nie interessiert. Passende Reifengröße und fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy, habe gestern den Hinweis ( Danke!!! ) bekommen, dass Conti neue Freigaben erstellt hat. 796 und 1100. VG Sent from the mobile client - Forum Talker

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon erstaunlich auf Anfrage bei Conti vom 31.5.17 bekam ich diese Antwort

 

" vielen Dank für Ihre Anfrage.

Derzeit sind keine Freigabefahrten mit dem RoadAttack 3 auf der Ducati in Planung.

Mit freundlichen Grüßen,
Mike Schmidt

Technischer Produkt Service
Technischer Kundendienst

Besucheranschrift:
Continental, Jädekamp 30, 30419 Hannover "

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.6.2017 um 22:52 schrieb zillo:

 


...und ewig grüßt das Murmeltier.


Gruß Kai
Gesendet mit Tapatalk

 

sehr konstruktiv.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 12.6.2017 um 07:45 schrieb Michl:

Solange die Größen eingetragen sind nicht - EIGENTLICH ;)

 

Wobei sich der Metzeler ja, zumindest laut dem o.g. "Test!", als echte Alternative präsentieren möchte...

Michl

Tja da gibt es die unterschiedlichsten Meinungen......

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
sehr konstruktiv.....


Das Thema wird hier doch ständig wieder aufs Neue durchgekaut.
So lange keine Reifenbindung in den Papieren eingetragen ist, wird eine Freigabe des Reifenherstellers nun einmal nicht benötigt. Das ist bei allen EU zugelassenen Motorrädern so.
Wer sich damit sicherer fühlt, Bitteschön.
Ich fahre den Reifen in der vorgeschriebenen Größe und mit dem entsprechenden Geschwindigkeitsindex, den ich will. Ob der Hersteller das auf einem Bike, wie ich es fahre getestet hat, oder nicht ist mir egal. Ob der Reifen mir persönlich taugt, kann ich nur selber feststellen.


Gruß Kai
Gesendet mit Tapatalk
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fans,

bin 500 km mit dem CRA 3 gefahren und voll zufrieden, habe aber auch Lenkungsdämpfer neu montiert und damit ist das Fahrverhalten generell noch besser geworden.

Zum Reifen :....konnte ich feststellen das der 3-er in engeren Kurven besser "reinkippt" als der CR2 Evo und das Kurvenverhalten stabiler ist.

Bin aber auch nicht Der Reifenspezialist, der alle Feinheiten bemerkt und ständig im Grenzbereich unterwegs ist.

Für mich passt der CRA 3 auf jeden Fall !

Gruß Andi

Übrigens...läuft gerade noch eine Aktion, wer bis Ende 07/17 irgendwo bestellt und die Rechnung bei Conti vorlegt bekommt eine Gepäckrolle oder Tankbag.

Edited by Andi46

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.