Jump to content

Spinnenhalter

Members
  • Content count

    69
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Spinnenhalter last won the day on March 7

Spinnenhalter had the most liked content!

Community Reputation

52 Excellent

About Spinnenhalter

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Alex
  • Wohnort
    Rhein Main Gebiet
  • Motorrad
    S4RS

Recent Profile Visitors

220 profile views
  1. Spinnenhalter

    Hinterachsmuttern lösen sich / S4RS

    Hallo zusammen und danke für die Ideen. Die Maschine war komplett zerlegt und ist neu aufgebaut worden. Incl. Kettensatz, Ruckfämpfern, Kupplung und und und. Daher kann ich Defekte hier ausschließen. Auch ist das Hinterrad korrekt montiert, denn den Fehler kenne ich- der Vorbesitzer war so freundlich mir die Maschine mit einem solch montierten Rad zu übergeben. Die Achse oder der Excenter kann es nicht sein, da die Kettenspannung i.O. ist. Bleibt nur der Fahrstil....😁 und weiter beobachten, denn Ideen habe ich keine. Grüße Alex
  2. Hallo zusammen, ich bin etwas ratlos und wollte mal wissen, ob ihr das Thema auch habt. Meine Hinterachsmuttern lösen sich in regelmäßigen Abständen von 300 - 500 Kilometern. Ich hatte letztes Jahr das schöne Erlebnis, dass nur der Sicherungsring das Hinterrad festgehalten hat. Die rechte Mutter konnte ich nach dem Aufbocken Handwarm abnehmen. Ich schrieb das einem Reifenwechsel beim Freundlichen zu und habe mir keine weiteren Gedanken gemacht- geärgert hat es mich trotzdem. Nun habe ich die Maschine ja selbst zerlegt und wieder montiert, war nur schlauer und habe mir Markierungen auf die Muttern gemacht. Ergebnis: die Linke löst sich 4-8mm und die Rechte 3-4mm. Beide Muttern werden durch den Sicherungsring gehalten und stoppen zwangsläufig. Mit dem korrekten Drehmoment von links 176 und rechts 156 NM angezogen, drehen sie sich exakt auf die von mir gesetzte Markierung zurück. Habt Ihr schon mal so etwas gehabt oder eine Idee? Bin etwas ratlos.... Grüße Alex PS. die Bilder habe ich nach knapp 400km geschossen
  3. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Hast du die CD mit der Rep- Anleitung? Die hilft wirklich ungemein bei der Verkabelung und sonstigen Verlegearbeiten, auch sind dort alle Drehmomente zu finden.
  4. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Wie gesagt, Luigi hat manchmal einfach gemacht und dann überlegt. :-) Viel Glück...
  5. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    So schaut's bei mir aus... Der Kabelbinder wird noch ersetzt. 😉
  6. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Das Schutzblech war beim Kauf schon dran und hat beim zusammensetzen keine Schwierigkeiten bereitet .... Ich schicke dir später mal genauere Fotos. Aber du hast Recht, so manches Detail hat Luigi ohne viel Nachdenken umgesetzt.. 😉
  7. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Habe fertig!!!! Die ersten 100 Kilometer hat sie Problemlos abgespult. Ein bissl Kettenspannung nachjustieren und Fussrasten Einstellen.... das war's. Läuft wie ein Uhrwerk. 😀😀😀
  8. Spinnenhalter

    Seitenständer S4RS

    Hmm.... ich werde mir da mal was einfallen lassen müssen. Carbon.... na ja- ist ja "nur" ein Seitenständer, da erscheint mir Preis/Leistung nicht ganz so optimal. Ich glaube ich nehme die Idee von Max auf und lackiere erst mal, sollte es nicht passen oder gefallen, dann kann ich immer noch einen Neuen kaufen. Danke Euch für den Gedankenaustausch. Grüße Alex
  9. Spinnenhalter

    Seitenständer S4RS

    Hallo zusammen, irgendwie stört mich an meiner S4Rs die Optik von neuer MR Fussrastenanlage und altem Alu Seitenständer. Im Netz finde ich irgendwie nichts Brauchbares zum Thema Zubehörseitenständer. Habt Ihr einen Tip für mich? Grüße + Dank Alex
  10. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Problem erkannt und Maschine läuft!! Mit einer Aludichtung ist alles i.O.- Kupfer hat nicht funktioniert. Bald ist Ausfahrt. 😁
  11. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Hallo zusammen, Samstag und Sonntag wurden intensiv genutzt und beinahe wäre auch eine Probefahrt möglich gewesen... aber auf der Zielgeraden gab es noch einmal ein böses Foul. Zum Stand, die komplette elektrische Anlage funktioniert (auch der noch fehlende neue Frontscheinwerfer ist fertig- fehlt nur noch ein anzufertigender Adapter). Alle Bremsen und die Kupplung sind befüllt und entlüftet. Alle Schrauben, Ketten, Räder sind mit dem richtigen Drehmoment angezogen und gesichert. Kleinkram ist noch übrig. Daher...erster Probelauf auf der Bühne. 10 Sekunden Freude über die reibungslose Wiederbelebung und dann Not-Aus wegen großer Öllache unter der Maschine. Es sieht wohl so aus, als der die Ölleitung vom Sumpf zu den Köpfen nicht mehr in Ordnung ist. Eben diese wurde beide der großen Inspektion nicht getauscht, da vorher problemlos alles funktionierte. Doch nun scheint es so zu sein, dass eine winzige Unebenheit am "Auge" der Leitung dazu führt, dass die Leitung einfach nicht dicht zu bekommen ist. Denn auch bei einer Hohlschraube kommt nach Fest- Ab. :-( Ganz blöd ist natürlich, dass dazu vieles wieder runter muss, da die Leitung einmal quer durch die halbe Maschine geht. Da brauchte ich erst mal eine Stunde um damit klar zu kommen. Wir werden jetzt noch ein wenig tüfteln und hoffentlich klappt einer der Versuche. Ansonsten muss der Zahnriemen des liegenden und ein Teil der Elektrik vom stehen Kopf noch einmal runter. Mega blöd, aber irgendwie zu erwarten. Ausfahrttermin Mai steht aber noch! :-) Der neue Barracuda Kennzeichenhalter ist am Samstag auch eingetroffen und wird vor Ausfahrt noch montiert. :-) LG Alex Ach so...trotz dann etwas eingedämmten Ölverlustes haben wir sie schon 10 Minuten im Stand laufen lassen.... wie neu!!!! :-) :-) :-)
  12. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Ich habe mich bewusst für die Kleber entschieden und... gehen ggf. dank fehlender Klarlackierung wieder ab. In Natura sehen sie aber echt klasse aus- ist aber Geschmackssache. Ja, der Kabelbaum ist teilweise eine echte Herausforderung, aber dank der Rep.- Anleitung geht es einigermaßen. AHK ist ein muss... mir stand das Rad mehrfach, was für mich als alter Mountainbiker nicht so schlimm ist. Aber an der falschen Stelle zur falschen Zeit.... na ja. AHK bin ich 350 Kilometer am Saisonende 2017 gefahren.... ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Grüße Alex
  13. Spinnenhalter

    Auferstehung meiner S4RS

    Hallo, zurück aus dem Urlaub und weitere Teile gesammelt. :-) Ausfahrt ist für Mai angesetzt... Wochenende 14./15. ist Endmontage geplant. Die weiteren Modifikationen sind wegen der Saison auf Ende des Jahres verschoben. Jetzt gilt es erst mal fahren. Felgen weiß oder schwarz... hmm bei einem Gebrauchten Motorrad kann der Vorbesitzer auch etwas "geschraubt" haben.... ich finde sie optisch eh besser und pflegeleichter. :-) LG Alex
  14. Spinnenhalter

    S4RS Nummernschildhalter auf originales Heck- woher?!

    Hallo, der hat die Blinker auch dran.... Ist aber auch eine Idee.. Geb mal Bescheid wie er passt.... Grüße Alex
  15. Spinnenhalter

    S4RS Nummernschildhalter auf originales Heck- woher?!

    Du hast Recht, das habe ich übersehen. Da der Halter aber eh individuell gebaut wird, denke ich er kann die auch weg lassen.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.