Monstercavaliere

Members
  • Content count

    131
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Monstercavaliere last won the day on August 1

Monstercavaliere had the most liked content!

Community Reputation

68 Excellent

1 Follower

About Monstercavaliere

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Klaus
  • Wohnort
    HH
  • Motorrad
    Monster S4R (2004) Alteisen: Kawasaki ZRX 1100, Suzuki GT 250, Honda Dax

Recent Profile Visitors

206 profile views
  1. Nee, muss er nicht! Ist eh blau
  2. Tja, dann will ich die Qual der Wahl noch weiter erhöhen. Bisher wurde die S4R mit dem Desmoquattro ja halbwegs ausgeschlossen, was ich für ausgemachten Unsinn halte. Ich habe gerade 4 Jahre auf der Kawasaki ZRX1100 hinter mir, also genau das Modell, was Du auch gefahren bist. Mein Traum war ursprünglich eine MV Agusta Brutale, ohne sie jemals gefahren zu sein, einfach weil dieses Motorrad für mich vom Design her eines der schönsten jemals gebauten Motorräder darstellt und die Testberichte (bis auf den exorbitanten Verbrauch) alle sehr positiv waren. Und dann fiel mir dieser Test in die Hände: http://www.motorradonline.de/vergleichstest/vergleichstest-naked-bikes.103923.html Danach war eine andere Entscheidung gefallen Gruß Klaus P.S. Die ZRX wird jetzt von einem Freund bewegt und bei gemeinsamen Ausfahrten sieht er regelmäßig kein Land.
  3. Rocky, die Lösung in Alu sieht doch TOP aus. Harmoniert schön in einer Linie mit Kupplungscheiben und Motorblock, eingefasst vom Endtopf und dem Hitzeschild. Die ganze obere Linie in Dunkel wäre aus meiner Sicht zu kontrastarm. Das Rot kommt auf dem Silber viel besser zur Geltung und passt im Stil zu Kupplungsscheibe/Gehäuseabdeckung und dem Farbenspiel von Hinterradfelge/-bremscheibe. Sehr gelungen
  4. das spricht in der Tat für die Charakterstärke der Truppe
  5. wen hattet ihr nochmal beauftragt, das Wetter zu bestellen?
  6. Chris, der Kandidat hat 100 Punkte! Das RAM Air System hatte den Nachteil, dass es bei Regen ordentlich Wasser eingesammelt hat, was dann bei nicht wasserdichten Zündkerzensteckern ein paar Probleme mit sich brachte. Eigentlich war es dafür gedacht bei den 3-Zylindern die Probleme bei der Überhitzung des mittleren Zylinders einzudämmen. Bei den großen Kawasaki-Modellen ein geradezu chronisches Problem, mal abgesehen von den Fahrwerken. Wie titulierte ein amerikanischer Journalist die Mach III: the fastest camel on earth. Die Zweizylinder hatten das Problem meines Wissens gar nicht und bei späteren Modellen hat man es dann auch schnell wieder in der Versenkung verschwinden lassen.
  7. as time goes by: Anfang der 80er, gerade von der Bundeswehr entlassen, aber die Stiefel mussten noch aufgetragen werden kurz darauf begann dann wirklich der Ernst des Lebens. Wie man sieht hatte ich im Studium immer die volle Konzentration auf das Wesentliche
  8. aha, daher der Bezug zum 356. In weiß-rot hättest Du Deine Bella aber auch haben können
  9. falsche Blickrichtung Oliver: wenn die Kinder im "ungünstigen" Alter sind, musst Du halt bei Mama oder Papa schauen
  10. Zwischenbericht: die "Harry-Lösung" in leicht abgewandelter Form; aus 1,5 m Entfernung schon fast nicht mehr zu erkennen. Bleibt das Manko: egal wie und wo angebracht - ein optischer Leckerbissen wird es nie werden. Die Lösung von Kai - komplett versteckt - gefällt mir gut, nur: Befestigungsmöglichkeiten an dieser Stelle bei der S4R - glatte Fehlanzeige. Ich werde jetzt mal was ganz Neues ausprobieren ..... to be continued
  11. Hallo Gunter, hab mich gerade in Deine "Krankenakte" eingelesen. Sehr spannend und informativ. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit Deinem Projekt. Die Gemeinde darf sich auf Deine weiteren Wortspenden freuen Willkommen und beste Grüße Klaus
  12. Nö, nö. Wenn, dann muß es schon stilecht sein. Außerdem scheint mir die Aerodynamik bei diesem Modell wenig ausgereift
  13. Hallo Kai und Harry, danke, das ist es doch: Als Sofortlösung nehme ich Harry´s Vorschlag in Angriff und dann gehe ich in Ruhe auf die Suche nach einer kleineren Hupe; damit verschwindet das Ding komplett aus dem Blickfeld mit dem schönen Nebeneffekt, dass sich der Reinigungsbedarf gegen Null bewegen wird Beste Grüße Klaus
  14. Klar, wenn Du mir den dazu erforderlichen Jethelm spendierst
  15. Hmm, wo denn da?