Jump to content

jonnyduck

Members
  • Content Count

    140
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

jonnyduck last won the day on October 11

jonnyduck had the most liked content!

Community Reputation

107 Excellent

About jonnyduck

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 06/02/1975

Personal Information

  • Name
    Giovanni
  • Wohnort
    Ludwigshafen
  • Motorrad
    Ducati M1200S ´2017

Recent Profile Visitors

592 profile views
  1. jonnyduck

    JD#46 Monster 1200S Final Edition

    In Verbindung mit dem Auspuff wurde ein Sportluftfilter verbaut und Rexxer-Mapping aufgespielt, ich habe bis heute keinen Prüfstand besucht und Leistung messen lassen; mir ging es beim Umbau vorrangig um Optik und den Sound. Zumindest beim fahren verspüre ich keinen Leistungsverlust, bin mit ccm & kW so zufrieden. Wenn es sich mal anbietet werde ich einen Leistungstest durchführen und euch berichten.
  2. jonnyduck

    JD#46 Monster 1200S Final Edition

    Vielen Dank, und Du hast es so gewollt 😉
  3. Hi Leutz, nach anfangs langer Wartezeit und einer kompletten Saison im Originalszustand entschloss ich mich im Winter 2017/18 zu einem Komplettumbau und mit etwas Eigeninitiative und Hilfe von M.A.D. in Leimen und auch T.R. Zweirradtechnik in Thüringen darf ich folgendes Ergebnis präsentieren, wenn auch etwas verspätet .... denn mittlerweile habe ich eine weitere Saison absolviert. Angefangen hat alles bei M.A.D. in Leimen die direkt bei der Erstinspektion folgende Teile verbaut haben: Kennzeichenhalter V-TREC Brems- und Kupplungshebel in Tricolor RIZOMA LED-Blinker hinten RIZOMA LED Lenkerendenblinker DP Carbon Kühlerblenden DP Carbon Hitzeschutz am Krümmer DP Carbon Hinterradabdeckung Selbst Hand angelegt habe ich bei folgenden Bauteilen: (bezogen bei ItaloBike Performance*) ÖHLINS Lenkungsdämpfer + Halter 3M Carbonfolie Frontscheinwerfer DP Bremsflüssigkeits- und Kupplungsdeckel schwarz eloxiert DP Zündschloßabdeckung DP Rahmenstopfen schwarz eloxiert DP Carbon Tankpad CNC Racing Kettenblattadapter mit passenden eloxierten Schrauben* DUCABIKE Ölablassschraube rot eloxiert* DP Wasserpumpenabdeckung* CNC Racing Radmuttern rot eloxiert* EVO Performance Wasserkühlerabdeckung* EVO Performance Ölkühlerabdeckung* SW Motech Tankrucksackadapter Aber den Großteil des Umbaus verdanke ich dann schließlich der Firma T.R. Zweiraddtechnik DP Windschild der Monster 1200R DUCABIKE Kupplungsdeckel* AKRAPOVIC Titan-Auspuffanlage* der Panigale 1299 Final Edition** QD Exhaust Carbon Hitzeschild für Krümmerrohr BMC Sportluftfilter HANDMADE Krümmerrohr (Fremdarbeit) INDIVIDUELLE Sitzbank mit Tricolor (Fremdarbeit) Das Ergebnis könnt ihr hier auf dem Bild sehen, auf Wunsch können auch Detailbilder gepostet werden .... und mal schauen was der Winter 2018/19 noch so mit sich bringt. **der Auspuff ist ausgestattet mit dB-Eatern, e-Prüfzeichen und Ducati Emblem (weil von der Panigale 1299 FE), aber das Thema wurde im Auspuff-Thread bereits diskutiert 😉
  4. jonnyduck

    Monster 1200 /1200 S MJ 2017 Auspuff Thread

    Diese Variante hatte ich zuerst versucht, jedoch sind für die Spark-Anlage die Töpfe zu nah bei einander und deshalb nicht kompatibel mit dem Nummernschildhalter/Kennzeichen und Blinker der 2017/2018er Modelle und deshalb NUR bei den Vorjahresmodellen, denn die haben den Kennzeichenhalter unten am Rad
  5. jonnyduck

    Neue Monster 1200 25° Anniversario

    Bevor die einen V4 Streetfighter präsentieren müssen die erstmal eine V4 Panigale R (Eicma 2018) präsentieren, denn schließlich wird das Bike 2019 die Superbike bestreiten und dazu muss Ducati erstmal 1000 Fahrzeuge offiziell auf dem Markt verkaufen. Ich glaube da müssen wir bis zur Eicma 2019/20 weiterträumen 😉
  6. jonnyduck

    Neue Monster 1200 25° Anniversario

    Habe Sie auf der Intermot auch in live und in Farbe gesehen, echt gelungen .... außer der sichtlichen Limitierung habe ich folgendes erkennen können; das Display kann gegenüber der normalen 1200 und 1200S jetzt Multimedia (also Musikansteuerung usw.); hätte aber auch etwas mehr erwartet !
  7. Ciao Ragazzi. Nachdem bereits mein Quickshifter bei 11000km gewechselt werden musste, habe ich nun bei 16000km den nächsten Garantiefall -> der Gasgriff ! Bei meiner letzten Ausfahrt und nach dem Tanken ging meine Monster unerwartet aus, sämtliches Prozedere wie Zündung an/aus und Schlüssel rein/raus blieben erfolglos ... jedoch nach längerem abwarten war es dann möglich das Bike zu starten und loszufahren. Mit maximal 4000 U/min. und dem Motor-Notprogramm und vielen weiteren blinkenden Anzeigen (N blinkt, Ganganzeige aus, DQS aus); konnte ich dann mit Mühe und Not nach Hause tuckern, nun steht das Bike abermals beim Händler der mir nun mitteilt, das der Gasgriff defekt wäre (wie bereits in der Überschrift angekündigt) Laut seiner Aussage steht der Ride by Wire Gasgriff auf "Vollgas", weshalb auch das Notprogramm eingreift und auf 4000 U/min. beschränkt - macht Sinn, sonst würde sie im Stand hoch heulen oder ich mit ihr Vollgas über die Straßen rasen. Bei M.A.D. Ducati Vertragshändler und Thomas Rechtenbach Ducati Servicepartner (bei letzterem steht sie nun) ist das kein unbekanntes Problem und somit bekomme ich nun hoffentlich bald meine Monster fahrtüchtig zurück. Resume: Nach 1,5 Jahren und ca. 16000km steht das Bike zum zweiten Mal unplanmäßig in der Werkstatt und ich bin etwas enttäuscht; Wermutstropfen -> alles noch Garantie .... aber was kommt danach ?!?! Quickshifter bei 11000 km Gasgriff bei 16000 km DLzG Giovanni
  8. jonnyduck

    Pfälzer Wald / Odenwald Ausfahrten

    Aufgrund von Unstimmigkeiten mit dem Präsidenten des DOC bin ich kein offizielles Mitglied mehr in diesem Verein, kann ich aus persönlichen Gründen nicht mehr weiterempfehlen ... wünsche aber trotzdem weiterhin viel Erfolg. Fazit: Drum prüfe wer sich (ewig) bindet ob sich nicht was besseres findet 🙂
  9. jonnyduck

    Quickshifter fällt aus 1200 S / MY17

    Also ich habe mittlerweile 16000km auf meiner Monster und habe bei ca. 11000km auch einen neuen Quickshifter auf Garantie bekommen (Zulassung seit Mai 2017); man kann ja zum Glück "oldschool" weiterfahren .... also mit klassischem kuppeln ;-) Des weiteren möchte ich euch sagen und warnen; wer versehentlich länger als 4 Sekunden auf dem Schalthebel stehen bleibt (also versehentlich an der Ampel oder während der Fahrt) der deaktiviert den Quishifter und der kann dann nur wieder vom Händler über den Tester freigeschaltet werden (bekanntes Problem, z.Bsp. auch bei der Panigale). Das habe ich Rahmen der Tauschaktion dazugelernt. DLzG Jonnyduck
  10. Hallo Giovanni,

    bei wem lasst Ihr Eure Diven warten, es sei denn Ihr macht alles selbst?

    An die "Innereien" würde ich doch lieber eine Fachfrau oder -mann lassen.

    Im Herbst stehen Zahnriemen, Ventile, Wegfahrsperre..... und dann der TÜV an.........

    Danke für gute Infos.

    Gruß aus Weinheim, Hannsgeorg

    1. jonnyduck

      jonnyduck

      Also gekauft habe ich beim Motorland in MA, habe dann aber meinen ersten 1000km Service bereits bei M.A.D. in Leimen machen lassen ... weil mich das Motorland gleich zu Anfangs etwas enttäuscht hat.

      Meinen Komplettumbau (Auspuffanlage, Mapping, Sportfilter, Sitzbank, Windschild, Kupplungsdeckel uvm.) habe ich dann im Winter 2017/18 bei Thomas Rechtenbach in Thüringen machen lassen - ein ganz spezieller Spezialist und Ducati - Servicepartner, der mir in diesem Zuge auch den 15000km Service gemacht hat.

      Gruß zurück, wenn auch sehr verspätet
      Giovanni

    2. HGG

      HGG

      Hallo Giovanni,

      danke für Deine  Antwort. Habe die letzen Wochen bei "Motorradmarkt" in Mannheim

      bei der charmanten "Duc-Meisterin" die Arbeiten machen lassen. Passt alles....

      Preis ist wie sooft ok., weil sowas kostet eben etwas Zeit. Werkstatt klein aber (scheinbar) ohoo!

      Habe vorher ein "Pflichentheft" für die anstehenden Arbeiten gemacht; auch im Hinblick auf den nachfolgende TÜV.

      Die Einspritzung wurde überprüft und nach Sichtprüfung gereinigt, was auch, nach gezeigten Fotos, nötig war.

      War halt ein Mädelmoped ;)

      Weiterhin guten Gripp(s) auf der Piste.

      Gruß aus Weinheim

      Hannsgeorg

       

  11. jonnyduck

    Pfälzer Wald / Odenwald Ausfahrten

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  12. jonnyduck

    PLZ 67/68 - der Südwesten

    Unsere nächste Ausfahrt findet am 22.April statt. Es handelt sich hierbei um die Sternfahrt und das Aufeinandertreffen des DucatistiClub Rhein-Neckar und DucatistiClub Main-Tauber. Alles weitere findet ihr auf unserer Webseite www.ducatisti.club oder fragt mich [emoji6] Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  13. jonnyduck

    Monster 1200 MY 17 'Umbau-Fred'

    Folieren .... ich hab's carbonisiert Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  14. jonnyduck

    Monster 1200 /1200 S MJ 2017 Auspuff Thread

    Vom Mythos des typischen Ducati-Bollerns ist bei der 1200er Monster nichts mehr zu hören und zu spüren ... nur der Schiebemodus ist nicht genugtuend für eine solche Marke. Warum können das Multistrada, Hypermotard und Co. besser ?!?! Also unterwegs mit anderen Ducatistis ist und bleibt man mit dem Serientopf der Monster 1200 ungehört. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  15. jonnyduck

    PLZ 67/68 - der Südwesten

    Ab sofort auch in der Rhein-Neckar Region und somit ganz in deiner Nähe. Wir präsentieren unter www.ducatisti.club den neuen OFFIZIELLEN D.O.C. Rhein-Neckar Bei Interesse einfach bei mir melden, einen unserer Stammtische besuchen oder als Gastfahrer bei einer unserer Touren dabei sein. Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.