Jump to content

Paragraphenreiter

Members
  • Content count

    117
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Paragraphenreiter last won the day on January 6

Paragraphenreiter had the most liked content!

Community Reputation

62 Excellent

About Paragraphenreiter

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Mathias
  • Wohnort
    Nördliches Harzvorland
  • Motorrad
    Monster 1200 MJ16

Recent Profile Visitors

306 profile views
  1. Paragraphenreiter

    Marving abe

    Das Beispiel ist korrekt. Theoretisch muss der Verwendungsbereich natürlich eingehalten werden, praktisch ist dies jedoch nur über Umwege nachvollziehbar. Dies gilt auch für die Kontrollorgane. EinZettel mag helfen, kannste mitn Farbdrucker aber auch selber machen, weil keiner Rechtsnorm unterliegend. Ansonsten, einziger Weg: beim Hersteller Anfragen.
  2. Paragraphenreiter

    Marving abe

    Da es sich dabei um eine EU-Typgenehmigung handelt und du das sogenannte E-Prüfzeichen abgeschrieben hast gibt es leider keine ABE für das Teil. Eine „Allgemeine BetriebsErlaubnis“ ist ein rein nationaler Nachweis der Zulässigkeit in Deutschland. Ich kann dich aber beruhigen, in 21a StVZO ist geregelt das internationale Prüfzeichen ohne weiteren Nachweis anerkannt werden müssen! Du bist nicht verpflichtet irgendwelche Papiere mitzuführen.
  3. Paragraphenreiter

    Kette zu nah am Reifen / Reifenkante hat Kerben?

    Hast du auch die Variante von @Ducatiger überprüft?
  4. Paragraphenreiter

    Impressionen von kleinen Ausfahrten...

    Die darfst du mir gern mal zeigen?!
  5. Paragraphenreiter

    Monster 796 mit Kellermann Atto - Bilder

    Also ich habe keine Widerstände eingelötet, funktioniert prima. Aber ich habe ja auch ne 1200er, vielleicht ist die schon Lastunabhängig?
  6. Paragraphenreiter

    Stammtisch / Treffpunkt Magdeburg + Umgebung

    Klaro, guter Plan. Nur diese Woche kann ich nicht, bin noch im Urlaub.
  7. Paragraphenreiter

    Explosion in Borgo Panigale

    Auch wenn man kein Italienisch kann, Bilder und Videos sprechen Bände! Trifft uns ja nicht so richtig, aber beim Ort des Geschehen musste ich an unsere Marke denken! http://www.tgcom24.mediaset.it/cronaca/emilia-romagna/esplode-autocisterna-in-tangenziale-a-bologna-diversi-feriti_3156493-201802a.shtml
  8. Paragraphenreiter

    Rennleitung im Harz

    Das Ihr immer so übertreibt, es waren doch nur 192km/h... 🙈 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4026883
  9. Paragraphenreiter

    schlechtes Scheinwerfer Licht EVO 1100

    Erstmal das getönte Visier gegen ein klares Tauschen! Hat bei mir Nachts immer geholfen! 🙈 Sry!
  10. Paragraphenreiter

    Ducati Performance Kennzeichenhalter 1200

    Wieso hast du hier eigentlich 2 Benutzerkonten? @Eberlausitzer und @matthiashofm64 sind doch die gleichen Leute laut Profil! Gleicher Ort, gleiches Profilbild, gleicher Geburtstag. Ihr seid bestimmt Zwillinge?!
  11. Also ich habe nur ne 42 am Fuß und finde die Rasten schon zu eng, mit größeren Füßen muss man da definitiv was machen! Ist bei den 2017er besser. Desmo-Service alle 30.000km, Zahnriemen alle 30.000 oder 5 Jahre. Ich finde die Tips von @rocroc zur Bremse prima, hat bei mir bisher nur noch nicht zum Erfolg geführt. Zwar schraube ich nur selber und hab auch durchaus den Sattel hochgehangen aber das Druck über Nacht drauf geben oder andere Flüssigkeit werde ich auch noch probieren. In Summe lässt sich vielleicht was hinkriegen.
  12. Da bin ich wieder. 😎 Also ich habe das Moped ja damals gekauft, und seither sehr viel lernen dürfen... Als konkretes Problem bei meiner Maschine, und das tritt wohl auch öfter auf, sehe ich die Kupplung, und die Hinterradbremse. Meine Kupplung ermöglicht es schlicht nur selten den Leerlauf bei laufendem Motor einzulegen, ein gängiges Ducatiproblem. Kupplung entlüften hilft, aber nur kurzfristig. Ich habe mich damit abgefunden. Die Hinterradbremse ist quasi ohne Funktion. Aufwendiges entlüften hilft vorrübergehend, nicht lange. Ebenfalls ein bekanntes Problem, ich habe mich damit arrangiert. Zum Motor: Ich hätte keine Bedenken einen mit 20.000km zu kaufen, bedenken muss man dabei nur die Wartungsintervalle der Desmo und der Zahnriemen! Wenn du kurz nach dem Kauf schon einen viele Hundert € teuren Service brauchst, sollte man das in den Kaufpreis mit einkalkulieren. Ansonsten: Ducatis haben eben Charakter, hier und da muss man Kompromissbereit sein. Ich war mir dessen vorher bewusst, und ich wollte es so. Bisher nichts bereut!
  13. Paragraphenreiter

    Losvibrierte Schrauben 821

    Schraube der Schwingenachse, Blinker, und weiterer Kleinkram. Alles schon verloren... Gehört dazu!
  14. Paragraphenreiter

    Unterer Kennzeichenhalter 1200er

    Ilmberger Carbon. Kennzeichenträger und KZ-Leuchte musste ich zusätzlich besorgen.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.