Sera

Wo sind die "alten" Monster?

400 posts in this topic

Schönes Teil...aber 10 Jahre hinterlassen doch auch ihre Spuren ...ich sag nur Standschaden...oder?

Bollergruß

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und natürlich ohne Werksgarantie....für 11k....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt dennoch schlechtere Offerten

Gesendet von meinem Che2-L11 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schönes Teil...aber 10 Jahre hinterlassen doch auch ihre Spuren ...ich sag nur Standschaden...oder?

Bollergruß

Marco

Ach was? Das Einzige was über die Zeit leiden könnte, wären Gummiteile (Dichtungen, Simmerringe). In der Praxis wird eine Ducati kaum inkontinent nach 10 Jahren und wenn...dann ists auch nicht sooo tragisch. Also vor Standschäden hätte ich keine Angst!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist die Frage ob sie überhaupt schonmal zugelassen war. Wenn nicht, könnte es ab 2017 komisch werden da nur EU3. Ansonsten würde ich noch auf einen Gabel-Service bestehen. Die Simmeringe der Öhlins-Gabeln halten eh schon nicht ewig und nach 10 Jahren herumstehen sind die einfach fertig. Wir hatten das erst letztens als ein Freund eine 1198S bei DSB gekauft hat. 2010 gebaut, dann stand sie 4 Jahre bei Ducati im Werk herum und 2015 wurde sie erstzugelassen. Hat auch kaum Kilometer und DSB hat noch nen Service gemacht. Nach 50km Fahrt hat sich der komplette Inhalt des rechten Gabelholms über Bremse und Vorderrad verteilt. Sowas generiert einfach nur Ärger. Also grundsätzlich ist eine geringe Laufleistung schon toll aber der Austausch der Dichtungen und Simmeringe sollte vorm Kauf stattfinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

na dann will ich auch mal:

Meine Bella

15625920_1909392725959933_1979585160686134506_o.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

schickes Teil!  ;)

einzig die Lampe vorne sitzt so tief, die würd ich weiter oben anbringen, wegen der Linie, aber Geschmäcker sind ja verschieden und alles andere ist Top.

 

Gruß

Yoshi 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Yoshimura:

schickes Teil!  ;)

einzig die Lampe vorne sitzt so tief, die würd ich weiter oben anbringen, wegen der Linie, aber Geschmäcker sind ja verschieden und alles andere ist Top.

 

Gruß

Yoshi 

Dankeschön! trau michs gar ned schreiben, aber ich hab den Luster absichtlich da unten hängen, wegen der Linie ... :4:

LG D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr fein. Oliver wird sich freuen, daß es noch mehr dunkle Seiten der Monster gibt.

Und wie auf Deinem Vorstellungsthread zu sehen:

eine Hammer Tachometer. Sieht der DZM genauso aus, oder haste Dir den erspart?

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Ducatiger:

Sehr fein. Oliver wird sich freuen, daß es noch mehr dunkle Seiten der Monster gibt.

Und wie auf Deinem Vorstellungsthread zu sehen:

eine Hammer Tachometer. Sieht der DZM genauso aus, oder haste Dir den erspart?

hab Olivers Fred schon bewundert, ein sehr hübsches Monster.

ja DZM wurde wegelassen, Entscheidung fiel als die zwei Einheiten rumzickten, hab mich deswegen daran gewöhnt ohne zu fahren, man hörts ohnehin bollern datt Teil B|

und weiss was zu tun ist hehehe

 

nach meiner heutigen Mini-Neujahrs-Runde muss ich meine Überraschung kundtun wie laut der Auspuff ist, obwohl der DB-Killer drinne is ...Hab die Boxx erst seit Weihnachten drauf, hatte vorher einen Termignoni ohne db killer & ABE (ja gut der war riiichtig laut und böse) und hatte schon die Befürchtung "nur" mehr das rasseln der Kupplung zu vernehmen, aber mein Tinitus ist anderer Meinung ;-) .. muss nur noch rausfinden ob mir die EX BOXX nur lauter vorkommt weil sie unter mir bollert und nimmer hinter mir, oder ob das Kastl wirklich so laut ist im original Zustand...

Sound ist natürlich nicht zu vergleichen, obwohl ich schon gestehen muss das die EX BOXX und ihr etwas eigenwilliger sound mir immer besser gefällt .. hat was..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎02‎.‎01‎.‎2017 um 14:11 schrieb DibbsDESMO:

Dankeschön! trau michs gar ned schreiben, aber ich hab den Luster absichtlich da unten hängen, wegen der Linie ... :4:

LG D.

sag ich ja, Geschmacksache....deiner ist der zählt....9_9

Gruß

Yoshi

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Gemeinde :)

 

nachdem ich meine M600 verkauft habe, kommt nun bald die M900 i.e. in meinen Besitz. Natürlich wieder in rot!

Könnt ihr mir was zu der Farbgebung sagen? Habe die Kombination von rot und "dunkelgoldenem" Rahmen und Felgen bisher nur bei alten Panthas gesehen! Geile Kombi, allerdings blendet die silberne Gabel so :-D

 

g-000156-g_W1568153_4-ducati-monster-900-636063542771476705.jpg

g-000156-g_W1568153_2-ducati-monster-900-636063542811789246.jpg

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Farbkombi ist sehr cool... Aber stimmt, die Gabel strahlt etwas zu viel raus.... Trotzdem eine Schönheit und sieht gut gepflegt aus...:buttrock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht ergibt sich da ja mal was, mit der Gabel.

By the Way, hier mal zwei Bilder von den Ur-Monstern meines Onkels.

Leider sind die Bilder nicht ganz so gut geworden. Auf jeden Fall Geschmacksache die beiden :-D

 

 

messe 2011 003.JPG

monster 004.JPG

monster 006.JPG

monster 007.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schönes Gerät in klassischer Farbkombi.
Ich würde sie trotzdem eher so lassen und mit den voluminösen Töpfen wird sie sicher sehr schön dumpf grollen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde sie auch so lassen, auch wenn mir die tiefe Auspuffanlage besser gefällt (v.a. von hinten). Das Rücklicht gefällt mir als einziges wirklich gar nicht.

Und die Onkel-Monsters: uaaaaaaahhhhhh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch nicht so der Freund von den hochgelegten Anlagen, wobei mir diese jetzt ganz gut gefällt. Das Rücklicht muss auf jeden Fall weg. War nie ein Freund von weißen Leuchten.

 

Mir gefällt die klassische Farbkombi auch sehr gut, gerade weil ich sie so auch noch nie in unserer Gegend gesehen habe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schick gefällt mir.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb JoF91:

 

messe 2011 003.JPG

monster 004.JPG

monster 006.JPG

monster 007.JPG

 

Für mein old-school Empfinden haben die beiden ein paar sehr schöne Details, aber auch ein paar ausgesprochene geschmackliche Verirrungen:

gut gefallen mir die verchromten (oder Chrom-folierten) Tankseiten, der sehr technisch wirkende Tankverschluss sowie die Gabelbrücken.

Die Instrumente mit weißen Zifferblättern unterstreichen den klassischen Anspruch. Also ebenfalls top!

Speichenräder sind sowieso der Hit!

Die Lenkerklemmböcke mit Risern und Bonanza-Lenker gefallen mir ganz und gar nicht, und das Moosgummi-Tankpad ist regelrecht barbarisch.

Rote Zündkerzenkabel muss man auch nicht mögen. Genausowenig die verspielten Aufkleber. Biken macht zwar Spaß, ist aber eine ernste Angelegenheit.

Und die Position des Lenkungsdämpfers (zweites Bild) empfinde ich als zumindest - ähem - ungewöhnlich. Hier würde ich sogar unsymmetrische Dämpfung für den linken und rechten Lenkeinschlag erwarten.

Edited by adducted

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Lenkungsdämpfer wird bei den meisten Monstermodellen dort angebracht. Etwas unharmonisches habe ich noch nicht feststellen könne, warum auch?

 

Was mich als einzigstes stört, ist das aufgenietete Typenschild ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Glück ist alles Geschmacksache . Auch mir gefallen so manche Details absolut nicht, aber im Großen und ganzen gibt er sich auf jeden Fall Mühe ohne Ende.

Gerade das schwarze gefällt mir total gut. Oldschool, so soll das sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat hier eigentlich niemand eine gelbe Monster?

Scheint es recht selten zu geben?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kumpel hatte mal eine gelbe 1000er,

konnte sich aber nie so richtig mit der Farbe anfreunden...und hat sie dann (allerdings unabsichtlich) an nem Baum kaltverformt. ...und ein Jahr später konnte er auch wieder arbeiten :(

Michl

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb JoF91:

Hat hier eigentlich niemand eine gelbe Monster?

Scheint es recht selten zu geben?!

 

Beschleuni hat eine - siehe hier:

 

Edited by Donald_Duc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now