Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 02/27/2017 in all areas

  1. Hi, gestern ist meine hintere Radabdeckung gekommen, gefühlte Ewigkeit, bestellt im Dezember. Jetzt konnte ich alles zusammenbauen.... Batterie eingebaut und nach dem starten sofort angesprungen. Wenn der Motor läuft und so schönes Wetter ist konnte ich nicht widerstehen und bin eine Runde gefahren.... Die Umbauten kann man ja erst beurteilen wenn man mit der Monster auf der Straße war. Übersetzung 15/42 gefällt mir richtig gut!!! Der Remus macht Spaß, Sound ist gelungen. Bin jetzt nicht voll gefahren aber konnte kein Leistungsloch feststellen. Eher das der Korken aus dem Originalauspuff entfernt wurde, denke ihr wisst wie ich das meine. Allgemein eher agressivere Leistungsabgabe. Die kürzere Übersetzung merkt man. Sicht nach hinten mit den Lenkerspiegeln perfekt jetzt, so hab ich mir das gewünscht. Kann sagen bin sehr zufrieden. Gruß Ralf
    8 likes
  2. Sooooo endlich [emoji7][emoji7][emoji7][emoji7] fertig für die erste Runde [emoji7][emoji7] gleich gehts los So nach ersten 50km kann i mal sagen... das handling is einfach Mega [emoji7] Lg DucMonsterR
    7 likes
  3. Echte Frühlingsgefühle heute. Die Strassen auch in höheren Regionen entmineralisiert, bis 14° Luft (beim Start noch 7°) und auf unseren Geheimstrassen sehr wenig Verkehr. Chris mit der Bullaugen-Monster (die Gucklöcher sind der Hammer), ich wieder einmal mit dem Renn-Tier (nicht zuletzt wegen der Sitzheizung). Toggenburg mit Säntis Gruppenbild mit See - bei Berlingen, im Hintergrund Germanien
    7 likes
  4. 7 likes
  5. So, mal wieder Langeweile gehabt und die Offenen Rahmenlöcher fand ich schon immer unschön, also, nachfolgend mein Macgiver - Eigenbaustopfen- Bauplan (ok mir gefällts jedenfalls besser als vorher) 1. 6 Flaschen Freixenet oder ähnliches leeren, Achtung ist ne ziemliche Menge, also wichtig, nicht die Korken wegschmeißen, die braucht man für den Umbau 2. ein Sixpack Heineken Bier leeren, (das schmeckt wenigstens im Vergleich zu dem Prickelwasser...) und wie unter 1, die Kronkorken behalten... 3. Wer danach noch in der Lage ist, die Garage zu finden, kann anfangen.... Zunächst werden die Schrauben der Motorhalterung und der oberen rechten Seite mit 60 , bzw. 75 Nm nachgezogen, wegen der good Vibrations lockern die sich schon mal ganz gerne, sollte man also ab und an mal checken. Dann werden die Korken geköpft, aber nicht ganz, einen "Kragen müsst Ihr für die Bierdeckel stehen lassen. Von hinten bohrt Ihr ein Loch in den Korken, damit der Korken auch in die Schraube "eintauchen" kann. Wenn Ihr den bearbeiteten korken in die Löcher einschiebt, müsste das ziemlich fest sitzen, ohne Schraubenzieher (Ja heißt jetzt - dreher, aber als Dinosaurier darf ich Zieher sagen) sollten die nicht mehr so leicht raus gehen. Zum Schluss klebt Ihr die Kronenkorken mit einem geeigneten Kleber auf die Korken und bling bling, die Löcher im Rahmen sind weg. Ach so, wer will kann natürlich die Marke seines Vertrauens nehmen z.Bsp. Holsten knallt am dollsten oder sonst was....) Nachfolgend ein paar Bilder, ich muss jetzt wieder ins Bett, ich hab irgendwie ne dicke Birne von dem ganzen Fusel, Machts Gut Prost Yoshi
    6 likes
  6. Du hast hier zwei sehr wohlwollende und meiner Meinung nach absolut berechtigte Ratschläge erhalten. Da kann ich Deine Überheblichkeit nur noch mit Dunning-Kruger erklären. Nur aus Neugierde: nenne uns doch mal ein einziges Motorrad, bei dem der Ausgleichsbehälter der Vorderradbremse serienmässig links sitzt.
    6 likes
  7. Eine neue klassisch Rote erblickt die Welt...... Anbei ein paar Bilder von meinem Winterprojekt - demnächst ist Zulassung! Gleichzeitig noch ein paar Kilos abgespeckt (>9kg insgesamt). Wobei Batterie, Auspuffhalter bei Einfall der Rasten, Auspuff und Kettenrad die wertigsten Komponenten zur Kg-ersparnis sind. Freue mich schon wie ein Schnitzel. Grüße aus München Peter
    6 likes
  8. Auspuff ist komplett, und der erste Probelauf ist erfolgt, SIE LÄUFT! habe mich somit an die Lackteile gemacht und mich im folieren geübt.......aber seht selbst......noch lange nicht fertig aber man erkennt schon wo die Reise hingeht;-)
    5 likes
  9. Hallo Zusammen, ich melde mich auch mal wieder. Da ich ab nächsten Samstag dann auch endlich wieder Bollern darf, hab ich gestern noch schnell alles vorbereitet. Für euch nochn kleines Update mit Remus.
    5 likes
  10. Also wenn ich ehrlich bin ...... gar nicht.... Klar.. is bestimmt n top Motorrad, Leistungsunterschiede zur R minimal, blipper, kurvenabs, wheelycontrol, tankanzeige und auch noch billiger..... Aber optisch? [emoji50] also hatte gestern direkt ne r daneben stehen.... die Armaturen gefallen mir so gar nicht, die Fußrasten ebensowenig, der Scheinwerfer juckt mich auch ziemlich wenig, der Sitz keine liebevolle rote Verzierung, unterm Heck keine Gitter ( brauch keiner aber is halt netter gebaut), kein Lenkungsdämpfer, Lenker in Silber (hat mich schon bei all meinen Mopeds gestört), soziusabdeckung is an der r ebenfalls hochwertiger..... usw.... Fazit: Technisch top aber nicht so hochwertig verarbeitet wie die R Kurzum müsst i an der s noch mehr investieren und umbauen [emoji23][emoji23][emoji23][emoji23][emoji23] oder vielleicht bin ich auch einfach nur ein r-verwöhnter Lausebengel [emoji23][emoji23][emoji23] Lg DucMonsterR
    5 likes
  11. @totoro and @michl Nehmen wir doch mal ein wenig das Tempo hier raus: Wir alle wissen, daß - wenn die Entscheidung für ein Upgrade unserer Bella gefallen ist - die Ungeduld ganz schön heftig werden kann. Da kann es auch schon mal um Stunden gehen, bis man endlich das neue Teil eingebaut auch ausprobieren kann. Geht nicht Jedem/Jeder so, aber das soll es schon geben. Ob man nun nachvollziehen kann, daß es Unterscheide zwischen 2. Aprilwoche und Ende März gibt, das sei mal dahingestellt. Ist aber - meiner Meinung nach - kein Grund, daß wir uns hier im Forum angiften. Bisher habe ich dieses Forum auch und gerade deshalb so geschätzt, weil wir alle (sic!) trotz manchmal deutlicher Unterschiede insgesamt respektvoll miteinander umgehen. Insofern: gebt Euch die Hand, freut Euch auf das schöne Wetter am Wochenende, ob mit Remus, Fresco, oder Original, Hauptsache auf der Monster. Da sind wir uns doch alle einig. In diesem Sinne
    5 likes
  12. Eigentlich wollte ich Mittwoch nur ne kleine Runde drehen geworden sind es 971 km
    5 likes
  13. Heute bei 12 grad ein Ausflug nach Ratschendorf/Steiermark.
    5 likes
  14. 5 likes
  15. Season Opening. Ready for the first Ride... Ich glaub so früh hab ich die Saison noch nie eröffnet... Grüsse Sven
    5 likes
  16. Hi, Wieder ein kleiner Schritt geschaft bei den Carbonteilen. Ritzelabdeckung gebraucht aus dem Forum.....großes Danke Andreas.... Gruß Ralf
    5 likes
  17. Hi, meine Italienerin wollte unbedingt noch vor Saisonanfang ein zusätzliches Geschenk..... Dieses mal von der Fa. Lieb Speed. Thomas du bist Schuld... Gruß Ralf
    4 likes
  18. heut in rot bestellt, nächste woche is sie da kanns kaum erwarten....
    4 likes
  19. Servus Ralf, Danke dir! Wie meinst du geschockt? Dass man da sozusagen "runterwechselt?" Ja, Habs mir echt lang überlegt. War schon megasauer, nachdem ich erst im August die R erworben hatte, dass knappe 3 Monate später eine S mit zT besseren Teilen und mE sicher verbesserter Geometrie rauskam. Der endgültige Genickschlag war dann der aktuelle Gebrauchtmarkt: die Rrr Modelle werden nicht ein Jahr alt derzeit für 13800 verramscht..und das für das angebliche Spitzenmodell.. Mir ist auch klar, erstes Jahr, maximaler Verlust, Logo, aber dann noch viele bessere und sinnvolle Gadgets (nur zB Display mit Tankanzeige, Scheinwerfer, Kurven ABS etc etc).. Und wie gesagt: das Spitzenmodell, mit dem im Video kräftig auf der Renne gefahren wird, ohne Blipper und nicht mal ab Werk nachrüstbar.. Ja mei, die Sachen sind jetzt alle dabei und ich bin zufrieden, auch wenn der eine oder andere (v.a. meine liebe Frau) natürlich denkt, dass ich nen Schuss habe.. Aber den haben wir vermutlich alle more or less[emoji41] VG
    4 likes
  20. Hab heute meine Tankaufkleber erneuert, dank an City-Hai für die Artikelnummer, und noch gleich ein Deckelchen montiert.
    4 likes
  21. So ändern sich die Zeiten! Ducati hat bis Mitte der 2000er Jahre Hinterradleistungen veröffentlicht. Alle anderen Hersteller haben aus Marketinggründen aber schon lange (oder schon immer?) Kurbelwellenleistungen angegeben. Ab Einführung der s2r1000 wurde dieses charmante Understatement Ducatis aber aufgeben. Und schlagartig hatte der Tausender-Motor nicht mehr 85 sondern 95 PS zu Buche stehen! Bei gleichen Fahrleistungen! Und inzwischen tricksten sie also - das wusste ich bislang nicht - weiter nach oben.... Wenn man die Übernahme durch Audi da mitdenkt, dann werden so ländertypische Chauvinismen (Italiener: Show, Deutsche: nüchtern-sachlich) aber ganz schön durcheinandergerüttelt!!!! Aber - und das nehme ich hier im Forum ganz stark wahr - ist in der Motorradszene (oder nur bei den Monstern?) blenden, posen und glänzen sowieso das Wichtigste. Es geht weniger um Themen wie etwa Fahrdynamik als mehr darum, ob die Farbe der Titanschrauben zum Bremsflüssigkeitsbehälter passt.
    4 likes
  22. Heute bestellt. rote ääässsee. mit chancen mitte april dann da
    4 likes
  23. An einem perfekten Tag nach einer sensationellen Runde auf der Hausstrecke😉 Gruss Max
    4 likes
  24. 4 likes
  25. Daaaaaaaaa erste fahrt 250km abgespult geiles Gerät . Sound ist entgegen meiner Euro 4 Befürchtungen doch ganz ok Display ist der Hammer muss gleich noch ne biege drehen 🌞🏍
    4 likes
  26. Gute Wahl mit der Folierung! [emoji1417] Steht der 1200er gut! Gruß Croduc
    4 likes
  27. Hallo Leute, also bei mir war die EG-Genehmigung im Lieferumfang mit dabei. Habe das Paket gestern (2.3.2017) erhalten. Im Downloadbereich bei Remus gibt es bis heute die ABE noch nicht. Es handelt sich um eine Erweiterung der YC7-E4-2426 die ursprünglich für die Diavel gemacht wurde. Für diejenige die das "Zettelchen" noch nicht haben bin ich so frei und hänge es hier mal dran. Ich hoffe ich verstosse nicht gegen irgendwelche Rechte. Viele Grüße max Remus ABE - yc7-e4-2426-DIAVEL.pdf
    4 likes
  28. Wundert mich ehrlich gesagt nicht wirklich, wahr doch sicher die Lösung für die 12er vor 2017 mit dem verschlukten Kat im Verbindungsrohr wohl kein Verkaufsschlager. Für die 12R gab und gibt es ja auch keine Lösung und die schauen halt auch wo sie die Kohle verdienen können und was nur nice to have ist. Von daher gabs bei mir ja auch die legale Variante von Remus.
    4 likes
  29. Stimmt vermutlich. War ja auch nur so ein Spruch von mir. Dort wo ich fahre belästige ich bestimmt keine Fußgänger. Also sorry wenn das falsch ankam
    3 likes
  30. Bin schon drei mal heimlich gefahren Sonst wär ich eh gestorben. Termis ohne Db-Killer; da staunt das Fußvolk
    3 likes
  31. Natürlich sind öffentliche Foren sinnvoll, die eine SSL-Verschlüsselung anbieten. Sollte im Jahr 2017 eigentlich Standard sein, ohne das ein Browser darauf aufmerksam machen muss. Wird eigentlich Benutzer + PW auch nur über http oder schon über https übertragen? Das letztere wäre wichtiger, wenn dem Betreiber die Benutzer lieb und teuer wären. Benutzernamen und Passwörter sind Informationen die über SSL verschlüsselt ausgetauscht werden sollen, aber 50 EURO im Jahr für so ein Zertifikat sind vermutlich zu teuer. Zertifikate für 1000 EURO im Jahr, wo gibt es das denn? BTW: Die Website wird nicht verschlüsselt, die Kommunikation von Server zum Client wird verschlüsselt. D.h. das was vom Monstercafe.de zum Browser auf dem Tablet oder dem Telefon übertragen wird, wird verschlüsselt übertragen. Für alle die etwas lesen wollen: https://de.wikipedia.org/wiki/Transport_Layer_Security
    3 likes
  32. echt schön geworden remus ist jetzt bestellt. mal schauen wann er kommt.
    3 likes
  33. War am Wochenende auf der BikeZ in Hannover, da ist mir dieses Monster auf 999S Basis (wenn ich mich nicht irre) über den Weg gelaufen. Aber seht selbst:
    3 likes
  34. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch mal Reflektor vom Glas getrennt und alles von innen geputzt, war ziemlich blind nach 11 Jahren.... Anschließend eine Daybreaker Birne rein und es leuchtet wie neu. Für Dosenspray ist der Lampenring auch gar nicht so schlecht geworden. KNZ und rauchgraue Brembo Dosen waren mir einfach nicht genug. Ich habe noch eine KBike Antihoppola in schwarz geordert. Meine Kupplung ist am Ende, lohnte sich direkt umzurüsten. Wird aus Italien im Mafiakoffer ausgeliefert Allerdings verschwindet das schöne Teil hinter einer geschlossenen Abdeckung.
    3 likes
  35. Heute die erste Referenzrunde des Jahres mit meinem Motorradbuddy, Nachbarn und Forumskollegen Andi (1stduc68) gedreht. G..l wars wie inmer😁 Foto am Yachthafen Seebruck, bevors zur Poser-Meile an der Kupferschmiede zu Kaffee und Kuchen ging! Viele Grüße Max
    3 likes
  36. Die Leistungsdaten wurden von allen Ducati Modellen entsprechend der wirklichen Leistung, der auch im Schein steht, angepasst. Von daher hat sicht gar nichts verändert von MY16 zu MY17 bei der 1200R. Seither gabs ja zu Recht jeweils die Fragen wo sind die PS geblieben, nun gibt es diese Diskussion nicht mehr. 👍
    3 likes
  37. So, das ist meine. Im Winter erworben.:-D
    3 likes
  38. REMUS hat gerade zum Thema Monster 1200 MY 2017 geschrieben: Sie haben was für unser Modell. Sie kämpfen gerade noch mit der EURO4-Genehmigung. In 2-3 Wochen Wochen werden wir wohl was auf der Homepage finden. Gruß Manfred
    3 likes
  39. Sooo, meine Monster ist fertig montiert und wird morgen früh um sieben geliefert. Ich habe nochmal Bilder bekommen, zur Vorfreude hier eine kleine Auswahl:
    3 likes
  40. Wenn ich da noch einmal drauf zurück kommen darf: Mein Eiphone 5 erlaubt zwar Zeitlupenaufnahmen, aber beim konvertieren bzw. hochladen geht der "Dehn"-Effekt leider verloren. Trotzdem, hier so gut es geht, ein paar Impressionen nach einer Session in einer Selbstwasch-Box in der örtlichen Waschstraße: Bullaugen_1.MOVBullaugen_2.MOVBullaugen_3.MOVBullaugen_4.MOV
    2 likes
  41. 2 likes
  42. So für alle Fans der MotoGP hat das lange warten ein Ende und am Sonntag startet die neue Saison mit dem ersten Rennen in Katar. Auf eine spannende und faire Saison 2017 😎
    2 likes
  43. Verkaufe Ducati Monster 1100S mit viel Zubehör! Baujahr 2009 km: 33000 Garagengepflegt und Um- bzw. Unfallfrei!!Servicegepflegt!Öhlins FahrwerkKotflügel u Zahnriemenabdeckung in CarbonTermignoni KomplettanlageRizoma FußrastenRizoma BlinkerRizoma BremsflüssigkeitsbehälterRizoma DruckplatteRizoma KupplungsdeckelRizoma ÖleinfüllcapRizoma LenkerendenRizoma HeckRizoma RiserDucati Performance GabelsternePazzo Brems und KupplungshebelDucati Corse LacksatzPrivatverkauf ohne Garantie und Gewährleistung! Preis: € 7500.- Standort nähe Graz
    2 likes
  44. Mach mal Sachte und fahr die Mühle unter wechselnden Belastungen ein, so hab ich das zumindest gehandhabt. Geschmeidiges Lanfstraßensrufen bis hin zu kurzen vollen Druckpassagen bis 6K-UPM sowie längeren Schubphasen bergrunter, um wechselnde Druckbedingungen auf Pleuel, Kolben und Kolbenringe zu bekommen und den Motor in verschiedenen Temperaturbereichen zu bewegen. Schlappen hinten ebenfalls gemütlich bis zum Rand einrubbeln und die Speckschicht loswerden. Bremsen einfahren und Bremsleistungen gemütlich steigern. Hinterradbremse hat gezwitschert nach 400km beim an die Ampel rollen und leichtem Abbremsen. Habe ich danach mit mehreren deutlichen Einbremsmanövern und gleichzeitigem Gasgeben etwas arbeiten lassen, das Teil. Seither ist absolute Ruhe. Vorne habe ich noch keine Vollbremsung hingelegt, sprich, das Material noch nicht voll durcherhitzt. Kommt irgendwann nach der 1. Inspektion nach einigen gesteigerten Bremsmanövern, ggf. auch auf einem leeren Parkplatz um das ABS Verhalten und die Gabel zu testen und mich damit vertraut zu machen. Verzogene oder verglaste Beläge/Scheiben brauch ich nicht
    2 likes
  45. Ich bin heute verabredet gewesen um eine kurze Tour ins Café in Rüdesheim zu machen. Da diese kurzfristig abgesagt wurde, bin ich alleine eine kleine Runde mit meiner Alten gefahren :-)
    2 likes
  46. 2 likes
  47. Hey super Ralf.... voll beneidenswert [emoji85] hab grad die letzten Kleinigkeiten noch gemacht und bin jetzt eigentlich auch startklar..... jetzt wart ich nur noch, dass der Regen das Salz wegschwemmt und los gehts [emoji1308] bin heut schon mal die Siedlung rauf und runter damit die Nachbarn wissen, dass bald los geht [emoji23][emoji23][emoji23] jetzt werden die Tage gezählt [emoji39][emoji39][emoji39][emoji39][emoji39] Voll schön is worden deine R [emoji39][emoji1305] Lg DucMonsterR
    2 likes
  48. Endlich wieder fahren Heute gleich mal zum Plansee - der ist aber noch ein "kleines" bisschen gefroren Aber es war soooo schön
    2 likes
  49. Am leiwandsten sind die Hemden vom Nasty, ich finde die Typen unterhaltsam, mal was anderes wie das herunter lesen von Daten. Mir machen sie spaß, vor allem der Zonko. Dani
    2 likes
  50. Kennzeichen für Motorrad NEU (180x200 / 200x200 / 220x200) Kennzeichen für Motorrad ALT (200x200 bis 280x200) Hier z.B. kannst Du rumspielen: http://www.strassenverkehrsamt.de/wunschkennzeichen/SO/soest-landkreis Du hast bekommen: Leichtkraftradkennzeichen sowie Traktoren (§5a Kennzeichen 240mm o. 255mm x 130mm) Das hat was! an einer 821 ein 125er-le Kennzeichen (hat man so genannt früher) Würd ich glatt zunächst mal montieren, saucool. Tiefstapeln mit ERlaubnis der Behörde Vielleicht war die 821 ja mal ein Traktor im früheren Leben und wurde als 2 Zylinder wiedergeboren.
    2 likes