Sauerlands

Members
  • Content count

    213
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

79 Excellent

About Sauerlands

  • Rank
    Member

Personal Information

  • Wohnort
    Sauerland
  • Motorrad
    1200S

Recent Profile Visitors

503 profile views
  1. Noch mal geputzt, Strom an die Batterie.Jetzt heisst es aufs Frühjahr warten
  2. War dieses Jahr auch in den Dolomiten und etwas später auf einer Wochen Tour durch Bayern, Tschechien und Thüringen unterwegs mit der Monster .Ich fahre wenn irgen möglich nur Landstraße, klar Autobahn geht zwar auch aber bei dauerhaft höheren Tempo ist es doch recht ermüdend und meine kleine Scheibe dient eh nur der Optik....Windschutz braucht man da nicht erwarten.Da du eh alleine fährst ist das mit dem Gepäck wie es die anderen schon beschrieben haben kein Problem,Tankrucksack und hinten Gepäckrolle und los geht's!Ich habe mir noch zusätzlich zwei Hacken unter dem Heck angebracht um noch einen Spanngurt Quer über die Rolle ziehen zu können ohne dafür die bei mir nicht mehr vorhandenen Fussrassten als Halterungen zu missbrauchen. Kurzgegsagt für mittelgroße Touren allein kommt man mit der Monster sehr gut zurecht(Es gibt auch Leute die mit einer Panigale auf Weltreise gehen....)
  3. http://m.speedweek.com/sbk/news/115547/Ducati-V4-Spezielle-R-Version-fuer-SBK-radikal-neu.html
  4. Wenn ich mir mal die Lufteinlässe, die Auslässe an der Verkleidung und das "Kanaliesierte"Heck ansehen ist dass schon alles im "Flow" Bin mit dem Thema Superbikes ja eh durch aber schon intresannt wie sie sich weiter entwickeln.
  5. Oh da war ich dieses Jahr auch und davor auch und davor auch Steinegg ist schon ne top Ausgangsbasis!
  6. Und genau darum geht es,um mögliche rechtliche Probleme,ich habe noch keine Versicherung gesehen die freiwillig im Falle eines Falles zahlt.Mir haben zwei Prüfer und mein Händler gesagt das es halt ein Unterschied zwischen Krad und Pkw besteht warum auch immer.
  7. Im Hintergrund droht ja schon der Winter ....
  8. Da ist doch Klarlack drüber....
  9. Conti hat eine Freigabe für die 1200er,habe sie mal in der Anlage gespeichert. 0839.01.pdf
  10. Alleinige Grössenbindung reicht bei Zweirädern leider nicht,habe mal nachgefragt.Es muss eine Freigabe seitens des Reifen Herstellers vorliegen.
  11. Bei mir war hinten bei 4000 tausend schluss ,vorne hätte er wohl noch 1000-1500 gehalten.Der Rosso 3 ist schon ein top Reifen werde aber nächstes Jahr auf einen Tourensport wechseln ,hoffe dass es bis dahin mal Freigabe für diverse Reifen gibt.(Fertig war der alte Rosso so mittel Radius ,ich fahre so weit möglich nur Landstraße)