Gineiger Sepp

Members
  • Content count

    39
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Good

About Gineiger Sepp

  • Rank
    Member
  • Birthday 08/25/1976

Personal Information

  • Wohnort
    Hemau, Bayern
  • Motorrad
    Monster 1100
  1. Urmonster ist natürlich immer schön. Daumen hoch. Hier nochmal meine Neue.
  2. Servus Ductom, was ist das an der 1100S für ein Auspuff? Zwei schöne Monster hast Du da.
  3. Geschraubt hab ich natürlich auch schon ein wenig. Spiegel und Lenkergewichte von der 1200er, Urinbecher von der 1200er, ein paar Schrauben und ein Evotech s.r.l. kurzes Heck (was für eine Sch**** bis das gepasst hat). Heute war ich mit der Bella gleich mal g'scheiten Espresso kaufen (mein Tipp Kaffeerösterei Parsberg).
  4. Naja die wichtigste Neuerung ist noch nicht raus. Seit ein paar Tagen heißt es "die Monster ist weg, es lebe die Monster. Nach langem ringen mit mir Selbst, konnte ich nicht widerstehen. Monster 1100, 1. Hand, 10000km, Scheckheftgepflegt, neue Reifen. Nach einer Probefahrt war's um mich geschehen. Hier also meine Neue.
  5. Habe wieder erwarten im Winter doch noch ein wenig geschraubt. Die meiste Arbeit hatte allerdings Airwin Monsta hier aus dem Forum, der hat mir die Lackarbeiten gemacht, das geilste ist seine überarbeitete Zahnriemenabdeckung. Die Stripes sind nun unter Klarlack, ein Carbonkotflügel vorne, LSL Lenker und eine Ducati Performance Sitzbank. Meine kleine hat inzwischen 35000km drauf und hat mir echt riesigen Spaß bereitet.
  6. Servus, Monster ist immer richtig Geil. Ich hab selber eine 696 und schon 12000km mit ihr abgerissen, allerdings gedrosselt (noch!). Überlege noch ob ich nächstes Jahr nicht was größeres Brauche. Trotzdem sehr schönes Bike. Viel Spaß damit.
  7. Kann ich machen, den Umbau hat er bei Ioannoni in Ingolstadt machen lassen. http://www.ioannoni-corse.com/
  8. Ja, ist zwar eine weite Anfahrt, aber die Pässe sind schon Geil. Wir sind von Ingolstadt kommend bis Ausfahrt Sauerlach auf A9 und A99, dann auf der B13 übern Tegernsee und Achensee ins Zillertal. Danach über den Gerlospass (der Ausblick auf die Krimmler Wasserfälle ist Hammer) ins Pinzgau, Neukirchen am Großvenediger (Mittagspause, mein Gasthoftipp "Siggenwirt im Ortsteil Sulzau" Gut, Günstig und ordentliche Portionen), weiter nach Mittersill übern Pass Thurn. Zurück über Kitzbühl und Kufstein. Bollergrüße
  9. Servus miteinander, heute war ich mit meinem Kollegen und seiner Diesel EVO mal wieder auf einer Tour in den Alpen. 700km Gerlospass, Pass Thurn usw. Einfach Geil, mit meinem Monster.
  10. Servus, ein bisserl was hat sich noch getan, seit ich das letzte mal hier geschrieben habe. Aber im Grunde genommen warte ich auf nächstes Jahr, dann kann ich endlich die Prüfung zum großen Schein machen. Grund ist, mir gefällt das Monstertreiben so Gut, daß ich unbedingt mehr Leistung brauche. Nicht falsch verstehen, meine Monster gefällt mir jeden Tag besser und ich bin inzwischen regelrecht süchtig nach dem Klang, dem Kurvenfahren, na ihr wisst schon, Zwangsgesteuert! Aber wenn man sich einmal an die Leistung gewöhnt hat, dann gibt es kein zurück mehr, darum möchte ich an meiner Diva nicht Zuviel umbauen, da ich mich nächstes Jahr um was Leistungsstärkeres umsehen werde. Auf alle Fälle hab ich ihr noch LED Blinker von Desmoworld gegönnt.Allzeit gute Fahrt, nutzt die schönen Tage, Bollergrüße.
  11. Freu mich schon auf mehr von der WDW. Kann leider auch nicht dabei sein , die Arbeit lässt mich nicht aus. Trotzdem allen die dort sind, viel Spaß. Bollergruß
  12. @Monster Rider 46, habe es jetzt mal geschafft nachzumessen. Am Kotflügel ist der breite Streifen 60mm und die Schmalen 5mm. Am Tank ist der Breite so wie das Mittelteil, die Schmalen 7mm. Auf der Sitzabdeckung hat der Breite 95mm und die Schmalen 7mm. Bollergrüße
  13. @Monster Rider 46, war beruflich etwas mehr eingespannt und hab Deinen Post erst heute gelesen. Ich werde morgen nachmessen und schreib dann nochmal. @SaschaB. die Evo Aufkleber sind bei dem Stipesatz von Ducstore dabei, sind drei Stück, einer für den Tank und zwei die eigentlich für die Sitzbankabdeckung gehören. Ich fand sie am Schutzblech schöner, bei der Bestellung einfach Modell angeben.
  14. Also die Stripes hab ich auch vom Duc Store, mit Spüliwasser und ein bissl Geduld bekommt man die schon gut hin. Beim Tank hab ich alles abgebaut, die Folie geschnitten und einzeln verklebt. Was aber wirklich Super war, war die 3M Carbonfolie. Ohne Spüliwasser, einfach immer wieder positionieren und dann ein bissl mit dem Heißluftfön, der Wahnsinn wie sich die um Rundungen und Kanten legt.
  15. Hey Zillo, Danke für die Bilder, sieht Super aus. Hab auch mal wieder ein bisschen geschraubt, Stripes, Carbonfolie vom 3M, Kettensatz und Bremsbeläge. Ein wenig poliert und lackiert hab ich auch noch. Bollergrüße und nachträglich ein frohes neues Jahr