VauZwei

Members
  • Content count

    207
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

VauZwei last won the day on January 22

VauZwei had the most liked content!

Community Reputation

104 Excellent

About VauZwei

  • Rank
    Junior Member

Personal Information

  • Name
    Uwe
  • Wohnort
    im Ländle
  • Motorrad
    M12R
  1. ah jetzt ja, Danke....der Wahnsinn, was den Marketingabteilungen bei der Namensgebung für Tankschutzfolie, Zündschloßabdeckung und ein Kennzeichenhalter samt Miniblinker so einfällt, hätte das jetzt unter Optik-Paket gesucht. Ok, die Micro-Blinker haben ggf. einen kleineren cw-Wert und ermöglichen 0,5km/h mehr Topspeed @Desmo-duo: Dein Paket hat zumindest beim Trinkner bei der Lieferzeit "ausverkauft" stehen. Hoffentlich kein böses Ohmen...
  2. Was zur Hölle ist ein Sportpaket an der 1200S? Etwa Montag morgen vergessen im Werk zu montieren? ;-) Jammer nicht nur, das nix kommt, klär uns auf...DANN leiden wir mit :-)
  3. Passt grad rein und da ich verschiedene Stories gehört habe vom einfachen Verwarnungsgeld bis Moped/Fahrer festsetzen im Ausland hier mal eine gute Erklärung der Gesetztesauslegung zum Kennzeichenhalter und der Anbringung. (Ggf. gibt es in den Einzelnen Ländern noch unterschiedliche Kataloge an Gebühren und oder mehr, daher keine Gewähr):http://www.rennleitung-110.de/projekt/wissenswertes/34-projekt/law2ride/202-kennzeichenmissbrauch Just for info, nur damit hinterher keiner blöd guckt, weil nix gewusst. Ähnliches Durcheinander gab es früher bereits mit dem Spritzlappen nach D Homologation und nach EU Homologation. Gleiches Baujahr und je nach nach Homologation konnte man den kleinen Spritzlappen fahren (bzw. die Verlängerung abschrauben) oder wurde zur Kasse gebeten. Also besser vorher informieren und am Ende gilt wie immer: "do what you like" :-) Stellt Ihr das Kennzeichen an einem verkürzten Kennzeichenhalter eher mehr in die Senkrechte (also ordnungsgemäß irgendwas deutlich unterhalb 30 Grad) kann es bei modernen Kurzheckmopeds sein, das der Reifen das Kennzeichen vespert. Entweder beim harten Einfedern in der Senke (Kompression) oder spätestens mit Beifahrer. Alles schon dagewesen. Von daher montieren und vorher prüfen, bevors Salat gibt ;-)))
  4. Fahrwerk ist auf Sport (siehe Handbuch) eingestellt. Höhe durch Vorspannung ist also entsprechend gegeben. Mehr wie 50 Grad ist aber nicht drin laut Ducati ;-)
  5. Bis in 30 Minuten ist bei uns das Regentief von West nach Ost vollends durchgezogen...nach dem Frühstück wirds vollends abtrocknen und dann eine Runde auf sauberer Piste gedreht...
  6. Krümmer selbst nicht. Anscheinend mit der schwarz lackierten Abdeckung der Auspuffklappe, zumindest ist dort 1x1cm gebürstetes Metall sichtbar Keine Ahnung, wie das passieren konnte.
  7. Sodele, isch die Verzweiflung tatsächlicher Freude gewichen...wer het au des denkt, gell!? Merke: Verzweiflung entsteht nur OHNE Untersatz, niemals mit. Oder bei andauernder Winterblockade...gibt hier seitenlange Freds zum Winterblues :-)))
  8. Verzweifelt? Vor den Probefahrten? Hinterher oder kaufen müssen ohne Probefahrt (aus welchen Gründen auch immer), dann könnt ich´s verstehn...oder wenn Du Blut geleckt hast und z.B. die Kohle evtl. nicht reicht für Dein Traumodell...aber so, Vorfreude auf den morgigen Tag (Wetter sehr gut) und fertig. Alles gut, weitermachen...
  9. Schlurf ich nu in den Biergarten oder werf ich doch lieber den Grill an? Schwere decisions...
  10. Könnten die anderen R Fahrer mal unter Ihre Sitzbank schauen, ob eine der beiden Torx-Schrauben der Sitzbankplakette mit den silbernen Unterlegscheiben fehlt und somit weggebrochen ist und ggf. ob Ihre Plakette noch bündig mit der Sitzoberfläche versenkt ist oder schon etwas nach obenraus schaut? Wäre sehr nett. Danke.
  11. Hatte jemand schonmal Probleme mit dem Sitzbanklogo? Bei meine Tourensitzbank ist am Logo die Schraubenaufnahme abgebrochen, da der Kunststoff versprödet ist. Man sieht auch eine leicht schwarzbräunliche Einfärbung, bei zu großer Hitze in der Produktion verdampfen die Weichmacher aus dem Kunststoff. Bei der alten Werkssitzbank hat bei Auslieferung schon eine Schraube gefehlt und bei neu versendeten unbenutzten Werkssitzbank sind die Aufnahmen ab Werk beidseitig am Logo bereits bröselig. Auf der Tourensitzbank hatte ich nur 1x Soziusbetrieb, sonst war immer brav die Abdeckung drauf, bei der übrigens die Blech-Sicherungssplinte rosten. Edelstahlsplinte sollten so ein Problem vermeiden. Meist fehlt unterm Sattel eine der beiden Schrauben, daran erkennt man es u.a. Nach nur 3 Monaten und 3500km nerven solche vermeidbaren Kleinigkeiten.
  12. Wenn Du keinen Poliereffekt haben möchtest, dann KFZ Knete - blau oder rot. Zieht alles aus der Oberfläche. Entlang der Metallbürstung bewegen.
  13. Hallo Tobi, bei Akrobatikfragen ist der Ex-Profi Chris Pfeiffer eine gute Erklär-Adresse: https://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-schule/motorradwheelie-chris-pfeiffer-15185.htm Gruß Uwe
  14. @Erwin: Ab M1200 2017, Details siehe auch TechDoc FAQ im Forum. PS: Oft war eine Essenz des Mopedfahrens, mal 1-2h absolut nicht gestört werden zu können... ;-)
  15. Interessiert im Forum jemanden, wozu die Updates gedacht sind und was dahintersteckt, bevor man sie ablehnt? Prio 1 scheint für viele im Forum "Schön&Laut musse sein", kommt mir subjektiv so vor. Für die M1200R solls wohl auch ein Update im April gegeben haben, falls man gerade beim Händler war. Hab ich hier noch nichts Näheres drüber gelesen. PS: Ist aber voll in Ordnung. Jeder hat andere Vorlieben und Prio´s. Wollt interessehalber nur mal nachgehakt haben, da Software bei den aktuellen Ducs mittlerweile auch ein Standardthema ist/sein wird.