Gerd_KW

Members
  • Content count

    555
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Gerd_KW last won the day on August 23 2017

Gerd_KW had the most liked content!

Community Reputation

65 Excellent

About Gerd_KW

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • Wohnort
    Ulm
  • Motorrad
    450Scr, 750S
  1. Hi, auf deinen Bildern sieht man ja kaum was , ja die Unterschiede sind ziemlich groß Hier mal deine SE01 grapisch dargestellt Der TPS geht von 2,7° (Reset) bis 81 Grad ! das wären 90% ? G G
  2. Der schöne Tacho ist noch zu haben, wenn man die WFS abzieht ist er fast geschenkt. Wenn ihn keiner braucht oder haben will dann wird er geschlachtet : Dauernde Nachfragen nach Gläsern, Ersatzteile gibts nicht zu kaufen Brille mit Gläsern (neuwertig) 140,- Gehäuse hinten (neuwtg.) 45,- Zifferblätter für Meilen Umbau 35,- Zeiger rot (Langhals) je 15,- Kpl. Platine mit Motoren 100,- ohne WFS 150,- Der Tacho wird erst zerpflückt wenn die Gläser definitiv verkauft sind Voranmeldungen per PN oder email erbeten, tut mir ja selbst leid.
  3. Wenn du dreimal Kiuger doch endlich mal in deinen Schaltplan schauen würdest ! da gibt es rechts oben neben Batterie den Punkt (8) "Kabelbaum-Masse" und wenn Marelli Ducati auf die Finger schaut liegt der bestimmt nicht am Rahmen sondern ist ein Sternpunkt am Alu-Bock, damit man nur 1 Kabel am Akku (-) hat. die einzige Stelle wo ich das Symol nochmal fand ist 22 & 23 Öl & Gang sensor s.o. Hier geht es längst nicht mehr um USB-Dings sondern um wichtige el. Grundregeln ! nach dem Motto Begib dich nicht in Gefahr Du könntest darin umkommen. es steht aber jedem frei aus Trotz für sich den schlechteren Weg zu wählen. Nur den schönen lackierten Rahmen sollte Mann gefälligst in Ruhe lassen. G
  4. Es ist vollkommen egal was da angeschlossen wird. Masse hat am Rahmen nichts verloren, das ist primitiv und vorsintflutlich. Selbst Ducati und Guzzi haben den Fehler lange gemacht Regler an den Rahmen geschraubt und sie starben, bis sie eine Leitung nachgezogen haben. Obs geht oder nicht spielt auch keine Rolle, keiner kann abschätzen wie empfindlich Elektronik ist Eisen ist schlechtester Leiter lange vor Alu und Kupfer, Verschraubungen ham Übergangswiderstände das mit der Induktion des Anlassers hat wohl auch kaum einer verstanden. Merkts Euch einfach : Massekabel direkt an den Block bringt Start-Power, Minus Kabel zur Batterie Finger weg vom Rahmen, der braucht kein Strom, besser nach den Regeln der Kunst. Da gibts nichts zu diskutieren, kein Gerangel, nur richtig machen und sicher sein, denn halblebige Fehler können einen zum Wahnsinn treiben oder in den Ruin. ich brauch dazu weder Wiki noch Meinungen, habe 40 J. Erfahrung in Elektronik Entwicklung und bin wohl hier der einzige der ein Steuergerät oder el. Cockpit reparieren kann ? G
  5. Hallo Klaus, gemeint ist der Stecker am Kabelende. ... probiere erstmal ob die Antenne noch geht, das sieht man auch am Bilnksignal der WFS Das ganze ist ein aufgewickelter Kupferlackdraht. Kratzer außen machen nichts wenn sich jedoch 2 Windungen blank berühren gibt das Kurzschluss und schwächt enorm. Falls das Gehäuse eh beschädigt ist würde ichs vorsichtig aufsägen oder Clipse abbrechen. G
  6. Nun, hat niemand eine Meinung dazu ? Wo sind die Mechatroniker ? Last- und Signal-Kreise entkoppeln heißt das Thema , hier gehts weiter im Wiki : "Bei Audio- und Analogschaltungen werden jedoch die Massepunkte der Signal-Ein/Ausgänge sternförmig auf nur einem Knotenpunkt hin miteinander verbunden, – nur dieser Punkt ist das eigentliche Bezugspotential, alle anderen Orte der Masse können aufgrund von Spannungsabfällen infolge von hohen Strömen entlang der Leiterzüge andere Potentiale annehmen, wodurch Störsignale entstehen " Auch bei Einspritz-Systemen ! Chrisi, zeig uns doch noch paar Biider vom Rohre verlegen, das hat uns mehr beeindruckt . G
  7. Gegen Anlasser-Ströme von über 100A mit Funkenbildung ist Jede Elektronik ein empfi. Sensor. Elektronik wird niemals an den Rahmen angeschlossen, das ist eine el. Todsünde ! Wer kompetent ist weiß was Bypässe und Masseschleifen bewirken , Störungen bis kaputt wer nicht schaut in den Schaltplan, Masse wird immer als extra Leitung geführt, Sensoren nochmal. Das einzige was über den Motorblock führt sind Neutral und Öl Schalter, die sind extra geschützt. Also bitte nicht nachmachen, eine Duc ist kein Fahrrad, elektrische Regeln beachten ! 'Et hätt noch immer jot jejange' nennt man jeck , ist fahrlässig und unsicher. G
  8. Toll, dann hast du ja auch etwas Glück gehabt im quasi Blindflug Für alle Nachahmer : an der Drosselklappen-Anschlagschraube darf nicht rumgerdeht werden und schon garnicht danach einen TPS-Reset, das legt nämlich den Startpunkt der Kennfelder fest der DK-Anschlag ist normal vom Werk gesichert. Was ist mit Bypass-Schrauben ? G
  9. Die Antwort zeugt nicht grade von Schweizer Präzision, auf deutsch Murks, Pfusch ! Empfindliche Geräte wie z.B. Sensoren haben immer eine getrennte Masse-Leitung Leitungen wo Anlasser-Ströme mit Induktionen fließen dürfen nicht benutzt werden, d.h. wenn die Verschraubungen wackeln haut es dir rektal das Handy kaputt Die Masse v.d. Beleuchtung oder Heizung sind dagegen unkritisch, siehe Schaltplan. G
  10. Wie wahr, ein Tacho S4R 2003 ist einer mit Marelli Logo im Racing Look, d.h. innen schwarz Es gibt da jemand der die Gläser raus fräst und neue aus echtem Glas rein klebt. Ich weiß nicht ob das zulässig ist , die Gläser sind aber dicker, schwerer und höher als Orig. Ist sicher kein Hexenwerk, inzw. werden aber 150 Steine aufgerufen, was ich zuviel finde. Welcher engagierte Mechaniker möchte sich denn da mal versuchen ? Elektron. Arbeiten kann ich günstig erledigen, auch impuls oder Km Anpassung sowie WFS. die S2R und S4RS vor und nach 2005 Digitek passen auch, die Classic und M695 nicht . G
  11. Suche Cockpit Tacho alle Modelle mit runden Uhren bis 2007 S4RS wenigstens der Drehzahlmesser sollte elektronsich sein, bis max. 100 Euro bevorzugt Modelle mit intakten Gläsern und Ringe ohne Risse. Angebote mit Fotos bitte per PN oder email, Danke. G.
  12. Hallo Leute, nur weil einer mal eine andere Ausführung hat sind meine Aussagen nicht falsch, denn sie beruhen auf offiz. Unterlagen von Ducati, die ich für Euch mühsam recherchiert habe. Der erste Blick gehört immer i.d. Schaltplan, da ist z.T. bis 2006 ein Lichtschalter Pos. 1 gezeichnet. wenn man aber auf die Zeichnung Griff Abb. 14 schaut sieht man dass der Schalter ab 2005 fehlt ! Die Unterlagen sind also nicht immer 100% verlässlich, z.B. wird bei der S2R 2006 noch ein Tacho mit Marelli Logo gezeigt, den es schon 2005 nicht mehr gab. Nicht Krümelkacken ! Es geht hier um den Inhalt der Aussagen, nicht um genaue Bj., EZ , Standuhr o.ä. Der Schalter wurde ab ca. 2005 geändert, wenn ein ältes Modell nun mal keinen mehr hat ist ziemlich sicher, dass die Einheit durch Rep. o.ä. später getauscht wurde. Die Lösung ist, dass man dann den alten Schalter wieder einbauen könnte, wenn einer will Ob der Kabelbaum wirklich gleich geblieben ist dazu gebe ich gerne Test Anleitung. Meine elegante Lösung wäre natrl. elektronisch, das spare ich mir aber jetzt mal. G
  13. Hallo, die Modelle 1000ie sowohl Bj. 2003 wie 2004 haben den Lichtschalter rechts (Abb.14) Sogar bei den S2R und S4R Modell 2005 ist er noch dran. (laut Handbuch) Erst ab 2006 wurde der Schalter weg gelassen, der Kabelbaum ist aber noch der alte und eine Brücke drin, die Alte Armatur könnte also evtl. nachgerüstet werden. Es geht dem Techniker einfach gegen den Strich wenn das Licht sofort angeht ohne Schalter wäre eine elektron. Lösung möglich, bei genug Bedarf mach ich das. G
  14. Die Leitung vom Ständer Schalter an J muss jetzt zum Relais Pin 85 führen Der Relais-Kontakt unterbricht dann die Leitung zum Notaus oder zur Zündung Eingang Pin 30 und Ausgang 87a, kleines 12V Relais was min. 10A schalten kann reicht . Evtl. liegt deine Zündspule schon an Kontakt C, bitte prüfen . G
  15. Hallo, ich möchte nochmal davor warnen, einen ie Drehzahlmesser für 12V an eine Zündspule anzuschließen aus der bis zu 400V raus kommen, primär ! das ganze sieht dann so aus Also bitte den Widerstand Wert zwischen J und K Kontakt messen ! s.o. G