Jump to content
Sign in to follow this  
Paule1953

797 oder 1100 Evo

Recommended Posts

Hallo, bin neu und habe gleich eine Frage. Habe endlich den A2 gemacht und wollte mir schon immer eine Monster holen. Meine Frage wäre welche sich gedrosselt besser fahren lässt, bzw. ob jemand Erfahrungen hat. Die 797 wird ja elektronisch gedrosselt und die EVO mechanisch. Optisch ist die EVO schöner, aber denke Vom fahren her mit der Drossel die 797. bin mir noch unschlüssig und würde gern Meinungen erfahren.

Gruß Martin

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend Martin,

erstmal gute Entscheidung ! 

wie sich die von dir genannten Mopets gedrosselt fahren 🤔 kann ich leider nix zu sagen.

Würde aber gerne noch die 796 "ins Rennen werfen" - sieht optisch (fast) gleich aus wie die 11er non evo, also Einamschwinge, Highmount ESD, usw.. Hat offen ü. 80 PS und knapp 80 Nm, ABS ist nicht grundsätzlich an Board, gibts aber. Gefällt mir optisch besser als die "neue" 797 und wär eventuell ne Alternative zur 11er (mit oder ohne evo). Die 11er non evo gibts teilweise auch mit ABS, aber nur die 1100 evo mit ABS & TC.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,
ich würde es ein bisschen davon abhängig machen, welches Bike du später fahren möchtest (entdrosselt).
Die 1100 ist eher ein Drehmomentmotor, etwas rauher, aber mit Charme.

Die kleineren sind quirliger, brauchen aber immer ein bisschen mehr Drehzahl.

Optik ist Geschmackssache und die gewünschte  Ausstattung lässt sich bei beiden fast gleich finden.

VG

Edited by thimber

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Danke für die Antworten, mag es eher etwas grober. Hauptsächlich geht es mir darum wie sie sich gedrosselt fahren. Später könnte ich mir ne 12er vorstellen 😉 die Frage ist bei der mechanischen Drossel, wieviel Drehweite ist noch am Gasgriff vorhanden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du sowieso schon auf eine 12er schielst, würde ich die 7er für den Anfang nehmen, und die 12er halt danach.

Und ich persönlich würde den 11er Motor nicht "abwürgen" mit einer Drossel. Das ist ein wildes Tier, das gehört nicht eingesperrt... ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb MichaC:

Würde aber gerne noch die 796 "ins Rennen werfen" - sieht optisch (fast) gleich aus wie die 11er non evo, also Einamschwinge, Highmount ESD, usw.. Hat offen ü. 80 PS und knapp 80 Nm, ABS ist nicht grundsätzlich an Board, gibts aber.

Soweit ich weiß hatte die 796, zumindest für den deutschen Markt, immer ABS an Bord.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Martin,

zunächst mal Glückwunsch zu Deinem Entschluß, absolut der Richtige.

Also, zumindest teilweise off-topic: Ich hatte anfangs meine 796er (!!) mit der Drossel gefahren (damit der Junior auch durfte). Ist halt so, daß Du den Hahn nicht weit aufreißen kannst. Fürs Einfahren auf 'nem V2 ist das aber gar nicht sooo schlecht, da kann man trainieren, die unteren Drehzahlbereiche sauber zu nutzen. Ordentlich Bumms hat sie von unten heraus ohnehin, sicher nicht mit einer 1100 oder dem Wasserbüffel (sorry an alle M6+ Fahrer...) vergleichbar, hat aber auch damals schon ordentlich Spaß gemacht.

Und als endlich die Zeit abgelaufen war, gab es nach 10 Minuten Schrauben ein wirklich tolles Mopped, das ich untenrum fahren konnte, aber mit dem es dann eben auch mit voller Drehzahl bzw. unter Ausnutzung des vollen Drehmoments ging!

Machte und macht Freude.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Ducatiger:

Hi Martin,

...

Und als endlich die Zeit abgelaufen war, gab es nach 10 Minuten Schrauben ein wirklich tolles Mopped, das ich untenrum fahren konnte, aber mit dem es dann eben auch mit voller Drehzahl bzw. unter Ausnutzung des vollen Drehmoments ging!

Machte und macht Freude.

Stimmt, sollte mal bedenken: eine mechanische Drossel kann man durchaus selbst entfernen, beim TÜV vorfahren, ...  und gut.

Habe ich selbst mal an einer alten CBR 600 mit Verengungen im Ansaug- und Abgastrakt und an einer Zephyr 550 mit Hülsen an den Gasschiebern gemacht.

VG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ich fahre als Wiedereinsteiger seit 3 Monaten eine 1100 Evo und kann keine Erfahrungswerte bzgl. Drosselung zum Besten geben. Ist halt einfach ein Zeit die man irgendwie sinnvoll überbrücken muss.

Ich finde die Evo einfach geil, weil...

- ich es gerne etwas rougher mag. Wobei sich das mit dem richtigen Mapping auch deutlich bessert.

- sie DTC und ABS mit drin hat.

- ihr Arsch einfach schön klein und knackig ist.

- mir das schlankere Design (auch mit dem Streifen in der Mitte) einfach besser gefällt.

- Ne Einarmschwinge ne Einarmschwinge ist. 😜

- die Evo unter Vollast einfach nur noch geil nach vorne hämmert.

Würde an deiner Stelle einfach mal beide fahren (oder zumindest live anschauen, wenn du nur gedrosselt fahren darfst) und dann entscheiden. Wenn du eh schon weißt, dass danach eine 12er her muss, ist es sowieso nur eine Übergangslösung.

Grüße Joe

 

Edited by Joe
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.10.2018 um 21:10 schrieb Paule1953:

(...) Später könnte ich mir ne 12er vorstellen 😉 (...)

Eine "offene" M5 11er macht in jeder Beziehung ("Fahr-, Hör- und Optik-Genuss") soviel Freude, da brauchst mMn nicht mehr oder besser gesagt WENIGER 😆

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Führerschein in der Tasche, der Prüfer sagte „man merkt das es ihhnen Spaß macht“  Optisch bevorzuge ich ja die 11er Evo. Nach einigem Überlegen sollte sie auch nach den 2 Jahren erstmal locker reichen zum Spaß haben. Werde mich mal umschauen. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Paule1953 und zum zweiten: sehr gute Entscheidung, bzw. Du wirst es sicher nicht bereuen!

Viel Erfolg & Spaß bei der Suche ! und dann natürlich beim Moped fahren !!!!

👌 Glückwunsch auch zum Schein !!!!

Edited by MichaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch zum bestandenen Führerschein 👍. Am Ende ist es egal was für Motorrad du dir kaufst solange es ein Monster ist .

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb borgopanigale:

Ich würde die kleine nehmen und als Neuling Erfahrung sammeln

Kenne einige mit dickeren Maschinen die selber dass eine oder andere Training absolvieren sollten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.