Jump to content

Basstler

Members
  • Content Count

    926
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Basstler last won the day on September 28

Basstler had the most liked content!

Community Reputation

331 Excellent

1 Follower

About Basstler

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • Name
    Julius
  • Motorrad
    Monster 1200S, 996

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. SC-Project Titan montiert und dann noch den Krümmer aufpoliert.
  2. Basstler

    Ritzeltausch 1200s Mj. 2017 möglich/ sinnvoll?

    6. Gang geht ab Tempo (80) ohne Probleme und ist super, um geschmeidig über Bundesstraßen und Autobahnen zu cruisen. Bei (120) dreht die Maschine im 6. Gang gut 4.500 U/min. Bei 14er Ritzel sind's dann knapp 5.000 U/min und ich würde mir fast schon einen 7. Gang wünschen. War mit der 17er Monster auch ein paar Tausend Kilometer in den Alpen und hab in den allermeisten Haarnadeln den 2. Gang drin. Auf der Geraden dann kurz in den 3., Ankern, Umlegen und wieder von vorne. Aber nochmal: jeder soll das so machen, dass er / sie sich wohl fühlt. Was ich nicht sehe ist, dass ein 14er Ritzel bei dem Moped alternativlos ist.
  3. Basstler

    Ritzeltausch 1200s Mj. 2017 möglich/ sinnvoll?

    Mmh nee. Die 17er ist IMHO schon soooooo unfassbar sanft im Ansprechverhalten - da ruckelt für Ducati-Verhältnisse nichts. Und abgewürgt kriegt man den Motor auch kaum. Du hast ja auch nicht nur Vorteile. Von daher... Geschmacksdingen.
  4. Basstler

    Ritzeltausch 1200s Mj. 2017 möglich/ sinnvoll?

    Ich halte die Aktion persönlich nicht für nötig bei der 2017er. Aber wenn man mal wechseln möchte und der Kettensatz an sich noch in Ordnung ist, würde ich auch nur das Ritzel tauschen. @Chosen das Argument mit dem Einlaufen ist sicher richtig. Vermutlich maximiert man so nicht die Lebensdauer des Kettensatzes. Aber wenn man vor der Wahl steht: - jetzt nur Ritzel tauschen - direkt neuen Kettensatz Verliert man auch nix. Maximal die 20€ fürs Ausprobieren des Ritzels. Und dann ist man schlauer ob eine kurze Übersetzung mit den bekannten Vor- und Nachteilen für einen besser ist oder nicht.
  5. Basstler

    Fremd gegangen

    @Kermit70 kann mich deiner Meinung nur anschließen. Mopeds sind ein schwer zu objektivierendes Thema. Von daher muss man es den Motor-Journalisten schon hoch anrechnen, wie genau und mit wieviel Fachwissen meist gearbeitet wird. Aber jeder Test hat ein subjektives Element - sei es nur die Auswahl und Gewichtung der Kriterien - und darauf können sich Hersteller einstellen. Es muss also nicht nur die oft vermutete Gleichung Werbegeld = Testerfolg dahinterstehen. Bestes Beispiel: Aprilia RSV4 / Tuono. Gewinnt fast jedenfalls Vergleich gegen die Panigale oder Monster obwohl Ducati sicher mehr as Aprilia zur Unternehmenserfolg der Motor-Presse beiträgt. Abgesehen davon ist so ein Forum ja auch genau dazu da um Meinungen zu postulieren: „Die GS ist ein furchtbares Motorrad“ würde ich persönlich jederzeit unterschreiben. Das die halbe Welt das anders sieht und die Dinger verkauft werden wie warme Semmeln - tja, wen interessiert schon meine Meinung 😉😂
  6. Basstler

    Rennstreckentermine 2019

    @maddin1299 ich denke in der richtigen Gruppe fährt man am sichersten. Das Problem ist nur sich richtig einzuschätzen so wie @coffee schon schreibt. Zumindest solange man in dem „Sport“ noch relativ neu ist Ich werde in Almeria erstmal blau fahren und vorher mit dem Instruktor sprechen. Hab kein Problem damit mal im langsameren Tempo wieder die Linie ins Gewissen zu rufen. Wenn’s dann passt mach ich gerne auch den Aufstieg. Auch innerhalb blauer Gruppen gab es letztes Jahr massive Unterschiede. Die Trainer hatten nach dem ersten Turn sortiert. Sprich dann gab es eine blaue Gruppe mit lauter Panis auf Slicks und eine andere mit den Cordura-Diavel Piloten. Jeder hatte seinen Spaß. Was mir wirklich auf den 🍪 geht ist das Testosteron-geschwängerte Schwanzvergleichen was ich bei manchen Veranstaltungen erlebt hab. Ich persönlich mach das da nur für mich und fahre gegen niemanden, außer mir selbst. Hier ist D4U in Almeria, so wie ich es letztes Jahr kennengelernt hab unfassbar entspannt und im besten Sinne eine Spaßveranstaltung.
  7. Basstler

    Monster 1200 /1200 S MJ 2017 Auspuff Thread

    Streng genommen nein, denn die R hat eine andere Typenbezeichnung. Ist das selbe wie bei SC-Project.
  8. Basstler

    Rennstreckentermine 2019

    Leider nein.
  9. Basstler

    Rennstreckentermine 2019

    Es gibt neben dem was @coffee geschrieben hat (meine fährt ab Bochum) auch noch ein paar weitere Händler die mit Kunden da runter fahren. Letztes Jahr war zum Beispiel Claus Carstens aus dem ganz hohen Norden auch da. Die haben Ihre Mopeten glaube ich in Sprintern gehabt. Ruf einfach mal bei denen an oder frag D4U.
  10. Basstler

    Monster 1200 /1200 S MJ 2017 Auspuff Thread

    Ich hab’s Gewarte und die Hinhaltetaktik auf eine Euro 4 SC-Project satt und bei mir kommt demnächst wieder ein guter oller SC-Project Oval Titan dran. Das semi-legale ist eigentlich nicht meins - aber zumindest als Übergangslösung bis in 1-2 Jahren vielleicht mal mehr Anlagen da sind finde ich das gangbar. Denke mal das @Paragraphenreiter Recht hat und es wohl kaum auffällt (Danke für deine Beiträge zu dem Thema!).
  11. Basstler

    Verkaufe SC Auspuffanlage Monster 1200S

    Richtig. Wenn, ja wenn das denn mal auffällt?! Denke das ist im Zweifel bei einer Kontrolle vor Ort kaum zu ermitteln.
  12. Basstler

    Bridgestone S21 auf Monster 1200S

    Hallo @rocroc, danke für deine Bemerkungen und Hinweise. Es geht mir nicht um den Grip hinten bei Stoppies 😂 Ich kann wie gesagt nur mit dem Vorgängersatz Rosso 3 auf der Monster vergleichen und ganz subjektiv noch mit dem Power RS auf der 996. Und da hab ich hinten beim S21 einfach weniger Grip beim Bremsen (auch singulär hinten bremsen, eindeutig früheres Regeln des ABS bzw. Blockieren bei ABS aus) und weniger Stabilität. Man müsste wirklich mal die Mopeds nacheinander fahren besten Gruß
  13. Basstler

    Adieu?

    Leute ich kann berichten: Verkauf abgeblasen. Zumindest bis auf Weiteres. Habe mit Ducati Kämna ein paar Maßnahmen überlegt um das Ansprechverhalten zu verschlimmbessern. Außerdem hat der Wechsel auf den S21 (Danke nochmal @rocroc) das Teil echt in eine gefährlich schnelle Handlingrakete verwandelt. Der Gerät nun für einen beschissenen Preis zu verhöckern - nö. Wenn ich mir ansehe was gerade ganz aktuell für 2017er S und junge R so verlangt und geboten wird, gibt der Preisverfall schon zu denken. Für den Winter hab ich mir noch vorgenommen die Felgen zu vergülden und noch 1-2 andere reichlich sinnlose Sachen. Wenn schon Miese machen, dann wenigstens Spaß dabei. (und sooo schlecht gefällt sie mir dann auch nicht )
  14. Basstler

    Bridgestone S21 auf Monster 1200S

    Für mich persönlich - mehr Grip und Stabilität am HR. Den Vorderreifen finde ich fantastisch und mit Rockys Hinweisen zu Luftdruck und Dämpfungseinstellungen auch völlig ok was Abrollen angeht. Hinten hat es im Vergleich zum Rosso 3 mehr TC-Geblinke demnach auch mehr Bewegung im Fahrwerk, sowie deutlich weniger Haftung beim Mit-Bremsen.
  15. Basstler

    Rennstreckentermine 2019

    @coffee sehen uns in almeria.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.