DucMonsterR

Members
  • Content count

    758
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    15

DucMonsterR last won the day on September 13

DucMonsterR had the most liked content!

Community Reputation

271 Excellent

1 Follower

About DucMonsterR

  • Rank
    Member
  • Birthday 08/21/1978

Personal Information

  • Name
    Erwin
  • Wohnort
    Österreich / Kärnten
  • Motorrad
    Ducati Monster 1200 R Rot

Recent Profile Visitors

747 profile views
  1. Hi.... nein es war ausschließlich die Optik..... Ja hab ich selbst gemacht. Im 1200R Umbauthread hab ich alles bebildert und beschrieben war eigentlich nicht sonderlich schwierig. Die Bohrungen für die Fixierung der schaltereinheit muss halt genau gesetzt werden. Aber auch das geht. Naja Vergleich hab ich leider nicht wirklich, da ich meine vom Händler Ende November abgeholt hatte und den kompletten Umbau übern Winter ohne einer vorhergehenden Probefahrt gemacht habe. Aber ich kann sagen, dass ich mit dem Handling zufrieden bin. Bin 187cm groß.... ganz enge kehren sind etwas träge aber denke das liegt an dem 200er reifen und dem radstand Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. Is gar kein Problem. Glaub bei euch nennt sich das madenschraube und die is mit einer Mutter gekontert. Ganz easy Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Ja genau den lenkeranschlag musste ich minimal verstellen. Der originale ist sogar höher stimmt. Nö hab i net verbaut [emoji39] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. Hab sie an der r auch unten mit der rizoma dragbar. Die is allerdings gleich breit wie der orginallenker. Anschlag musste ich minimal nachstellen Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Aha ok dazu kann ich leider nichts sagen, die hab ich nicht..... zündschloss abschrauben geht nicht? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  6. Hi wurde doch schon mehrmals diskutiert..... hab die R, allerdings dürfte der einzige Unterschied die schnalle sein und bei mir is ne gummilasche. Ok die Schrauben sind raus gut.... jetzt musst die überlaufschläuche von unten hochfummeln, damit du den Tank weitgenug anheben kannst, um sie abzuziehen. Am besten unten den Behälter noch abschrauben, dann geht’s leichter. Danach Tank auf der sitzbankseite hochheben und die Stecker und die Benzinleitung abschließen. Dann kannst den Tank runterheben. Schön aufpassen.... Tank sind schnell mal die Kanten abgekratzt. Am besten ankleben zur Sicherheit Lg Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  7. Ja Gott sei dank [emoji1317] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. Dann hast das richtige bike für Halloween [emoji23] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  9. Warnwestenpflicht [emoji23][emoji23][emoji23] dann is Schluss [emoji1312] fahren ja keine bmw [emoji23][emoji23][emoji23] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  10. Kein Thema [emoji39] viel Spaß damit Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  11. Ja dann würde ich sagen... vorsichtig nach oben klopfen.... der kabelbinder is quasi als Sicherung drin, für den Fall, dass sich die Mutter löst... der Bolzen is nur gesteckt und von unten gegengeschraubt Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  12. Sieht an der R anders aus [emoji848]Da is an der Oberseite inbus und Unterseite ne Mutter. Oder fehlt da die Mutter? Sieht man an dem Foto nicht wirklich gut Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  13. [emoji23][emoji23] so hat’s bei mir auch angefangen... mit Bier in der Garage und dann könnt ich das noch ändern und wenn ich das ändere dann müsst ich das und das und das auch noch ändern usw und so fort [emoji23][emoji23][emoji23][emoji23] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  14. Im 1200R umbauthread Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  15. Is bei der r ebenfalls so. Hatte letzen Winter bei rizoma nachgefragt, dann wurde mir gesagt, wird bis Juni nachgereicht.... dann wieder gefragt.... dann wars august und bis heute is noch immer nichts [emoji23] Gesendet von iPhone mit Tapatalk