Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 05/24/2018 in all areas

  1. 12 points
    Schön flowige Heimatrunde mit einer Stunde Stehpaddeln dazwischen 🙂
  2. 12 points
    sind jetzt alle auf eine M1200 umgestiegen ? Ich hab noch meine M1100 und bleibe bei Luftgekühlt
  3. 11 points
    Hallo, ich bin gestern auch mal wieder unterwegs gewesen. Insgesamt 430 km (im Weserbergland). Leider muss ich erst immer etwa 120 Kilometer (je Strecke) zum Weserbergland anfahren. Dann bleibt immer etwas wenig Zeit für das eigentliche "Reisegebiet" übrig. Schön wars trotzdem. Insgesamt auch relativ wenig Verkehr. War wohl einigen zu warm (etwa 28°C waren es). Danach natürlich gleich wieder alle Fliegen zu Hause (auf der Terrasse) abgewaschen und den Grill gestartet. Gruß Peter
  4. 10 points
    Von Misurina über Drei Zinnen-Pass und Falzarego-Pass zum Staller-Sattel und zurück zur Basisstation am Weißensee. 😎 Die Rote Zora ist zur „schmutzigen“ Zora geworden. 😜 Zu Hause gibt es ein volles Wasch- und Beautyprogramm für die Zora. 😂😂😂
  5. 10 points
    Über den Wurzenpass und Vrsic-Pass zum Mangart-Pass - Mangartstrasse (Slovenien), die urplötzlich aufhört aufgrund eines Erdrutsches auf 2050m. Aber trotzdem eine wunderschöne und sehenswerte Aussicht. Doch Vorsicht, hinter jeder Kehre der sehr schmalen Mangartstrasse wartet eine Überraschung....entweder kleine spitze Steine, oder große Felsbrocken, oder dicke abgebrochene Äste. In jedem der 5 Tunnel liegen dicke große Felsbrocken im Weg. Auffahrt ist auch nur was für schwindelfreie Biker. Wenige bis keine Begrenzungen und das Tal liegt sehr sehr tief. 😜 Ist ganz klar ein Terrain für eine Multistrada Enduro und nicht für die Zora mit „Stöckelschuhen“ 😬😎😂
  6. 9 points
    Hier mal meine 1100er mit Trockenkupplung.
  7. 8 points
  8. 8 points
  9. 8 points
    Nordschwarzwald hatte ich heute auch. Tolle Tour bei bestem Wetter!
  10. 8 points
    Da Tanja den VR-Reigen nun eröffnet hat, lege ich gerne einen (Prototyp) Eindruck vom Klausenpass nach: Klick mich ... Ein erster "Proof of concept" - die handwerkliche Ausführung hat durchaus noch "Luft nach oben" ...
  11. 7 points
    Hallo zusammen, anbei ein paar Bilder meiner Monster. Grüße Christian
  12. 7 points
    Die ersten Passfahrten heute - im Bündnerland. Posing vor dem Davosersee. Überschaubarer Verkehr trotz Sonntag beim zweimaligen Queren des Flüelapasses und der genialen Strecke von Alvaneu nach Lenzerheide.
  13. 7 points
    Variante X meiner Hausrunde zum wunderschönen Chiemsee... wieder mal !
  14. 6 points
    Der schiefe Turm von Prat (Italien).....😎
  15. 6 points
    Ich habe am WE meine Krümmer mit Lambdasonde-Gewinde versehen lassen. Außerdem habe ich mich endlich druchgerungen, meine Endtöpfe 7cm zu kürzen und mit einem gekürzten Halter zu montieren. Jetzt bin ich mit der Optik zufrieden. Die neuen Aufkleber sollten die Tage noch bei mir einfliegen.
  16. 6 points
  17. 5 points
    Build Not Bought auf dem Spreewaldring.
  18. 5 points
    Heute beim Folierer meine KreppKreation besprochen... ...weiße Streifen an Tank & Cockpitverkleidung, sowie "Carbontankpad" (auf den weißen Stripe) und Klarsicht-Schutzfolie am Knieschluss-Tank macht er mir (verlässlich) übernächste Woche drauf 😁
  19. 5 points
    Hallo. Hier noch ein paar Bilder von ner 1100er
  20. 5 points
    Titelbild für den nächsten Kalender!!!!!!! Ganz nach meinem Geschmack....
  21. 5 points
  22. 5 points
    Mit dem Kurvenausgang habe ich eigentlich weniger ein Problem. Oft gehe da aber bei halber Schräglage noch viel zu hart ans Gas. Den Metzler Racetec RR K3 habe ich in den 3 Tagen an der linken Flanke komplett hingerichtet. Vorne sieht er noch Top aus. Überlege schon ganz ohne TC zu fahren und die Gashand das übernehmen zu lassen. Die TC schont den Reifen auch nicht gerade besonders. 🤔 Auch, wenn die Zeiten mit einem Straßen-Sportreifen noch locker zu fahren wären, so fährt es sich doch deutlich angenehmer damit, als mit reinen Straßenpellen. Das Bike fällt fast ganz von alleine in die Kurve. Gegenüber letztem Jahr habe ich mich um 10 sec. verbessert, auch haben die Rasten nicht mehr aufgesetzt, was schon einmal bedeutet, dass ich langsam auf dem Weg der Besserung bin. Die "Ringe" sind als Auspuffschützer für den Fall der Fälle gedacht, vorne kommen auch noch welche an die Töpfe. Ist ein dicker Gewebeschlauch mit einer Schelle im Inneren. Seit meinem letzten Sturz weiß ich, wo die kritischen Aufsetzpunkte sind 😎
  23. 5 points
    Meine kleine s2r
  24. 5 points
    Spark Force Carbon. Passgenau und 1a Verarbeitung. Gute Investition! Montage ein Kinderspiel.
  25. 5 points
    Meine Monster 1200R
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.