Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 11/06/2018 in all areas

  1. 5 points
    Threatpflege und ein abschließendes Wort dazu "ob es sich lohnt" - Hobbys müssen nur für einen Sinn machen. Wenn ich letztendlich 5k in den Haufen investiert habe und dafür steht die Schüssel 1:1 so da wie ich sie mir vorgestellt habe ist das doch super. Besser als mir für das Geld eine zu kaufen die "größer" "schneller" "neuer" ist und dafür aussieht wie aus Playmobil. Für die Werkstattsaison sind übrigens Tangentialkrümmer, Kupplung, Kettensatz, Digitalzündung und eventuell Umbau am Tacho geplant. Neu zusammengebaut :
  2. 4 points
    Nehmen wir an, Ducati hätte ein E-Motorcycle vorgestellt, wäre es mit grosser Sicherheit ein SBK gewesen: Direkte Konkurrenz zur V4R (in einigen Jahren oder noch früher werden die E-Bikes auf der Strecke den Verbrennern davonfahren). Insofern ist das E-MB ziemlich clever. Duc zeigt, dass E-Motoren auch in Borgo Panigale ein Thema sind, hält aber den Abstand zu den aktuellen Modellen mit einem "Fahrrad" so gross, dass vorläufig keine Konkurrenz entsteht. Einerseits bin ich enttäuscht von der gezeigten Palette. Das bisher einzige Bike, dem ich äusserst gerne in meiner Garage ein Plätzchen einräumen würde, kostet mehr, als alle anderen an Restwert darstellen und kommt nicht von Ducati. Andrerseits: Wenn ich nur die Häfte der gesparten Investition in meine altgedienten Ladies stecke, bieten sich auch wieder erfreuliche Perspektiven. Einen Grund, eines der Schätzchen zu ersetzen, sehe ich aktuell nicht.
  3. 4 points
    Ich probier´s auch mal..☺️ einige Bilder vom Umbreil pass und Stilfser Joch..
  4. 3 points
    Zunächst von Inzell über die drei Seen und Reit im Winkl nach Kössen, Sprit nachfassen. Dann über Grassau, Bernau und Prien weiter nach Bad Endorf, Einkehr beim Wirth von Amerang (total urig, gemütlich, sehr gutes Essen und dazu noch recht günstig). Zurück entlang des Chiemsees, das Ganze bei knapp 20° - den Tag Urlaub heute habe ich genau richtig erwischt. Fotos sind leider nur Handyschnappschüsse.
  5. 2 points
    Wegen Zeitmangel schweren Herzens abzugeben: Wunderschöne und gepflegte Ducati Monster 1100S, das seltene Sondermodell mit komplettem Öhlins Fahrwerk und vielen originalen Carbonteilen! Erstzulassung 03/2009, km-Stand: 31.400 Preisvorstellung: € 7.200,- Vielzahl an Extras und Zubehörteilen im Wert von ca. 4.000,-€ (Originalteile großteils vorhanden!): -Termignoni Endschalldämpfer inkl. Steuergerät und Luftfilter -Schwarze Marchesini Felgen (geschmiedet) -Original Ducati Performance Carbonheck kurz mit Monoposto Sitzbank -Ducati Performance Kupplungs-Druckplatte in rot -Offener Kupplungsdeckel Carbon -Rizoma Kennzeichenhalterung einstellbar -Rizoma Fußrastenanlage komplett -Rizoma Fußrasten Sozius (separat abnehmbar) -Rizoma Rückspiegel -Rizoma Ausgleichsbehälter -Rizoma Lenkerenden -Einstellbare Kupplungs- und Bremshebel -Kürzere Übersetzung (14 Zähne vorne) -Stärkere Batterie -Zweiter Satz Tankdeckelverkleidung in rot -Sitzbankverkleidung (Heck) original 2 mal in rot und schwarz Sonstiges Zubehör: -Original Monster Abdeckplane rot -Louis Abdeckplane grau -Original Ducati Batterielade- und Frischhaltegerät -viele Originalteile Um- und Unfallfrei! Pickerl bis 03/2019 Im Juni 2018 wurde eine Jahresinspektion mit Ölwechsel und neuer Bremsflüssigkeit durchgeführt, seitdem so gut wie nichts gefahren. Da die Monster in den vergangenen 2 Saisonen kaum bewegt wurde ist der Zahnriementausch fällig, die nächste große Inspektion bei 36.000 km. Motorrad ist angemeldet, Besichtigung und Probefahrt nach Vereinbarung möglich. Bitte nur ernstgemeinte schriftliche Anfragen, kann gerne weitere Fotos und Infos per mail schicken!
  6. 2 points
    Ich habe 2017 die neue 1200er gekauft, dann 1 Monat später die S, mit eigentlich fast allem Original Zubehör. In 1 Jahr musste ich bereits die komplette Kupplung wechseln, weil sich eine Schraube gelöst hatte, die Tanksonde, den Tank wegen einer Lackblase und 2 mal den Quickschifter. War zwar alles aufGarantie aber den Ärger, der Zeitaufwand und die verlorene Tourmöglichkeiten während meinem Sommerurlaub sind auch durch Garantiereperaturen nicht gut zu machen. Dafür das ich in 2 Jahren fast €60.000 für Ducati Produkte ausgegeben habe, habe ich weder die angemessene Qualität, noch den angemessenen Kundenservice bekommen. Ich finde daran müsste gearbeitet werden, nicht an neuen Produkten. Ansonsten war das meine letzte Ducati, obwohl ich trotz allem mit dem Motorrad an sich sehr zufrieden bin.
  7. 2 points
    Kleine Sonntagsausfahrt mit Zwischenstop am nun sehr kahlen Reutlinger Hausberg....Fazit: Die Tage werden kürzer!
  8. 2 points
  9. 2 points
    da das Wetter bei uns mittlerweile extrem Scheisse ist, hab ich noch zwei ätlere Bilder meiner Hausstrecke ausgegraben...
  10. 2 points
    Ich werfe 3x “Herbstbilder” ins Rennen. Von der heutigen Tour im Altmühltal.....schön wars, aber verdammt kalt.....brrrrrr.
  11. 2 points
  12. 2 points
    Hier von mir was ganz seltenes. Ne rote 1200er....😂😂😂
  13. 1 point
    Das Ducati nicht so einen coolen Produktmanager hat. Von der Optik und V4 mal abgesehen scheint mir die neue Doppel-R die Panigale gehörig einzudosen. BMW scheint sich ordentlich Gedanken gemacht zu haben. Hut ab.
  14. 1 point
  15. 1 point
    Dafür schmeißt MV ne fette Brutale in den Ring...
  16. 1 point
    Ich finde die Hyper SP die geilste Ducati Neuheit 2019. Wüsste gar nicht was ich da ändern/umbauen wollte. Sogar die ESDs sind schön. Ein Update war aber an der Hyper auch schon dringend notwendig! Da werden sich die Hyperfahrer freuen!
  17. 1 point
    Vielleicht hilft dir das weiter https://youtu.be/pXt0tu_puEE Das Sieb selber wird nur handwarm angezogen glaube 10 oder 11 NM steht genau im WHB
  18. 1 point
  19. 1 point
    Verehrte Administration, es ist mir nicht entgangen, das eine Reihe von Mitgliedern hier meine Beiträge aus sachlichen, persönlichen oder weltanschaulichen Gründen nicht schätzen. Das ist bei einer Mitgliederzahl von inzwischen über 5000 nicht wirklich erstaunlich, und im Grunde keiner Rede wert. Bedauerlicherweise ist aber diese Minderheit - ich nenne sie einmal meinen "Fanblock aus der Bildungs- bzw. Gesellschafts-fernen Ecke" (es gibt da naturgemäß Überschneidungen) eher Laut-stark, wenn auch Argumentations-schwach unterwegs. Vor diesem Hintergrund wurde der Frieden hier im Forum wiederholt gestört, und ich bedaure meinen Anteil hieran. Nun kann ich zwar die Betreffenden - es sind nach meiner Einschätzung übrigens erstaunlich Wenige! - in meinem Killfile versenken. Dies verhindert aber nicht, daß selbige sich weiterhin bemüßigt fühlen, ihre knappen geistigen Ressourcen als Reaktion auf meine Beiträge in digitalen Äquivalenten von Rülpsen oder Grunzen zu verschwenden. Da ich ein grundsätzlich rücksichtsvoller Mensch bin, schmerzt es mich trotzdem, wenn jene in ihrem dumpfen Dämmer durch meine Beiträge gestört werden. Ich würde mir daher eine Funktion wünschen, als Komplement zu einer "Geschlossenen Benutzergruppe", die ich einmal "AUS-geschlossene Benutzergruppe" nennen möchte. Eine Art "inverser Killfile", in die jeder Autor diejenigen Forenten versenken kann, die eigene Beiträge erst garnicht zu Gesicht bekommen sollen. Das würde meiner Einschätzung nach zu einer dauerhaften Befriedung dieses Forums einen wesentlichen Beitrag leisten. Ich bitte um wohlwollende Prüfung. Mit freundlichen Grüßen, adducted
  20. 1 point
  21. 1 point
  22. 1 point
    Dann mache ich mal den Anfang ...
  23. 1 point
    meine Principessa 696, Bj. 2013, optisch nur ein wenig aufgehübscht.
  24. 1 point
    Super schöne kleine Monster Sammlung hier 😎 anbei ein paar Eindrücke meiner „Kleinen“
  25. 1 point
    Auf einer Tour mit Chosen Richtung Winterberg hat es mich beim abbiegen wegen einer Schraube auf der Straße letztens „geringfügig „ verrissen. Resultat:Tank verbeult und diverse Anbauteile verschrammt. Hab das dann zum Anlass genommen meiner Dicken ein anderes Outfit mit anschließender dreifach Klarlackversieglung zu gönnen. Windschild ist dann auch gleich demontiert worden. So sieht sie jetzt aus:
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.