Jump to content
UXO

Zentralständer M 1000 / 800

Recommended Posts

Weiss jemand einen Hersteller für einen Zentralständer für die M1000.

 

Nicht nur den Ständer, auch die Adapterplatte :)

 

Gruß

 

Matze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Constands hat doch einen (gibt es bei Motea,com).

Bildschirmfoto 2018-05-15 um 08.18.14.png

Edited by zillo

Share this post


Link to post
Share on other sites

ohne Adapterplatte :)  Könnten se auch für Indian hinschreiben... bloss eben muss man sich die Adapterplatte selber häckeln :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adapterplatte gibt es extra:

https://www.motea.com/de/adapterplatte-fur-constands-power-ducati-monster-s2r-1000-06-08-298798-0

Passt an folgende Bikes:

Ducati

Monster 1000 | M1000SIE  usw...

Wenn du allerdings den Ständer für die Monster 1000 bestellst, dann ist die richtige Platte schon dabei:

https://www.motea.com/de/zentralstander-constands-power-evo-ducati-monster-1000-03-05-schwarz-987326-0

Grüsse Dirk

 

Edited by Herr Rossi
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Herr Rossi:

Wenn du allerdings den Ständer für die Monster 1000 bestellst, dann ist die richtige Platte schon dabei:

https://www.motea.com/de/zentralstander-constands-power-evo-ducati-monster-1000-03-05-schwarz-987326-0

Grüsse Dirk

 

So ist es!

Habe mir gerade erst einen für die SF liefern lassen, Adapterplatte war für 189€ (Rabattcode) dabei.

Edited by zillo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ihn auch seit letztes Jahr. Die Adapterplatte hat bei mir (und bei anderen) zunächst einmal ohne Nacharbeiten nicht gepasst.

Hier der Erfahrungsbericht  - klick

Nach dem anfänglichen Ärger muß ich aber sagen, daß der Ständer ganz gut funktioniert nachdem ich ihn angepaßt habe.

Grüße Dirk

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat alles gepasst, ohne Anpassung.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, das ist komisch. Die Rahmenhülse ist zwar an der gleichen Stelle, aber die Hülse für die Fixierung an der Fußrastenplatte kann von der S2R nicht an der M1000 passen.

Da hilft nur bei Motea anrufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Herr Rossi:

 

Da hilft nur bei Motea anrufen.

Ob das hilft? 🤔😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Motea anrufen ist eine gute Sache Habe da sehr gute Erfahrung in Bezug auf Kompetenz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb docduc:

Also Motea anrufen ist eine gute Sache Habe da sehr gute Erfahrung in Bezug auf Kompetenz

Dann hast du entweder Glück oder mein Bruder Pech. Ihm haben sie erzählt, dass der Zentralständer von der alten Superduke an die neue passt, also bestellt, ausprobiert.... Lack am Rahmen im Arsch bei einem nagelneuen Mopped😵. Am Ende haben sie das Teil zurück genommen und die Lackreparatur erstattet, aber nur, wenn mein Bruder ihnen genau erklärt wo es hakt..... Dann haben sie die Adapterplatte für das neue Modell angepasst..... 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber das spricht ja jetzt erstmal nicht gegen einen guten Service.... Einem Versandhandel wie Motea ist es nicht möglich alles an jedem Bike selber auszuprobieren und müssen sich auch auf Dritt Informationen verlassen. Den Willen eine Fehlerbeschreibung zur eigenen Qualitätssicherung mit geliefert zu bekommen, zeugt doch eigentlich von hohem Interesse und ist in meinen Augen nicht verwerflich (im Gegenteil).

Für deinen Bruder ist der entstandene Aufwand natürlich ärgerlich, das tut mir leid:S

Aber der Grad zwischen Verleumdung und Ärger ist ziemlich schmal:/ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Anrufen hab ich mir schon beinahe gedacht. ... ich steh total auf Reden :)

 

Zum Thema Qualität... nix bezahlen und sehr gute Qualität... die Schere geht meist auseinander... 

Gerade bei mehrteiligen Gegenständen.

 

Edited by UXO
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb UXO:

Was mich eben wundert, dass er an die M1000 und S2R passen soll..

Welcher Information entnimmst du das?
In meinem Beispiel habe ich lediglich nach Monster 1000 gesucht und es werden zwei unterschiedliche Modelle zu Auswahl angeboten. Demnach würde ich erst einmal von 2 verschiedenen Modellen (also Adapterplatten ausgehen).

 

Edit: Es sind tatsächlich identische Artikelnummern. Also Fehler im Shop, oder tatsächlich nicht korrekt!

Edited by zillo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb UXO:

Das mit dem Anrufen hab ich mir schon beinahe gedacht. ... ich steh total auf Reden :)

 

Zum Thema Qualität... nix bezahlen und sehr gute Qualität... die Schere geht meist auseinander... 

Gerade bei mehrteiligen Gegenständen.

 

Das ist wohl wahr. Gleiche Qualität zum 50% Sparpreis hat in der Regel seinen Grund. 
Ich bin für den Preis aber bisher zufrieden mit dem Teil. Als Gelegenheitsschrauber brauche ich nicht immer Profiqualität. 400€ hätte ich für mich persönlich für einen Zentralständer nicht abgelegt.
Am Wochenende werde ich mal testen können, wie er sich beim Training in Groß Dölln schlägt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab meinen jetzt ca. 2 Jahre und muss sagen, nix beräut. Ich hatte das Verbindungsstück erst zu tief angeschraubt und mich gewundert, dass das Bike nicht höher kommt. Dann das Teil höher gesetzt. Topp. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade gestern die Federgabel ausgebaut und bei der SF liegen die Brücken in der Höhe sehr weit auseinander. Die Gabelholme gingen ganz problemlos raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

normalerweise nehm ich nur BURSIG..

 

Mal sehen wie lange der Constands hält...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb UXO:

normalerweise nehm ich nur BURSIG..

 

Mal sehen wie lange der Constands hält...;)

Bursig hat schon eine andere Qualität, aber eben auch einen anderen Preis... Wenn ich Schrauber wäre, hätte ich mir auch den Bursig gegönnt, aber für das bisschen was ich schraube, dafür reicht mir der Constands... 

 

vor 1 Stunde schrieb Sera:

Also ich hab meinen jetzt ca. 2 Jahre und muss sagen, nix beräut. Ich hatte das Verbindungsstück erst zu tief angeschraubt und mich gewundert, dass das Bike nicht höher kommt. Dann das Teil höher gesetzt. Topp. 

Wie hoch kommt denn dein Bock? Vielleicht habe ich ja auch noch Spiel nach oben 🤔

Edited by svense33

Share this post


Link to post
Share on other sites

Müssten so 8-10cm von UK Reifen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deshalb hadere ich noch mit dem Constands... so oft wie ich die Mo auf und abbocke.. .. na mal schauen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe letztes Jahr noch 239,-€ bezahlt.

Bei 26 Wochen die ich seither gefahren bin, habe ich die Monster im Durchschnitt 3x/Woche aufgebockt.

26x3=78 Aufbockungen

239/78 = 3,06 € pro Aufbockung. :4:

Edited by Herr Rossi
Typo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nutze den Ständer noch für andere Bikes. Von daher ist das Teil sein Geld wert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut..ich komm auf mind 10x pro Tag....;)

 

 aber nicht jeden Tag... aber in 2 Tagen kommen auch 30x zusammen.

Edited by UXO

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.