Jump to content
MultiLS

Tanküberlauf S2R

Recommended Posts

Guten Abend,

der Schlauch der unter dem Tank auf den beiden Überlaufnippeln steckt wurde bei mir abgeschnitten. Ich hab nun einen neuen besorgt, nur weiß ich nicht wo der verlegt wird.

Sollte ja nicht auf den Krümmer oder Sammler tropfen oder?

Kann mir jmd ein Bild posten auf dem man sieht wie der Schlauch im Originalzustand verlegt wurde?

Außerdem muss der so lange sein dass man den Tank anheben kann oder?

Das wäre super!

Grüße Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei mir ist der hinter dem Gitterrohrrahmen langgeführt. Gesichert durch einen Kabelbinder endet er dann wie auf diesem Bild des Schrauberhandbuchs IMG_20151117_205540.jpg.1908e7f967e9d521.

Da es grade in strömen gießt hier im Norden geh ich heut nich mehr in die Garage. Kann dir sonst noch Bilder per PN morgen schicken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin zusammen,

ja, das war bei meiner ebenso......Problem wurde ja gelöst.

Nun ein neues ?... die Tankbelüftung scheint verstopft zu sein.

Wenn die Sonne auf den Tank scheint, piepst der Tankverschluss, wird dieser geöffnet isser augenblicklich still.

Wie kann ich diese Entlüftung reinigen - scheint ja schmutzig oder gar verstopft zu sein...

Danke für Eure Tipps.

Gruß HGG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

meine Belüftung war auch zugesetzt (habe ich eher zufällig beim Wechseln des Lacksatzes bemerkt).

Den Tank leeren oder sehr leerfahren und die beiden Entlüftungsanschlüsse rausdrehen und freiblasen mit Druckluftspray oder Eigenatem (schmeckt halt nur nicht weil Sprit). ;)

VG Alex

 

99E03F2F-B851-42C6-823E-8DF7D425B348.jpeg

Edited by Alex_S2R

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Alex,

danke für den Tipp. Das werde ich heute abend anschauen.

Oben am bzw. im Tankdeckel ist wohl auch eine Bohrung mit Ventil???

Gibt es dort auch etwas zu tun?

Gruß HGG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎04‎.‎06‎.‎2018 um 01:07 schrieb Alex_S2R:

Hallo,

meine Belüftung war auch zugesetzt (habe ich eher zufällig beim Wechseln des Lacksatzes bemerkt).

Den Tank leeren oder sehr leerfahren und die beiden Entlüftungsanschlüsse rausdrehen und freiblasen mit Druckluftspray oder Eigenatem (schmeckt halt nur nicht weil Sprit). ;)

VG Alex

 

99E03F2F-B851-42C6-823E-8DF7D425B348.jpeg

...sind die eingekreisten Schläuche nicht der Überlauf?

Oben im Tankdeckel ist eine ca. 1 cm großer schwarzer Gummistopfen mit nem Löchli in der Mitte...wenn der durch Handieren/Betanken in der Tanköffnung verdreht ist, verdeckt er das Belüftungslöchli im Tankdeckel...ist Druck drauf (Erwärmung oder leer gefahren) fiepts. Gummi in die richtige Stellung drehen fertig.

Edited by giradelli

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb giradelli:

...sind die eingekreisten Schläuche nicht der Überlauf?

Du hast recht, da hatte ich was verwechselt (war ja schon etwas später). ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.