Jump to content
carpediemsk

Motogadget Motoscope Pro

Recommended Posts

Am 22. März 2016 um 15:08 schrieb butters:

Hi,

ich hab mir nen Stecker besorgt der auf den original Kabelbaum am Cockpit passen sollte (hab´s Moped gerade nicht zum testen da).

Hab insgesamt 4 Stück bestellt, also sind noch 3 übrig, bei Interesse melden.

IMG_0102.jpg

Viele Grüße

butters

hi! 

 

bissi spät, aber ich würde einen nehmen!!!

 

so... meine hat jetzt ein jahr bei dem schrauber, der es mir einbauen wollte gestanden. letzte woche eröffnete er mir, dass er es nicht hinbekommt!:S

ich bin also genau so weit wie letztes jahr! suche immer noch jemand, der ihn einbauen kann!!!

 

gruss

stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

spitzen Schrauber....

selbst ist der Mann! Besorg dir nen Schaltplan und los geht´s! Alternativ wenn du in den Süden kommst dann geh zum Andi Schilling nach Wilburgstetten der macht dir das!

Bei mir steht grad selbst Zuviel in der Werkstatt an und die Saison kommt in großen Schritten auf mich/uns zu und dann ist da noch die eigentliche Arbeit.....

Wünsch dir viel Glück!

Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, das sind eben Schrauber Buden , die meisten ham kein Plan  :dontknow:

übrigens der Schaltplan ist fast in jeder Bedienanleitung hinten drin, kannst sofort runterladen

http://www.ducati.de/services/wartung/index.do  rechts unten

Was ist denn mit dem alten ? damit könntest fahren und nachher nur umstecken und basta.

Schickst du mir das eine oder andere, paar Tage ist es fertig und plug & play. G

Wegfahrsperre nicht vergessen !  mach ich auch, alles aus einer Hand  :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7. Februar 2017 um 20:30 schrieb Gerd_KW:

Hi, das sind eben Schrauber Buden , die meisten ham kein Plan  :dontknow:

übrigens der Schaltplan ist fast in jeder Bedienanleitung hinten drin, kannst sofort runterladen

http://www.ducati.de/services/wartung/index.do  rechts unten

Was ist denn mit dem alten ? damit könntest fahren und nachher nur umstecken und basta.

Schickst du mir das eine oder andere, paar Tage ist es fertig und plug & play. G

Wegfahrsperre nicht vergessen !  mach ich auch, alles aus einer Hand  :)

hi!

die WS ist son seit jahren weg! ulm ist nicht um die ecke, aber mir nicht zu weit! 

 

gruss

stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7. Februar 2017 um 20:30 schrieb Gerd_KW:

Hi, das sind eben Schrauber Buden , die meisten ham kein Plan  :dontknow:

übrigens der Schaltplan ist fast in jeder Bedienanleitung hinten drin, kannst sofort runterladen

http://www.ducati.de/services/wartung/index.do  rechts unten

Was ist denn mit dem alten ? damit könntest fahren und nachher nur umstecken und basta.

Schickst du mir das eine oder andere, paar Tage ist es fertig und plug & play. G

Wegfahrsperre nicht vergessen !  mach ich auch, alles aus einer Hand  :)

hi!

die WS ist son seit jahren weg! ulm ist nicht um die ecke, aber mir nicht zu weit! 

 

gruss

stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soo Leute, nachdem ich jetzt das Ding in der Hand hatte ...
weiß ich warum fast alle davon rennen, vermutlich wegen der Elektrik
die ist aber Pipifax, ein paar Strippen verbinden, Blinkgeber rein,  basta
Verständnis vorausgesetzt, dann sollte das wichtigste funzen, Tankgeber secundär.
Das haupt Problem sehe ich in der Elektro Mechanik, Befestigung der Teile und Kabel.
das Zeug ist so fitzelig klein und störrisch, dass es bei Vibration und Bewegung abreißt.
Der Taster ist so popelig, dass er grade mal für 1 mm Blech geht, weg werfen.
Dafür extra einen neuen Kabelbaum bauen finde ich unsinnig
Wer es absolut schlank haben will ohne die klobigen Stecker kann den abschneiden
und die Adern irgendwo verbinden, alle Sensoren gleich auf die Busbox legen,
das steht doch im Handbuch genau drin, man muss nur die Pins am 26p. suchen
Den Seitenständer managt die ECU, nur bei Versager umverdrahten..
Wer Wasserleitungen und Häne verlegen kann bekommt das auch hin.
Eine Herausforderung seh ich darin die Teile 26p.Stecker und Klemmbox
wasserdicht
und optisch zu verstecken, denn die sind größer als der Tacho. 
Wer eine Cockpit Hutze hat kann es darunter legen, oder unter den Tank befördern. 
Habe es noch nicht kpl. angeschlossen, werde dann berichten.
Bitte ein paar Meinungen und Hinweise dazu, für Stefan.
Danke und el. Grüße   Gerd       

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Gerd_KW:
Soo Leute, nachdem ich jetzt das Ding in der Hand hatte ...
weiß ich warum fast alle davon rennen, vermutlich wegen der Elektrik
die ist aber Pipifax, ein paar Strippen verbinden, Blinkgeber rein,  basta
Verständnis vorausgesetzt, dann sollte das wichtigste funzen, Tankgeber secundär.
Das haupt Problem sehe ich in der Elektro Mechanik, Befestigung der Teile und Kabel.
das Zeug ist so fitzelig klein und störrisch, dass es bei Vibration und Bewegung abreißt.
Der Taster ist so popelig, dass er grade mal für 1 mm Blech geht, weg werfen.
Dafür extra einen neuen Kabelbaum bauen finde ich unsinnig
Wer es absolut schlank haben will ohne die klobigen Stecker kann den abschneiden
und die Adern irgendwo verbinden, alle Sensoren gleich auf die Busbox legen,
das steht doch im Handbuch genau drin, man muss nur die Pins am 26p. suchen
Den Seitenständer managt die ECU, nur bei Versager umverdrahten..
Wer Wasserleitungen und Häne verlegen kann bekommt das auch hin.
Eine Herausforderung seh ich darin die Teile 26p.Stecker und Klemmbox
wasserdicht
und optisch zu verstecken, denn die sind größer als der Tacho. 
Wer eine Cockpit Hutze hat kann es darunter legen, oder unter den Tank befördern. 
Habe es noch nicht kpl. angeschlossen, werde dann berichten.
Bitte ein paar Meinungen und Hinweise dazu, für Stefan.
Danke und el. Grüße   Gerd       

Hallo Gerd, kannst du ein paar Fotos einstellen von den sperrigen Teilen, dass man eine grobe Vorstellung von der Größe erhält?

Gruß, Pierre 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kpl. wiederholen macht es nicht deutlicher, da steht nichts von sperrig,
nur von störrischen dünnen Kabeln am Scope. 

Die Fotos gibts oben alle, den Stecker kannst an deinem Cp raus ziehen

Anbei mal ein grober Plan wie das aussieht .  G

MoScP_KbPlan.PNG

Edited by Gerd_KW

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie soll man denn:" sind größer als der Tacho selbst" ,denn deiner Meinung nach deuten? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Tacho ist ca. 1 cm dick, die Stecker mind. 4  + die Kabelei siehe Bild

das Gewurschtel will doch keiner in der Optik haben, also muss es weg..

Das muss jeder selbst angehen, ich mach nur die Elektrik ohne Bike. G

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe noch ein motoscope pro direkt am Kabelbaum der s4 angeschlossen,  der hat perfect funktioniert,  also Plug&Play fur s4.. 

Passt leider nicht mehr an meine s4rs..

Bei Interesse würde ich ihn verkaufen... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

ich habe letzten Winter ein motoscope pro mit m-button, Breakout-Box B, Lenkertastern und m-unit verbaut. Dazu den ganzen Kabelbaum zerrupft und vereinfacht.
Das war für mich hart an der Grenze zur Selbstkasteiung 😅


Ist von der Verlegung her auch noch etwas optimierungsbedürftig, weil ich irgendwann keinen Bock mehr hatte und die Grundfunktionen gegeben waren.
Da muss ich diesen Winter nochmal ran.

Hier mal ein paar Eindrücke:

 155003926_2018-01-1322_53_18.thumb.jpg.66da8f99aea80fa4564a3224e7d98872.jpg157012670_2018-01-1322_53_23.thumb.jpg.dc27e7967f742607640ed969cf1f4326.jpg2010529831_2018-01-1322_53_29.thumb.jpg.d3a6b914183462aab3ca13af4d7e6bb2.jpg492672235_2018-01-1322_53_34.thumb.jpg.54c27b23a5188dbf04294f5979a2496f.jpg167731081_2018-01-1322_53_47.thumb.jpg.f52175ba9926c2dd54d43f59c89c1d53.jpg1942718916_2018-01-2022_24_00.thumb.jpg.8a5d67abec95b1e87de7f1f246396232.jpg832078947_2018-01-2022_24_12.thumb.jpg.a4f3bf8c3d8541cd359492c1c5d6f675.jpg1298530663_2017-11-2420_59_38.thumb.jpg.076c1c2a663b31c2b74b5eb3cfeb3833.jpg120574922_2018-03-3121_16_16.thumb.jpg.2bc6327fedc66d6cf9f1e6438db08830.jpg1592052384_2018-04-0716_12_42.thumb.jpg.fe7d5ef613d543de6f33ca9013ffae61.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

haha, son Kabelbaumbild habe ich auch.....

Motogadget Tiny als Tacho im Tank integriet und Batterie, Starterrelais, Spannungswandler und Schaltautomatenelektronik ins Heck....

IMG_1184.JPG

IMG_1249.JPG

IMG_1264.JPG

IMG_4514.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte eigentlich auch vor meinn motoscope pro nochmal zu verbauen, aber irgendwie habe ich keinen bock mir das wieder anzutun, für mich als leihe ist das schon hart an der Grenze.. 

Sollte ich die lange Liste meiner s4rs irgendwann abgearbeitet haben, kann ich mir vielleicht nen Kabelbaum wie tnc ihn hatt bauen lassen,  da würde es sich anbieten.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.