tom.s

Members
  • Content count

    90
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

58 Excellent

About tom.s

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 11/04/1964

Personal Information

  • Wohnort
    Mainz
  • Motorrad
    Monster 1200 S 2017; Speed Triple 1050 2009

Recent Profile Visitors

216 profile views
  1. Hallo Andi, mit 8-9 sichtbaren Gewinderingen würde doch bedeuten, dass die derzeitige Standardeinstellung zu hart eingestellt ist. Den Drehknauf der Zugstufe habe ich in beide Richtungen einmal bis zum Anschlag gedreht, da ich die Klicks nicht feststellen konnte. Vielleicht ist da auch irgendwas kaputt. Habe jetzt 12.000 runter und am Anfang habe ich dieses derzeitige lästige Nachwippen nicht bemerkt. Bzgl. der Vorspannung, denke ich, wir beide haben unterschiedliche Federn drinne, ich werde das mal über die ungespannte Feder so wie Chris das oben schreibt ausprobieren. So, Sonnenschein, 6 Grad, Zeit für‘ ne Mopedrunde Gruß Tom
  2. Moin Chris, Dank‘ Dir für die Info Gruß Tom
  3. Hab diesen älteren Thread mal rausgesucht, da ich mein Federbein auf die Parameter für die Sport-Einstellung ändern wollte. Bei mir sieht das genauso aus wie auf dem Foto von Jörg, bei mehreren Zeitschriften-Artikeln auf denen man das Federbein sehen kann ebenfalls. Die Bedienungsanleitung gibt 14mm sowohl für Standard, Sport und Komfort an, den Einstellbereich von 4 -16mm. Hat mal einer rausgefunden wo das genau gemessen wird ? Von Ende Feder bis Ende Gewinde habe ich 27 mm. Bei dem Drehknauf unten für die Druckstufe kann ich die Klicks perfekt einstellen, bei dem Drehknauf für die Zugstufe sind keine Klicks festzustellen - ist das bei Euch auch so ? Gruß Tom
  4. ....also der Heck-Lifter ist auch dabei 😉
  5. Hi Andi, für die großflächigen Verkleidungsteile brauchst du ein Spray, das wird mit Pinsel nix. Für die anderen Teile brauchst du dann Pinsel, hab‘ mir so ein spezielles Dreier-Set gekauft. Die Plastikteile sind schwarz, grau und weiß. Unbegreiflicherweise sind die Schutzbleche z. B. weiß, man hat da also den Farbenverkauf schon einkalkuliert. Gruß Tom
  6. ...so langsam gehts an das Finish
  7. ...war ein Geschenk inkl. roter Sprühfarbe. Der Baufortschritt kam leider etwas ins Stocken, da TAMIYA doch gerade mal 22 Farbtöne vorgibt, die Farbdöslein sind natürlich nicht im Bausatz enthalten. Dabei gibt es 9 verschiedene Grau–Silber–Alu–Chrome–Farben. Werde ich etwas modifizieren. Außerdem werde ich z.B. bei den beiden Einstellschrauben für Zug– und Druckstufe der Öhlinsgabel etwas schummeln und vom Original abweichen 🤓 Gruß Tom
  8. Neeeein, auf keinen Fall 😂😂😂
  9. Respekt Norman, 20.000km/Jahr 👍 ...man sieht im Vergleich sehr schön, wie Ducati den Spiegelungseffekt in den Griff bekommen hat Gruß Tom
  10. Moin Roger, ich würd´ mal sagen, bei Deinem Bewerbungsfoto haste noch´n bisschen Luft nach oben 😂 willkommen im Forum Gruß aus Mainz Tom