hanoiman

Members
  • Content count

    217
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

hanoiman last won the day on April 12

hanoiman had the most liked content!

Community Reputation

65 Excellent

About hanoiman

  • Rank
    Member
  • Birthday 06/26/1963

Personal Information

  • Wohnort
    Kiel
  • Motorrad
    Panni1199s Monster1200r Black :)

Recent Profile Visitors

309 profile views
  1. Hi Dominic, deine lacklosen Stellen am Rahmen sehen eher nach schlechter Lackierung aus. Bzw. Rost unter dem Lack. Ich glaube kaum, dass das Gewicht deiner Diva über einen Spanngurt Metall verformt. ( Lunker ohne Lackverlust ). Was deine Felgen angeht, hast du dir mal die schwarz eloxierten Bereiche deiner Bremsscheibe angesehen? Das sieht mir alles eher nach nicht restlos entferntem Motorreiniger aus. Gruß Holger
  2. Moinsen, die gibt es schon länger, hat scheinabr nur keinen interessiert, die Teile sind optisch wirklich nicht der Bööörrrner Hab ja selber den Remus drauf, inzwischen scheint da auch etwas Wolle verbrannt zu sein, er ist etwas lauter geworden ( auch mit Kat). Das Gelbe vom Ei ist der Topf aber in der original Config meinem Empfinden nach nicht. Vom akustischen Feedback sicher mehr als der orig. Topf, aber doch nicht bassig genug. Was die Leistung angeht, muss da ein anderes Mapping rein, da macht der orig. Topf nach meinem Gefühl mehr Druck. Wäre mal interessant beides auf einem Leistungsprüfstand zu vergleichen. Besten Falls täusche ich mich. Gruß Holger Gruß Holger
  3. He Kai, das sieht aber erste Sahne aus. Terminlich ist Padborg dieses Mal für mich leider schlecht. Aber wenn du da wieder etwas ins Auge fasst, sag mal rechtzeitig Bescheid. Holger
  4. Sack. Sehr geil. Hier ist im Norden weder mediteranes Klima, noch nicht Arbeiten angesagt. Geniese denn Moment, geniese das Leben. Holger
  5. Oh da war ich letztes Jahr für 5 Tage im Hotel Berghang. Geiler Ausgangspunkt für sternförmige Ausfahrten und Abends super geiles Abendessen. Absolut empfehlenswert das Hotel und natürlich der Standort. Dieses Jahr Lombardei und Schweiz, für nächstes Jahr haben wir bereits überlegt dort wieder einzukehren. Ansonsten Jungs, wenn ihr auf dem Stelvio seid, dann grüßt mal den Turbowurster von den Nordlichtern. Hehe, gehe mal davon aus, dass er bei der Anzahl an Kundschaft sich nicht mehr erinnert. Ist auch gut so. Gruß und geniesst die Tour Holger
  6. Hi Kai, der Heidbergring ist doch immer wieder geil für ein Kurventraining. Längste Gerade knapp 300 Meter und Kurve an Kurve. Ich hatte da allerdings auch schon mal mein Aha - Erlebnis. Leichter Ölfilm Eingangs der Kurve nach der Geraden, der Kumpel vor mir weggreutscht, ich folgte ihm und mein Nachfolger hat es uns gleich getan. Zum Glück kein Personenschaden, ägerlich war der zerstörte BOS Endtopf meines Kumpels an seiner TRX850. War ein Carbon Endtopf der ersten Generation, den gab es nicht mehr. TRX Fahrer wissen warum ich heule. Gruß Holger
  7. Lump, dann bin ich lieber nicht lupenrein. Holger
  8. He he he, bei roten Nippeln stelle ich mir doch etwas anderes vor . Zum Topic: ich finde die Felgen wirklich klasse, würde sie aber auch nur am Oldtimer oder einem Coffeeracer fahren. Wallace da bin ich absolut bei dir. Gruß Holger
  9. Moinsen, hier vergrault man eigentlich nicht. Manche gehen halt bei Gegenwind Unterschied zur Akra ist der Fakt, dass die Remus Anlage eine Euro4 Zulassung für die Rrr besitzt, die sie sicher auch für die 1200s MY2017 kommen wird. Da ist dann der Spekulationsfreiraum gegeben. Aber ich ich gebe dir Recht, dass ist zum jetzigen Zeitpunkt illegal und sollte dann auch mit gleichen Kommentaren kommentiert werden. Meine Sicht der Dinge, macht was ihr wollt, steht im Problemfall dazu, aber bitte im Rahmen, so dass wir als Allgemeinheit darunter langfristig nicht leiden müssen. Holger
  10. Moin Fischkopp, hab deinen Post jetzt erst gesehen. Willkommen hier im MC Da ich ebebfalls in Kiel beheimatet bin, ist das ist auch mein Revier, wobei ich mich als Ostholsteiner im Südlichen besser auskenne und dort natürlich meine Hausstrecken habe. Wir haben über das Duc-Forum eine kleine Whatsapp - Gruppe der Kieler und Unterstützer, über die wir kurzfristig Ausfahrten abstimmen. Ich kann dich da gerne aufnehmen. Gruß Holger
  11. Hat bei der Rrr ja leider mehr als ein Jahr gedauert, bis es etwas Zugelassenes gab . Ich denke aber, dass wird für die neue 1200 schneller gehen. Kann mir nicht vorstellen, dass der Motor da großartig von der Rrr abweicht. Ich drücke euch die Daumen. Holger
  12. Genau jedem das seine, solange ich dann nicht irgend wann auf E-Bike gezwungen werde: weil alles anderes ist ja zu laut . Nee ich bin kein Moralapostel, fahre schließich auch eine Panni und da will ich jetzt mal keine Diskussion über die zugelassene ABE Anlage lostreten . An meiner Rrr hab ich eine zugelassene Remus und die ist soundtechnisch nach heutigen Maßstäben schon grenzwertig. Man Kollegen wartet es ab und schaut was der Aftermarket für die neue Monster 1200s bringt. Dauert eventuell etwas, ist aber ertragbar. Der Tenor in diesem Thread ist leider ein anderer, klingt eher nach alles Scheiße mit Euro4 ( stimmt), mach ich doch besser, kuckst du !! Lässt sich bei uns alten Säcken eben heute nicht mehr gut verkaufen. Holger
  13. Hehe wenn ich es nicht besser wüsste . Warmduscher . Hast du da nicht Meerschaum auf der Rrr . Und sag mal, was sagt den dein Nachbar wenn du das Algenzeugs einfach so im Nirvana verschwinden lässt. Hättest aber wenigstens noch ein voher / nachher Bild bringen können. Spass bei bei Seite, die Rrr ist eine geiles Moped. Bin letztes Wochenende mit der Panni und der Rrr die gleiche Hausrunde abgefahren. Definitiv unterschiedliche Charaktären, aber beide treiben einem das Dauergrinsen ins Gesicht. Ich möchte keine von von beiden missen. Gruß Holger
  14. Meine Meinung zu dem Thema, man ist eben zu blöd wenn man sich fotografieren lässt. Wir könnten ja auch entsprechend angepasst fahren. Also über die Kohle und so erst einmal nicht wehleidig fluchen. Aaaabbbeerr: Was die Kommunen machen, hat nichts mit Verkehrssicherheit zu tun. Es wird geblitzt dort wo die Wahrscheinlichkeit einer guten Einnahme in Aussicht steht. Das ist mein Standpunkt, den ich zu mindest in meinem nahen Umfeld für entsprechende Stellen untermauern könnte. Das die Wahl des Standorts nicht immer wirklich etwas mit der Verkehrssicherheit zu tun hat zeigte sich hier in Kiel jüngst in einem Fall, wo einer dieser 180° ich seh alles Blitzer wieder entfernt werden musste, weil nach dem Aufstellen in dem Bereich die Unfallstatistik exorbitant nach oben wies. Ich könnte noch diverse andere Aktivitäten unsere Kommunalen anführen, die hier deren Eifer auf Einnahmen belegen. Gruß Holger
  15. Na, wäre das dann nicht wieder illegal, wegen Urheberrechten Holger