Jump to content

scyphus

Members
  • Content count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About scyphus

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. scyphus

    Diablo Rosso Corsa II

    So also hab mich extra mal registriert, da hier glaub ich am meisten über den Reifen geschrieben wird^^ Hatte den CRA3 10tkm drauf und hatte zwar locker noch Profil für 1-2-3000 km (siehe Anhang) aber Aufgrund von diversen Probleme ( Rutschen, schlechtes Kaltlaufverhalten etc) die ich im Nachhinein auch per Zufall erlesen konnte, stand der Wechsel auf den Pirelli an. Ich bin kein Heizer, der Reifen wird mir warsch auch nicht gerecht und so eine Reifeninfo von mir wird euch Ballerfreaks nichts bringen, aber Ich kann DirkDiggler nur zustimmen Also erstmal zum CRA3 . Er war ein Traum zum Zeitpunkt des Aufziehens, keine Einfahrzeit, kein gerutsche aufgrund der Trennschicht, Grip in schräglage, wo selbst ich als "normalfahrer" die Traktionslampe öfters mal zum blinken gebracht hatte und der Reifen bombenfest in den Asphalt gegriffen hat. Ich bring die Reifen nicht auf Kante, brauch ich auch nicht, wie schnell ich manchmal solche Kurven Fahre und es nicht schaffe, muss ich nicht in Temporegionen von Gut und böse wandern, nur um das zu schaffen ( zumindest in meiner Gegend)^^. Also eigentlich der perfekte Reifen für jede Lebenslage, dachte ich. Doch seit diesem Jahr, merke ich wie das Kaltlaufverhalten extrem "platt" und hölzern ist. es fühlte sich so an als komm ich nicht vom Fleck, als wäre der Reifen einfach platt. Reifendruck hat gepasst! sobald er warm wurde, war er dann soweit "ok". beim leichten angasen aus der Kurve, immer mehr leichte Rutscher, bzw extrem Gripverlust gehabt ( ja auch ich merke das :D). Das Vertrauen wurde stets immer weniger, auch wenn warsch. genug Grip für meine Wenigkeit vorhanden ist. Aber ist schon merkwürdig. Den Reifen den ich eingangs gefeiert hab und jeden empfohlen habe und würde, jetzt das Gegenteil.evtl sind 1 1/2 Jahre zu lang für diesen Reifen? ich weiss es nicht. Jetzt der Pirelli Rosso Corsa 2. Profil natürlich sehr sehr schön. Für meinen Fahrstil deutlich übermotorisiert. Aber wollte mal testen wie sich so n halber Renngummi anfühlt. Obwohl er diese Trennschicht hat, verspürte ich beim ersten fahren, mehr Sicherheit, als beim fast abgefahrenen CRA3? Vorderreifen ist etwas schwerfälliger, was mir persönlich gefällt, im Vergleich zum CRA. Geradeauslauf, kein Vergleich.... RC2 ist einfach mega stabil nicht kippelig und das beim geradeausfahren. Hab mich direkt deutlich wohler gefühlt! Reifenspezi meinte 100 km ca. einfahren? ka es war warm, also bisschen rangetestet und für gut empfunden mal paar Kurven zu fahren. und er ist deutlich spurtreuer als der CRA für meinen Geschmack. Besonders aus der Kurve heraus, bleibt er eher in Schräglage als der conti. bin aber auch gerade erst auf die Rußschicht gekommen also hab noch etwas mehr vor mit um da mehr sagen zu können. wenn er 5-6tkm hält bin ich mehr als zufrieden. Selbst für Leute die nicht ballern und das Leben beenden wollen, ist dieser Reifen finde ich ein deutliches Sicherheitsplus. Besonders im Regen konnte ich den Reifen schon testen und muss hier einem Vorredner wiedersprechen, der Conti ist deutlich schlechter, sogar im noch "guten" Zustand war Regen slippery, was mir jetzt bisher beim RC2 nicht passiert ist, vertrauen selbst bei stärkerem Regen und stark durchnässter Straße. Wollte eig aufgrund der Langlebigkeit nicht von Tourenreifen weg, aber denke das war eine gute Entscheidung. Im Anhang wie gesagt mein Restprofil vorm Demontieren des CRA3, noch locker 2,5 mm Rest. Aber hatte echt kein gutes Gefühl mehr mit dem Reifen. Hater können kommen, dass ich sowas nicht beurteilen könne bei meinem Reifenbild, aber mein Popo sagt was anderes, ich empfehle jedem den Reifen wenigstens mal auszuprobieren, hab zwar erst knapp 500 KM drauf auf dem RC2 aber ich hab echt jedes mal ein grinsen, was ich mit dem CRA seit 6000 km nicht mehr hatte.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.